Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Schwandorfer, Harald, Berthold

RE 3589 nur zweiteilig / RE 32098 Ausfall Regensburg - Schwandorf

Startbeitrag von Berthold am 19.12.2006 16:59

Aus "betrieblichen Gründen" muß bei RE 3589 in Schwandorf ein Triebwagen abgestellt werden, so daß er nur zweiteilig nach Regensburg weiterfährt.
Bei der Rückleistung RE 3570 um 18.31 Uhr fehlt dann der Zugteil RE 32098 nach Hof, da die beiden verbliebenen VT 612 nach Nürnberg fahren wollen.
Reisende Richtung Hof müssen in Schwandorf nochmal umsteigen.

Antworten:

Wie definierst du denn "zweiteilig"? Der 3589 bestand bei Abfahrt in Nürnberg Hbf nur aus 2 VT (also 2x 612.0+2x612.5), oder wird da in Schwandorf der 612 aus RE 3595 beigestellt? Der RE 3595 hat ja keine Rückleistung, da ja zur Stunde 17 nur der Prager von Schwandorf in Richtung Nürnberg fährt. Letzten Freitag bestand der 3589 übrigens aus 2 VT 610, ist das an Freitagen planmäßig so?

Gruß,
Harald

von Harald - am 19.12.2006 17:24
Zitat

Der RE 3595 hat ja keine Rückleistung, da ja zur Stunde 17 nur der Prager von Schwandorf in Richtung Nürnberg fährt.


Wird der 3568 (NSCH ab 18.09) vom Fahrzeug des 3595 oder von dem des 3597 gefahren?

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 19.12.2006 17:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.