Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Neuenmarkt, VT 22, derSchlömener

IRE-Bericht, So. 17. 12. 2006

Startbeitrag von derSchlömener am 17.12.2006 19:35

Hallo,

bis auf einen Zug gab es hier keine Probleme beim IRE:

IRE 3089 Nürnberg - Dresden (Bt: 14:01Uhr) pünktlich, 2x612er.
IRE 3086 Dresden - Nürnberg (Bt: 14:01Uhr) pünktlich, 2x612er.
IRE 3099 Nürnberg - Dresden (Bt: 20:01Uhr) +15, 2x 612er; hatte ständig Zwangsbremsungen;
IRE 3092 Dresden - Nürnberg (Bt: 20:01Uhr) pünktlich, 3x612er - sehr gut besetzt.

Ich hoffe, es spielt sich ein & die Züge fahren zuverlässig!
Morgen werd ich selbst evtl. den 3095 zwischen Nürnberg und Bayreuth nutzen. Evtl. auch einen früher oder über Lichtenfels; mal schauen, wie ich wegkomme. Bin in Fürth morgen.

Schöne Woche wünsche ich noch allen hier!
Johannes

Antworten:

Ich hab noch zwei Ergänzungen:

IRE 3085 Nürnberg - Dresden (DP 11:24/26) pünktlich, 4(!)x612
IRE 3086 Dresden - Nürnberg (DP 12:32/35) pünktlich, 2x612

MfG VT 22


von VT 22 - am 17.12.2006 20:12

wegen 3099

Dieser hatte unterwegs Triebfahrzeugstörung und blieb mehrmals auf freier Strecke liegen (so wie es die ausgestiegenen Fahrgäste in Bayreuth in meinem Bus erzählten)

Sie schimpften wie die Rohrspatzen.

Aufgrund der ca. 15 Minuten verspäteten Ankunft musste RE 3430, Plan ab 20.08
warten.



von Neuenmarkt - am 18.12.2006 06:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.