Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Neuenmarkt, KBS 867

610 bei Michelfeld liegengeblieben

Startbeitrag von KBS 867 am 01.02.2007 16:58

Servus,

mich hat soeben telefonisch die Meldung erreicht, daß im Block nach Michelfeld Richtung NN ein 610 liegengeblieben ist und dort das Streckengleis blockiert.
Der RE aus Bayreuth mußte warten bis die Gegenzüge durch sind um dann wohl auf dem Gegengleis weiterzufahren.

Der Verdacht, daß es der in Neusorg liegengebliebene und abgeschleppte 610 sei, hat sich nicht bestätigt.

Gruß
Andreas

Antworten:

war unmittelbar in der Bahnhofsausfahrt NPZ

Nach Abwarten des FSX ging es auf dem Gegengleis per Falschfahrt bis Neuhaus und dort dann richtig weiter nach NN.

Verspätung ca. 30 Minuten, wobei der 1.VT eiskalt und der letzte wie in einer Sauna war.

von Neuenmarkt - am 02.02.2007 06:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.