Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Die Quelle

Derby Hoerde - ASC Presse Dortmund

Startbeitrag von Die Quelle am 01.03.2006 18:38

Hörde will punkten

Im Nachholspiel der Handball-Landesliga tritt heute Westfalia Hörde gegen den ASC Dortmund an (20.15 Uhr, Hörde). Während die Westfalia zwei Punkte für den Klassenerhalt ergattern will, hat der ASC das Ziel Aufstieg zwar schon abgehakt, doch Trainer Karsten Liese möchte nun wenigstens den zweiten Tabellenplatz erreichen.

"Schon aus Gründen der Fairness im Abstiegskampf werden wir Vollgas geben. Außerdem können wir uns nach unserem Saisonverlauf nichts mehr erlauben", stellt Liese klar. Sein Pendant Dirk Brandes hofft ebenfalls auf einen doppelten Punktgewinn. "Andere Teams haben es uns vorgemacht, wie man gegen Mannschaften von oben gewinnt. " - cs

--------------------------------------
Thomas Körber kehrt nach Hörde zurück



Noch vor dem für den Klassenverbleib ganz wichtigen Derby gegen den ASC 09 machten die Verantwortlichen von Westfalia Hörde Nägel mit Köpfen: Nach zweijährigem Gastspiel in Hattingen (incl. Verbandsliga-Aufstieg) wird Thomas Körber im Sommer auf den Trainerstuhl bei der Westfalia zurückkehren. "Mit ihm haben wir unseren Wunschkandidaten bekommen", sagte Geschäftsführer Peter Bachmann, der die Vereinbarung unabhängig von der Klasse traf.


Körber nimmt nur schweren Herzens Abschied aus Hattingen: "Zwei Super-Jahre, aber Familie und Beruf lassen die Arbeit in der Verbandsliga einfach nicht mehr zu." Ein Tausch mit dem Hörder Interimstrainer Dirk Brandes scheint nicht abwegig, denn der trug als Spieler unter Trainer Körber zum Hattinger Aufstieg bei und ist auch jetzt noch Stand-By-Spieler.

Heute Abend (20.15 Uhr) gilt Brandes´ Interesse allerdings nur dem Derby seiner Hörder gegen seinen Ex-Club ASC 09, und da gab es vor einer Woche ein Spiel, das ihm gar nicht in den Kram passte: Die komplette Liga lachte über die Niederlage des ASV Hamm II in Westerholt - nur Hörde nicht. Erstens ist Westerholt unmittelbarer Konkurrent im Kampf gegen den Abstieg, zweitens ist der ASC seiner Zielsetzung, Hamm noch zu überholen, viel näher gekommen. Es dürfte ein heißer Kampf werden. (vos)



Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.