Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
gustl

VFL-Beckum

Startbeitrag von gustl am 13.02.2006 09:29

Lokalsport |
In Beckum war alles möglich

HANDBALL-LANDESLIGA

TV Beckum - VfL Kamen 25:25 (15:15) |

Kamen | Der VfL Kamen holt einen wichtigen Punkt beim TV Beckum. Doch weiß aber Coach Thorsten Schmücker nicht so recht, ob er sich freuen oder einem Sieg hinterhertrauern soll.

Denn in Beckum war alles möglich: Nach ausgeglichenem Start lag der Gast aus Kamen sogar mit 9:6 vorne. In dieser Phase schlossen die VfL-Handballer aber ihre Angriffe zu hektisch ab. Coach Thorsten Schmücker: „Da haben wir uns zu dämlich angestellt.“ Der TV Beckum glich folglich wieder aus und setzte noch einen drauf, ging mit 15:12 in Front. Bis zur Pause kam der VfL Kamen glücklicherweise nochmals heran.

Nach dem Wechsel sah es dann erst beim 24:20 nach einem Beckumer Sieg aus. Nichts da! Kamen kam, spielte in der Schlussphase groß auf. Allerdings vergab der VfL noch zwei Siebenmeter, zog wenig Nutzen aus den Tempogegenstößen und einem Überzahlspiel in den Schluss-Sekunden.

VfL Kamen: Karasch, Schönherr - Pätzold (2), Kuropka (2), Wiegelmann, Drescher (4), Goeke (1), Prasun (2), Hößl (2), Schützner (4), Brößl (5), Aschoff, Dreiskemper (2), Lau (1)

Beste Spieler: Karasch, Schützner, Lau

Torfolge: 1:0, 4:4, 6:6, 6:9, 15:12, 15:15 - 19:16, , 24:20, 25:25


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.