Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
EN 287-Capri, wb, Neuenmarkt

Achtung Streckensperrung -KBS 860 evtl. Umleiterverkehr-Edit

Startbeitrag von Neuenmarkt am 14.07.2006 06:13

Guten Morgen, die KBS 860 ist zwischen Hersbruck rechts und Nürnberg
wegen PU und Notartzeinsatz gesperrt.

Alle RE und RB werden nach Rangiermanövern über Hersbruck links geleitet und dann nach NN gefahren.

zur Zeit viel Verspätung.

Edit:

Also IC2161 fährt erst mal Hersbruck rechts, dann entweder umfahren und über links oder warten bis die Strecke wieder frei ist.

Beim 2061 weiß ich es nicht, entwedern rangieren oder über Weiden

Kann ich aber noch nicht bestätigen zur Zeit

Antworten:

Re: Achtung Streckensperrung -KBS 860 evtl. Umleiterverkehr

Der Notartzteinsatz ist in Neunkirchen am Sand habe ich gehört. Grüsschen wb.

von wb - am 14.07.2006 06:41
Hallo,

Strecke seit 13.00 Uhr wieder frei. Es gibt nur noch Verspätungen bis max. 5 min.

Tschüss

von EN 287-Capri - am 14.07.2006 12:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.