Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Christian Bartels, gast, KBS 855, Neuenmarkt, Schwandorfer

Weitere Bilder von der Fahrt nach Mengersreuth (m5B)

Startbeitrag von Schwandorfer am 05.10.2007 22:22

Regiobahner1435 hat mir weitere Bilder von der Fahrt nach Mengersreuth fürs Forum zukommen lassen:


Der Sonderzug überfährt die komplett restaurierte Brücke in Görschnitz (Bilder davon waren schon im Forum)


Beim Bundesstrassen-BÜ bei Mengersreuth (... der Zahn der Zeit ...)


Der Sonderzug kurz vor Mengersreuth


So sieht die Strecke hinter dem Prellbock in Mengersreuth Richtung Warmensteinach aus (traurig ...) Die Lichtzeichenanlage ist aber noch relativ neu ...


als "Zuckerl" So sah es am Hp Mengersreuth vor 15 Jahren aus, als N 7608 aus Warmensteinach kam

Antworten:

Super Vergleich mit dem historischen Bild (das letzte)

Auch die anderen Bilder sind toll.

Es fehlen nur noch 7,3 KM bis Warmensteinach

von Neuenmarkt - am 06.10.2007 07:16

Re: Super Vergleich mit dem historischen Bild (das letzte)

Zitat
Neuenmarkt
Es fehlen nur noch 7,3 KM bis Warmensteinach


Ob die jemals wieder kommen?


von KBS 855 - am 06.10.2007 11:43

Wenn die Brücken gesponsort werden, dann ja

Um einen Neubau dieser Brücken wird man kaum drumrumkommen, und wer die DRE kennt, weiß das da aus der eigenen Tasche sicher nicht so viel zu erwarten ist. Also wenn, dann müssten wir auf Vater Staat hoffen, aber auch der wird sich das Geld nicht aus der Hand schütteln können (der Transrapid is ja verkehrstechnisch und wirtschaftlich viel viel wichtiger)

von gast - am 06.10.2007 14:22

Danke für die Bilder sowie den Vergleich (owt)

nix

von Christian Bartels - am 07.10.2007 02:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.