Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
ABomz, EN 287-Capri, PeterP, Martin Pfeifer

?? zu Besetzung Bf Engelmannreuth

Startbeitrag von ABomz am 12.10.2006 18:19

Hi!!

Eine neuerliche Diskussion zwischen Heiko und mir ging um das Jahr, in welchem der Fahrdienstleiter vom Bahnhof Engelmannsreuth abgezogen wurde.

Aus dem Disput ist eine kleine Wette entstanden.

Es geht drum: War der Bahnhof 2000 noch betrieblich besetzt (verkehrlich ja wahrscheinlich eh schon lange nimmer) oder wurde bereits vorher dicht gemacht? (Ich bin für Letzteres) *g*

Soo, wer von uns hat die Wette gewonnen und darf sich freuen?? (Ich bin mir ja eh eeeewig sicher aber brauch ehm bloß noch na Beweis)...


Btw: Wann endete eigentlich der Verkehrsdienst (sprich der personelle Fahrkartenverkauf) beim Bahnhof Vorbach? Wurden auch noch (Bus-)Fahrkarten ausgegeben, als schon keine Reisezüge mehr hielten?


Vielen Dank für die Hilfe!!


Daniel

Antworten:

Re: Antwort

Hallo,

der Fdl wurde meines Wissens vom Bf Engelmannsreuth im Jahre 1990 abgezogen.
Dann müsste ja jetzt klar sein, wer die Wette gewonnen hat.;-)



Zu Vorbach weiß ich leider noch nichts.


Angabe ohne Gewähr!

Gruß

Markus

von EN 287-Capri - am 12.10.2006 18:59
Servus,

ich habe eine Karte mit den Stellwerks-Bauformen der NL Süd vom Juni 2000. Dort existiert der Bf Engelmannsreuth nicht mehr, der Bf Vorbach (Oberpfalz) aber noch als durchgehend besetzt und mit einer vom Fdl zu betreuenden Fka.

Das war vor der Bahnreform nicht unüblich, auch nach der Einstellung des SPNV einen eh vorhandenen Fdl Fahrkarten verkaufen zu lassen. Ein mir bekanntes Beispiel war der Bf Dinkelsbühl, wo der Fdl - natürlich in seinen durch den Gv notwendigen Dienstzeiten - sogar noch Gepäck abgefertigt hat



von Martin Pfeifer - am 12.10.2006 19:36

... oder Feilitzsch...

... wo bis zum bitteren Ende Fahrkarten, vorwiegend für die durchgehende Abfertigung Bus / Bahn ausgestellt wurden...

Aber Vorbach im Jahr 2000 ist wahnsinn!!! Da würde mich der Umsatz interssieren :-)

Btw: Falls hier auch Fahrkartensammler lesen: Wo gibt es derzeit noch Blankofahrkarten (Formular 101 als Standard und dann die sogenannten Abrissfahrkarten für Zonen, SWT und Länderticket)??

Übrigens sind von mir immer wieder Fahrscheine gesucht. Am meisten werden benötigt Blankos und Abrisse aus der Zeit von 1985 bis heute aus Fka´s ohne Verkaufssystem. An regionalen Exemplaren sind Falls, Martinlamitz, Köditz und Reuth b. E., aber auch alles andere, besonders gesucht.

Über Angebote freut sich

Daniel

von ABomz - am 12.10.2006 19:43

Übrigens...

... wurden die letzten sogenannten Netzagenturen in Franken, also Fahrkartenschalter, an denen der Fahrdienst nebenbei Fahrkarten verkauft, in letzter Zeit mit einem neuen, vereinfachten Verkaufssysem ausgestattet. Der Verkauf von Blankos bzw. mit Hilfe von Kurs 90 gehört damit der Vergangenheit an.
Nun gibt es Fk´s, die identisch sind mit den bekannten Automatenausgaben im Thermodruckverfahren.

Geöffnet sind nach wie vor Neuhaus/Peg., Zirndorf, Uffenheim und Heroldsberg.

Hirschaid stellt in sofern eine Besonderheit dar, da hier der Reisendensicherer von Station und Service verkauft. Hier sogar in Uniform...

Wie sieht es derzeit in Dollnstein aus? Anfang 2005 erwarb ich hier mein bisher letztes Blankoformular!!

Grüße,

Daniel

von ABomz - am 12.10.2006 20:46

Re: Vorbach...

Hallo,

ich hab mal ein wenig in meinen Unterlagen geforscht: Vorbach wurde im Dezember 2002 außer Betrieb genommen.


Gruß

Markus

von EN 287-Capri - am 13.10.2006 04:52

Ich fotografiere dort seit 1996...

..., also schon zu Zeiten meines Studiums in Bayreuth (v.a. 218+V100 in Doppeltraktion). Das Gelände war schon damals im gleichen Zustand wie heute. Nur das Bahnhofsgebäude befindet sich seit ca. 2003 im Privatbesitz.

von PeterP - am 13.10.2006 17:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.