Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Lauchheit, Schwandorfer, Christian_KKOL, bahnwärter1848, Neuenmarkt, Matthias_BT

Fragen zu Sichtungen auf der Strecke Bayreuth Kulmbach

Startbeitrag von Lauchheit am 15.08.2007 19:20

Hallo Miteinander, hab heut mit meiner Freundin einen Ausflug(Shoppingtour) nach Kulmbach gemacht. Am BT Hbf war heut Vormittag (11Uhr) keine 218 + ihre 2 Wägen abgestellt. Bin dann mit'm 612 153 nach NKu gefahren. RE nach NN 610 017.
In NNE sind wir dann mit 612 168 + X zusammengekuppelt worden. In NNE stehen Flex- + andere Halberstäder-Wagen rum. Seit wann stehen die eigentlich da rum? Außerdem Knadderfurz + gelbes Schienenfahrzeug hinter den Wagen abgestellt! In Untersteinach noch V 300.10 von Efb mit Schotterwagen auf'n Abstellgleis gestanden, wobei 2 Personen im Führerhaus waren!
In NKU der RE um 13.35 waren 612 972, 064, 114.
Später um kurz nach 15Uhr fuhr V 300.10 nachdem sie noch ein paar Schotterwagen holte nach NLIF raus. Wagen 22-27 waren mit Schotter gefühlt, weiß jemand warum nur diese Wagen nicht alle gefüllt waren? Um 15.05Uhr kam noch der gelbe EOED(oder so ähnlich) Triebwagen vorbei. Hoffte ihn noch mal in NNE zu sehen aber er war nicht mehr da, weiß jemand von euch wo der gelbe Triebwagen hingefahren ist? Dann noch unseren Schrottzug der heut ziemlich lang war + blaue Güterwagen waren eigereiht(15.15Uhr). Bin dann mit'm RE um 15.25Uhr wieder heimgefahren(159BT + 060HO).

In NBY bei der Einfahrt stand dann ein 628 vor dem Entstück, wo mal der Hagebaumarkt war! Hat mich sehr gewundert, habt dort noch nie einen 628 stehen sehen. Außerdem war jetzt 218 359-8 mit ihren 2 Wägen da! Re nach NN waren 610 008 + 014.
Wünsch' euch allen einen schönen Abend
Mfg Tobias

Antworten:

Woher willst Du wissen, welche Wagen gefüllt sind?

Hallo,

woher willst Du denn wissen, welche Schotterwagen gefüllt sind? Oder hast Du den Lastwechsel in Stellung "Beladen" gesehen?

MfG
Christian

von Christian_KKOL - am 15.08.2007 19:27

Folgendes

das Ausziehgleis beim ehemaligen Hagebaumarkt wird immer von VT zur Bereitstellung benötigt, vor allem wenn alle Bahnsteig-Gleise im Hbf belegt sind(
z.B. Gl1 Re nach Nürnberg, Gleis 2 IRE nach Nürnberg, Gleis 3 RE nach Lichtenfels
Gleis 4 IRE nach Dresden, Gleis 5 RB nach Weidenberg) dann wird meistens die RB nach Weiden aus der Abstellung oder Tank im Ausziehgleis zwischengeparkt, auch andere VT parken dort zwischen bevor sie in die Abstellung oder Tanke gehen.


Die 218er stand in NBY, steht normal vorm Stellwerk oder hinten an der Tanke wo sie heute einen Kesselwagen für DB Energie hinrangiert hat. Der Wagenpark (in den Ferien nur 2 Bn steht ganz hinten, meistens durch abgestellte 628er und 642er verdeckt)


In NNE stehen die Wagen schon über ein Jahr dort, ist Arbeitsvorrat für den Umbau zum neuen Alex usw.

von Neuenmarkt - am 15.08.2007 19:39

Re: Woher willst Du wissen, welche Wagen gefüllt sind?

Die Schottersteine haben oben rausgeschaut, sonst hätte ich's nicht sagen können.

von Lauchheit - am 15.08.2007 21:04

Re: Folgendes

Genau am Montag war die 218 mit Tankwagan bei der Tanke gestanden. Haute war weder bei der Tanke noch auf ihrem Abstellgleis (zwischen Gleis 2 & 3), auch die 2 wagen haben heute vormittag gefehlt, hab mich extra umgeschaut, war nichts von beiden zu sehen! Deswegen ist ja meine Frage, wo beide inzwischen waren?

In NNE stand auch noch Knadderfurz (br 795?) & ein gelbes Schienenfahrzeug rum.

von Lauchheit - am 15.08.2007 21:10
Erstmal eine Frage zum Anfang: Warst Du wirklich auf der Strecke Bayreuth - Kulmbach unterwegs, oder doch eher auf den Strecken Bayreuth - Neuenmarkt und Neuenmarkt - Kulmbach?

Zitat

Am BT Hbf (...) nach NKu gefahren. RE nach NN (...)


Ich finds wirklich immerwieder spitze, wenn man die Abkürzungen von Autokennzeichen und der DS100 in einem Text mischt.

Zitat

In NNE stehen Flex- + andere Halberstäder-Wagen rum. Seit wann stehen die eigentlich da rum?


Zum Teil schon seit mindestens Februar.

Zitat

Außerdem Knadderfurz + gelbes Schienenfahrzeug hinter den Wagen abgestellt!


