Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Michael G, ARC, PeterP

Ein paar Beobachtungen von der KBS 840 von heute (m1B~200kb)

Startbeitrag von Michael G am 18.12.2006 18:36

Servus,

war heut mal im Frankenwald unterwegs. Leider konnte sich dann die Sonne doch nicht durchringen, sich zu zeigen! :-( Wie ja bekannt ist, fahren seit Fahrplanwechsel die "Weißwürscht" im Stundentakt über diese Strecke. Das Güterzugaufkommen war heut mittag - trotz Montag - von Saalfeld her recht ansehnlich. Es wurde da fast in Blockabständen zu ICE, RE und RB gefahren. Die Rückfahrten der Schiebe- und Vorspannloks erfolgten schnellstmöglich zu den Ausgangspunkten. Interessant waren heute beide Schiebeloks: In UPR ist ja wieder seit ein paar Tagen der Farbsonderling 151 086 am Start und in NPR machte 155(!) 181 Druck! Außerdem waren zwei Polenkohle, ein HGK-Kessel und der PRESS-Holzzug am Start! ;-)

189 094+155 065 mit PKP-Zug auf dem Trogenbachviadukt in Ludwigsstadt


Von den anderen "Sichtungsbildern" möcht ich Euch verschonen... *gg* ;-)


Gruß Michel

P.S. Ich hoff, die KBS 840 gibt's im neuen Kursbuch noch.... :-D

Antworten:

Hallo!

Falls es jemanden interessiert: Der Kohlezug war der CS 47442.

MfG ARC

von ARC - am 18.12.2006 23:43

Danke! (owT)

Gruß Michel :-)

von Michael G - am 19.12.2006 07:29

Hi Michael, wer schiebt denn derzeit die Privaten nach?

nix

von PeterP - am 19.12.2006 19:20

Die blaue PRESS-145 ist dort zur Zeit im Einsatz! (owT)

Gruß Michel :-)

von Michael G - am 19.12.2006 20:18

Re: Die blaue PRESS-145 ist dort zur Zeit im Einsatz! (owT)

Hallo!

Stimmt, die PRESS 145 023 hat heute den Schrottzug UKZ-XTCH nachgeschoben.

von ARC - am 20.12.2006 13:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.