Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Oliver218254, DerStefan, ABomz, Schwandorfer, Lauchheit, Der Hofer

Gestern NBY 614 005 pop

Startbeitrag von Lauchheit am 02.12.2006 12:58

Er fuhr um 9.25Uhr aus NBY raus. 233 5X1-1 fuhr als Lz alleine um 10.40Uhr raus, wobei der 614 005, glaub ich, sollte ja um 10.25 wieder in NBY planmäbig einfahren, kam aber nicht, genauso wie der um 12.25 nach Kirchenlaibach entfiel, deswegen ist mein Rückschluß der popfarbene 614 ging kaputt.
RE 3409 war 610 010
RE 3411 war 610 017
In NBY übernachtete der 610 012 wen's interessiert.

Antworten:

Hi !

mit Sicherheit nicht...fuhr seine Leistung ganz normal weiter...34357, Lr nach Hof...und er war heute auch unterwegs...als Zusatz-RE Hof-Nürnberg und wieder zurück nach Hof...

Grüssle Oli

von Oliver218254 - am 02.12.2006 19:36
Er sollte heute eigentlich als Weihnachtsmarktzug nach Bad Steben fahren. Zumindest um 11:40 fuhr aber der übliche 628.

Ein Tipp für morgen: er dürfte als Schülerzug nach Münchberg fahren.

Die Fotokurve zwischen Förbau und Seulbitz (Anfahrt über Götzmannsgrün)! Hier (Außenbogen) ist er morgen wunderbar umsetzbar, die Wiese im Vordergrund erleuchtet zur Zeit in wunderschönem Grün.

Zurück kehrt er als Leerzug nach Hof, hier dürfte er kurz hinter dem Hp Seulbitz machbar sein.

Leider kann ich nicht. Drum würde ich mich über ein Bild sehr freun :-))


Grüße,

D.

von ABomz - am 03.12.2006 15:24

614 005/006 am Montag

Hallo!

Der 614 005/006 müßte am Montagfrüh den Selb/Neuhof-Umlauf fahren, am Tag abgestellt und am Abend nach Neuenmarkt-Wirsberg um 22.45 Uhr. Der Schülerzug nach Münchberg verkehrt seit Wochen Mo bis Do als 612 und Freitags als 628.

von Der Hofer - am 03.12.2006 17:34

Bild (mB)

Damals 2005 rechnete ich wahrlich noch nicht mit einer Abstellung dieses geilen Fahrzeuges...




von ABomz - am 03.12.2006 20:06

Re: Bild (mB)

Servus !

...keine Sorge...der wird mit Sicherheit noch nicht abgestellt ;-)

Grüssle Oli

von Oliver218254 - am 03.12.2006 20:18

Das erklär mal bitte genauer

Der 614 005 hat Ablauf der Fristverängerung am 15.12.2006.
8-Jahres-Ablauf wäre am 29.01.2007, also 6 Wochen später.
Das das Fahrzeug eine HU bekommt, glaube ich kaum, eine weitere Verlängerung demnach aber auch nicht mehr möglich.

Gruß, Stefan

von DerStefan - am 04.12.2006 08:53

Re: Das erklär mal bitte genauer

Servus Stefan !

...doch doch, da wird es eine HU geben...ist in Cottbus schon angemeldet das Teil...by the way: alle im Jahr 2006 zeitfristfälligen
NN-614 haben eine Auslaufuntersuchung erhalten bzw sind noch in BCSX zur HU...

Grüssle Oli

von Oliver218254 - am 04.12.2006 14:14

Na dann hoff ich nur noch...

...das diese ohne Neulack stattfindet...

Aber warum? Die 614er sollten doch so schnell wie nur irgend möglich aus Franken verschwinden. Oder gibt es ein neues angedachtes Einsatzgebiet?

Gruß, Stefan

von DerStefan - am 04.12.2006 14:27

Re: Na dann hoff ich nur noch...


Zitat

Aber warum? Die 614er sollten doch so schnell wie nur irgend
möglich aus Franken verschwinden. Oder gibt es ein neues
angedachtes Einsatzgebiet?


Ich denke, man hat derzeit schlicht und ergreifend noch keinen Ersatz für die 614 und gleichzeitig Fahrzeugmangel.
Mich würds jedenfalls wundern, wenn ausgerechnet 614 005/006 keine HU bekommen würde, wo doch in den letzten Monaten viele abgelaufenen MAN-Rasseln nochmal gemacht wurden.

Viele Grüße

Tobias



von Schwandorfer - am 04.12.2006 17:02

Re: Na dann hoff ich nur noch...

Hi !

genau so wie Tobias es geschrieben hat ist es...die ersten neuen VT werden allenfalls Mitte des Jahres auftauchen und mangels Alternativen wird man wohl oder übel noch etliche Monate die 614 benötigen...außerdem sollen nach Auslieferung der 648 einige 614-Einheiten als Reserve in NN verbleiben und immerhin kann man den pop-614 für Sonderfahrten etc vermarkten...also: ruhig bleiben ;-)

Grüssle Oli

von Oliver218254 - am 04.12.2006 18:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.