Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
stimmt zwar..., Spielanalyse HC-Zuschauer, Zuseher, Zuschauer 5901

Heeren siegt klar

Startbeitrag von Zuschauer 5901 am 22.04.2007 17:41

35:28

Gewohnter Tempohandball gegen 8 aus Süd.

Die kämpften gut, steckten nie auf und hielten das Ergebnis so in Grenzen.

Die Konzentration der Südener galt vorwiegend Alex Baykan, was dem Heerener Rückraum gut tat.

Viele Tore heute aus dem Rückraum, Reiling mit einer tollen Leistung.

Ansonsten bei Heeren wie gewohnt, Wolleck herausragend, ansonsten starke Mannschaftsleistung.

Alex wird ein Loch hinterlassen.

Antworten:

Zitat
Zuschauer 5901
Ansonsten bei Heeren wie gewohnt, Wolleck herausragend, ansonsten starke Mannschaftsleistung.


Wollek heute nur stark beim Bälle aus dem Tor holen !!!

von Zuseher - am 22.04.2007 18:35
HCH in der 1. Halbzeit wie ein Spitzenteam,
Super Tempo gute Torausbeute, hinten Aggressiv und Kompakt mit einem guten Keeper ---> kaum Fehler ---> Dortmund geschockt ---> Halbzeit 19:9

HCH in der 2. Halbzeit unteres Mittelmaß,
das hohe Anfangstempo war weg, konditionelle Probleme auf den Rückraumpositionen mit konzentrationsproblemen beim Abschluß. Rückzugsverfahren wurde eingestellt ---> Dortmund kontert und trifft nach belieben. In der Abwehr phasenweise müde und unentschlossen. Zudem kassierte auch noch Wollek 3 bis 4 haltbare. Dortmund resigniert nicht und kommt nochmal gut ins Spiel. 2. Halbzeit ausgeglichen

Fazit:

Im nächsten Spiel gegen Höchsten reichen 40 Minuten nicht aus, um ein Spiel zu gewinnen

von Spielanalyse HC-Zuschauer - am 23.04.2007 09:39
...aber wen interessiert das überhaupt???

von stimmt zwar... - am 23.04.2007 10:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.