Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
HSG Unna / Lünern, Zeitungsleser

Neuer Trainer beim VFL?

Startbeitrag von Zeitungsleser am 05.02.2007 13:25

FAKTEN
Die Trainerfrage beim VfL Kamen ist noch immer nicht endgültig geklärt. Der Wunschkandidat des Kamener Vorstandes erbat sich eine Bedenkzeit.
"Wir rechnen mit einer Entscheidung am Montag, spätestens am Dienstag. Dann werden wir auch sofort die Mannschaft informieren", sagte Vorstandsmitglied Ulrich Franz gestern.
Zu den möglichen Kandidaten auf den Trainerposten beim VfL sollen angeblich auch unter anderem Uwe Nitsch (ehemals HC TuRa Bergkamen und RSV Altenbögge), Heinz Schlenke (ehemals VfL Kamen und HSG Unna/Lünern) und Klaus Pick (derzeit Co-Trainer des Landesligisten HSG Unna/Lünern) gehören.

Antworten:

Klaus Pick sagt beim VfL Kamen ab

Handball. (SK) Klaus Pick wird nicht Trainer beim Landesligisten VfL Kamen. Er sagte gestern Morgen ab. "Vom Grundsatz wäre der Trainerposten beim VfL interessant für mich gewesen. Aber ich stehe bei der HSG Unna/Lünern im Wort", erläuterte Pick, der damit weiterhin als Co-Trainer des Landesligisten aus der Kreisstadt an der Seite von Spielertrainer Christian Stark arbeiten wird. Seine Zusage gilt ebenfalls auch schon für die neue Saison.

Die großen Hoffnungen, endlich einen neuen Trainer präsentieren zu können, haben sich für die VfLer nun nicht erfüllt. "Wir stehen wieder dort, wo wir angefangen sind - bei null", beschrieb Ulrich Franz, 2. Vorsitzender der Handball-Abteilung des VfL Kamen, den Stand der Trainersuche. Franz bestätigte, dass Pick die "erste Wahl" bei der Trainersuche der Kamener gewesen sei. Zu Uwe Nitsch (ehemals RSV Altenbögge) und Heinz Schlenke (ehemals VfL und HSG) habe es keine Kontakte gegeben.

Nach dem Rücktritt von Uwe Bekston (Dortmund) vom Traineramt Anfang Januar sprangen zunächst Rückraumspieler Michael Drescher und danach Ex-Coach Thorsten Schmücker als Interimstrainer beim VfL ein. Beide sollen jetzt, so Franz´ Aussage, in Absprache den VfL weiter betreuen.

Quelle WR Unna


von HSG Unna / Lünern - am 05.02.2007 16:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.