Vorbericht VFL-Lüner SV

Startbeitrag von Quelle WR am 17.02.2006 09:34

3. Niederlage gegen LSV vermeiden


16.02.2006 / LOKALAUSGABE / UNNA


Landesliga, Herren VfL Kamen - Lüner SV (So., 17.30 Uhr, Koppelteich Sporthalle). Schon zweimal hatte der VfL Kamen gegenüber dem LSV in dieser Spielzeit das Nachsehen. Zum einen im Liga-Hinspiel, zum anderen in der ersten Runde des Kreispokals. "Wir wollen nicht ein drittes Mal verlieren", kündigt VfL-Trainer Torsten Schmücker an, der die Kamener nach dem Ende der laufenden Saison verlassen wird, entschlossen an.

Desweiteren können die VfLer mit einem Heimerfolg ihre durchaus mäßige Heimbilanz aufpolieren und am 18. von insgesamt 26 Spieltagen gleichzeitig einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. "Bei einem Sieg dürfte dann nichts mehr anbrennen. Außerdem ist Lünen ein direkter Tabellennachbar. Wir könnten mit zwei Punkten vorbei ziehen und uns dann im oberen Tabellenmittelfeld festsetzen", erklärte der VfL-Trainer, der wahrscheinlich die Bestbesetzung aufbieten kann.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.