Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Der Blaichacher, ABomz

Etwas off topic: Bayernticket der Stadtwerke Bayreuth (m. 1 Abb.)

Startbeitrag von ABomz am 28.02.2008 14:36

Nur weil es hier neulich Diskussionsgegenstand war - ich hoffe es erscheint nicht zu sehr off topic:

Der Verkauf von Bayerntickets durch die BVB Bayreuth (sowohl in Bussen, als auch an Vorverkaufsstellen, als auch an Automaten am ZOH) funktioniert tatsächlich.

Damit dürften die Stadtwerke Bayreuth das erste Unternehmen deutschlandweit außerhalb des Bahnkonzerns und außerhalb eines Verbundes sein, dass das Länderticket ausgeben darf.

Hier noch ein Beispielfahrschein eines recht seltenen Bayernticket Nacht:




Gekauft wurde dieser Fahrschein im personenbedienten Vorverkauf (wohlgemerkt) zum Automatenpreis von 19 Euro am Infoschalter an der ZOH Bayreuth. Die Ausgabeuhrzeit von 16:36 und der damit verbundene Hinweis "Zum sofortigen Fahrtantritt" widerspricht natürlich völlig dem Aufdruck "Nacht ab 18 Uhr" und damit einhergehend den BB zum Bayernticket Nacht.
Genutzt wurde dieser Fahrschein im Bus von Würgau nach Bamberg (Semesterticket von Bayreuth bis Wiesentfels, Einzelfahrten Wiesentfels - Würgau, dann war es 18 Uhr und das Nachtticket erlangte Gültigkeit) und zurück im Lumpensammler von Bamberg nach Bayreuth (ab Lichtenfels im 610er).



Gruß

ABomz

Antworten:

Seit wann kommt eigentlich ein 610er nach Lichtenfels?

...noch nie gesehen oder gehört. Welcher Zug war das?

Coole Tour von Bayreuth über die Fränkische nach Bamberg. Ich bin kürzlich mal von Bayreuth Hbf entlang der Bahnlinie mit dem Bus nach Hollfeld gefahren - das ist der pure Wahnsinn. Gut besucht, aber man braucht schon ne knappe halbe Stunde, bis man die Bayreuther Stadtgrenze hinter sich hat...

Gruß


von Der Blaichacher - am 29.02.2008 07:37

Re: Seit wann kommt eigentlich ein 610er nach Lichtenfels?

Hallo,

es ist der Zug gegen 22 Uhr ab Bayreuth nach Lichtenfels und zurück nach Bayreuth, nur Mo-Do, der mit 610 gefahren wird.

In der vorangegangenen Fahrplanperiode fuhr diese Leistung der 610er an Fr, Sa, So.

Wie lange es das Ganze schon gibt, kann ich leider nicht sagen. Was treibt Dich denn nach Hollfeld? ;-)


Gruß

ABomz

von ABomz - am 29.02.2008 08:17

Re: Seit wann kommt eigentlich ein 610er nach Lichtenfels?

ah, danke. wusst ich gar net mit dem Ur-Pendolino in Lif.

Eigentlich bin ich nur bis Stechendorf gefahren, war ein echtes Erlebnis mit nem netten Busfahrer, der scheinbar die halbe Familie dabei hatte , abends Einkehr im "Gasthof zur Eisenbahn" in Wadendorf - schön ists da und ein gutes Steinfelder Otto-Bier gibts...

Grüße

von Der Blaichacher - am 01.03.2008 16:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.