Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
PA Bögl, br_232

Neumarkt (Oberpf), Waggons für Bögl zurück

Startbeitrag von PA Bögl am 11.01.2007 18:06

Gegen 18.15 Uhr kamen die 20 Waggons wieder zurück nach Neumarkt, die gestern früh mit Tübbingen beladen von Neumarkt nach Leipzig mit 2x 232 unterwegs waren. Eine 140 brachte den Zug von Nürnberg her. Gleich nach der Ankunft wurden alle Waggons von der Bahnhofs-362 auf eines der hinteren Gleise rangiert. Morgen werden wohl der ersten Waggons zu MAX BÖGL gebracht werden und das "Spiel" beginnt von neuem.

Antworten:

Moin,Moin,

.....bei den ca 13000 Teilen ergibt das ja über 80 Züge wenn sie so weiter gefahren werden wie vorgestern.
Drei Bedarftrassen (Mo-Mi-Fr) sind vorgesehen, dies ergäbe ja dann 27 Wochen Verkehr.
Oder wird zeitnah geliefert wie der Tunnelbohrer vorwärts kommt ???
Verlängert man die Züge um nicht so oft zu fahren, wie bei den großen Teilen auf 2200t, 580m ???

Mfg, br_232

von br_232 - am 12.01.2007 05:57
es wird zwar einen lagerplatz zum abpuffern des baufortschrittes geben, doch ob sich am bau was verzögert, weil was dazwischen kommt, wird man sehn. wie lang die züge im regelfall nun werden, weiß ich nicht. am Mo-früh soll es ja wieder nach leipzig gehen, habe ich gehört.

von PA Bögl - am 12.01.2007 12:47

.....besten Dank für die Infos !!! (owT)

Rüüüüschtüsch, hier steht nix !!!

von br_232 - am 12.01.2007 14:23

Fotos...

vom PA Bögl stehen 2 stück heute unter www.lok-report.de bei den sichtungen.

von PA Bögl - am 15.01.2007 11:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.