Hilfe, was ist ein Knadderfurz???
Und was darf ich mir unter einem "gelben Schienenfahrzeug" vorstellen? Ein Schienenfahrrad? Eine Draisine?

Zitat

In Untersteinach noch V 300.10 von Efb mit Schotterwagen auf'n Abstellgleis gestanden, wobei 2 Personen im Führerhaus waren!


Hm... die Efb kenn ich gar ned, was ist das denn für eine Firma? Oder war die Lok vielleicht doch von EBW Cargo?

Zitat

Wagen 22-27 waren mit Schotter gefühlt, weiß jemand warum nur diese Wagen nicht alle gefüllt waren?


Den Satz versteh ich jetzt so irgendwie gar nicht. Ein paar Punkte und Kommas wären manchmal hilfreich.

Zitat

Um 15.05Uhr kam noch der gelbe EOED(oder so ähnlich) Triebwagen vorbei.


ODEG

Zitat

Hoffte ihn noch mal in NNE zu sehen aber er war nicht mehr da, weiß jemand von euch wo der gelbe Triebwagen hingefahren ist?


Die fahren in der Regel die RB-Leistungen zwischen Lichtenfels und Neuenmarkt.

Zitat

In NBY bei der Einfahrt stand dann ein 628 vor dem Entstück, wo mal der Hagebaumarkt war!


Solche Tierquäler aber auch! Die hätten die Ente ruhig ganz lassen können.

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 15.08.2007 21:32

Dann pass auf mit solchen Aussagen

Hallo,

@Lauchheit
dann würde ich mit solchen Mutmassungen aufpassen. Es macht recht wenig sinn, einen leeren Schotterzug in die Beladestelle zu fahren und auch leer wieder mitzunehmen.

Ich denke mal, die Wagen waren bis zur Lastgrenze gefüllt. Je nach der Wagenbauart sieht man den einen oder anderen Schotterhaufen auf den Wagen.


MfG
Christian

von Christian_KKOL - am 16.08.2007 08:02
Zitat
Schwandorfer
Solche Tierquäler aber auch! Die hätten die Ente ruhig ganz lassen können.


GENAU!

Ente gut, alles gut! :)

von Matthias_BT - am 16.08.2007 09:04

Re: Dann pass auf mit solchen Aussagen

@Christian_KKOL, hast du schon mal einen halbvollen Schotterwagen durch die Gegend fahren sehen? Siehste, da haben wir's schon. Jetzt mal Spaß bei Seite, die vollbesetzten Schotterwagen hatten eine Leipziger Addrese als Aufschrift, die anderen Wagen waren von der DB. Des ist mir aufgefallen an den Wagen, vlt kannst du damit was anfangen.

von Lauchheit - am 16.08.2007 13:13

Re: Dann pass auf mit solchen Aussagen

Zitat

hast du schon mal einen halbvollen Schotterwagen durch die Gegend fahren sehen? Siehste, da haben wir's schon.


Ein Wagen kann auch voll sein, wenn er nicht "voll" ist. Es geht da nicht nach Volumen, sondern vor allem nach Gewicht.

Viele Grüße

Tobias

von Schwandorfer - am 16.08.2007 13:28
Erstmal kannst du gut Gedanken lesen. War auf der Strecke NBY - NKU über Neuenmarkt-Wirsberg unterwegs.
Unter Knadderfurz versteht ich des dunkelrote Fahrzeug, dass mal vor zig Jahren auf der Strecke nach Weidenberg unterwegs war. Bei dem man je nach Fahrgastaufkommen, Wagen erweitern konnte (Br 795). Das Schienenfahrzeug war ein kleineres mit Kran & Beiwagen zum Beladen, stand rechts bei der Ausfahrt in NNE nach NLIF. Der Knadderfurz (Br 795) stand hinter den Halberstätter/Flexwagen versteckt, wo das DDM aufhört.
Es waren nur der 22.-27. Wagen mit Schotter gefüllt, weil oben die Schottersteine rausschauten.
Auf der Heimfahrt sah ich in NKU den ODEG & dann weiter in Richtung NNE fahren, aber der Triebwagen hab ich in NNE nicht mehr gesehen. Er war nicht auf den Gleisen 1-3 gestanden. Weiß jemand wohin der gefahren ist? Ich weiß schon, das er auf der Strecke NNE-NKU pendelt. Hab ihn ja schon des öfteren gesehen, als wir hinter Kulmbach bei Mainleus am Baggersee waren.
Ich hoffe, dass ich einiges klären konnte. Bei weiteren Fragen steh ich ihnen natürlich gerne zur Verfügung;).
Mfg Tobias

von Lauchheit - am 16.08.2007 13:32

Re: Knadderfurz oder so ähnlich

... na ja, wo das DDM aufhört, kann in Neuenmarkt eigentlich nichts mehr kommen, denn das Gelände des Museums geht ja wohl von Gleis 15 bis 61 und damit von Bahnhofsanfang bis Ende. Ein 795 steht dort auch selten rum, es ist wohl der DDM-eigene Schienenbus 796 738 mit 996 701 gewesen, und der Schwerkleinwagen Klv 53 mit Anhänger ist auch im Museumseigentum, um dort Vegetationspflege und Gleisunterhalt zu betreiben!

von bahnwärter1848 - am 16.08.2007 17:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.