Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
MSV, bwlok, derSchlömener, PeterP, Dr. NE

Jetzt auch die MWB mit Schiebelok am Frankenwald!

Startbeitrag von PeterP am 19.01.2008 18:23

im neuesten EK steht, dass jetzt auch die MWB eine Re (421 396) der SBB Cargo am Frankenwald stationiert hat. Sie soll in Pressig der MTEG (die hat iher Re SBB Cargo Maschine in Probstzella) Konkurrenz machen. Die MTEG soll ihre Preise derart erhöht haben, dass sich dieser Schritt für die MWB lohnen soll.
Was ist da los? Wo ist die Sichtungsmeldung von MichaelG???
Ich frage mich auch, ob sich das rentiert. Die MTEG wollte ihre Lok doch wegen der anstehenden Arbeiten am Frankenwald dort abziehen. Und wer schiebt jetzt den Schrott nach?

Antworten:

Völliger Käse! Die Anmietung einer Schiebelok kam die MTEG natürlich um einiges teurer als die E 94, deswegen die Preiserhöhung. MTEG beendete den Dienst Ende 2007, seit Jahresanfang schiebt MWB dort. Also KEINE Konkurrenz. SWT-Schrott fährt wohl "aussenrum".

von Dr. NE - am 19.01.2008 19:09

Schrott rollt über...

...Mehltheuer - Zeulenroda - Gera!

von MSV - am 19.01.2008 20:16

Wie fährt der Zug jetzt genau?

beide Wege über Vojtanov - Bad Brambach? Oder kommt er auch noch in Bayreuth vorbei? Bin zu den Fahrzeiten selten zuhause derzeit :-)
Viele Grüße,
Hannes

von derSchlömener - am 19.01.2008 22:39

Okay hätte vielleicht...

...Hof - Mehltheuer - Zeulenroda - Gera schreiben sollen!

von MSV - am 19.01.2008 23:03

Re: Okay hätte vielleicht...


naja stimmt auch net ganz...der zug macht in weida "kopf" das heißt gera wird garnicht angefahren...
gibt es denn schon bilder von dem zug seit dem er diesen laufweg benutzt??

von bwlok - am 21.01.2008 23:02

Ja auf www.lok.report.de tauchen machnmal Bilder auf (owt)

Nüscht weiter!

von MSV - am 25.01.2008 16:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.