Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mir, WISSENDER, jaja, war dabei, Alzheimer, HänschenKlein, Lektor, Abpfiff, joestrummer, Halle Am Bannhoff, ... und 5 weitere

SV Westerholt durch?

Startbeitrag von Tipper am 06.04.2009 09:30

Eure Meinung ist gefrag?
War es das für Westerholt?

4 Spiele noch 4 Punkte vor.
Restprogramm:
Heeren (A)
Herne (H)
Schalke (A)
Herbede (H)


Wenn überhaupt ist nur Heeren noch ein Stolperstein,
für die ist die Saison aber auch gelaufen.
Also gehe ich von 4 Siegen aus.

Antworten:

Im Hinspiel unterlag Heeren mit 10 Toren, wenn überhaupt dann wird Schlake interessant da ein Derby immer andere Regeln hat! So oder so wär es aber nur noch eine Niederlage, womit der Aufstieg dann fest steht!...

Tippe jedoch trotzdem auch auf 4 Siege!

von Mir - am 06.04.2009 11:28
...Herne ist ebenfalls ein Derby....

von hotti99 - am 06.04.2009 11:35
das einzig wahre derby lautet:
westerholt - spvgg. herten :drink:

von Halle Am Bannhoff - am 06.04.2009 12:02
Herne zählt nicht! ;-)

von Mir - am 06.04.2009 21:38
klar ist westerholt durch.

von Tipper24 - am 07.04.2009 05:03
Wir sind noch lange nicht durch..gegen Heeren sowie gegen die anderen Gegner ist jederzeit ne Niederlage möglich..mann muss nur das Aplerbeck-Spiel als Beispiel nehmen....also gilt es noch drei Spiele lang hart zu arbeiten!!!!! Höchsten wird jeden seiner Jobs sauber und deutlich erledigen!!! AUf nen Ausrutscher brauch mann bei denen nicht im geringsten hoffen....

von HeyRef - am 07.04.2009 05:08
...oder eine der Mannschaften trifft auf Westfalia Scherlebeck! :(

von antworter - am 07.04.2009 06:41
seh ich genauso,höchsten wird keinen punkt mehr abgeben.dass wird noch nen schwieriger weg.hoffe dass unsere jungs auch keinen punkt mehr abgeben,aber dafür müssten sie in alle 4 spielen jetzt nochmal gas geben

von joestrummer - am 07.04.2009 10:52
Westerholt spielt doch schon seit mehreren Spielzeiten oben mit und will aufsteigen. Bislang immer ohne Erfolg. Das hat ja schon fast Bayer-Leverkusen-Charakter, am Ende der ewige Verlierer. Die stellen sich selbst noch ein Bein.

Und wieso ist für Heeren die Saison schon gelaufen? Wie schaut es denn aus, wenn Westerholt und Höchsten zu Hause geschlagen werden?

von Abpfiff - am 07.04.2009 14:36
Eigentlich erst seit letzter Saison, aber macht nichts, jetzt wird es ja klappen!

von Mir - am 07.04.2009 16:16
Zitat
Abpfiff
Westerholt spielt doch schon seit mehreren Spielzeiten oben mit und will aufsteigen. Bislang immer ohne Erfolg. Das hat ja schon fast Bayer-Leverkusen-Charakter, am Ende der ewige Verlierer. Die stellen sich selbst noch ein Bein.

Und wieso ist für Heeren die Saison schon gelaufen? Wie schaut es denn aus, wenn Westerholt und Höchsten zu Hause geschlagen werden?


Dann ist rechnerisch Westerholt aufgestiegen wenn Sie nicht noch weitere 2 Spiele verlieren sollten.


von war dabei - am 08.04.2009 07:25
Wer ist Heeren?
Ach ja, war es nicht die Mannschaft, die im vorigen Jahr schon "nie wieder LL" gesungen hat!

von Alzheimer - am 09.04.2009 06:19
Also versuchen wir es mal Sachlich :eek:

Erstmal hat letzte Sasion keiner in Heeren : Nie mehr LL gesungen , sondern Heeren war in der FAST selben Situation wie jetzt Westerhold.

Stand im Moment ist , wie jeder weiß : Westerhold , Hösten , Heeren

ABER

Heeren spielt noch gegen Westerhold und Hösten

das heist : sollte Heeren gegen Westerhold gewinnen und gegen Hösten verlieren kommt es auf die letzten beiden Spiele an DENN

Sollte Hösten alle beide gewinnen und Westerhold eins danach noch verlieren wäre nähmlich Hösten der Aufsteiger weil der DIREKTE VERGLEICH für Hösten ist :xcool:

Ich denke das Heeren auf Grund der Hinspielklatsche gegen Westerhold einiges wieder gut machen will und muss also sehe ich noch nicht das Westerhold durch ist .

Sollte Westerhold in Heeren gewinnen DANN sind die durch.

Also ein echtes Endspiel in Heeren !!!

von WISSENDER - am 09.04.2009 09:09
Hör mal du Pappnase, wenn man sich schon "WISSENDER" nennt, sollte man wenigstens Höchsten und Westerholt schreiben können.

Zitat
WISSENDER
Also versuchen wir es mal Sachlich :eek:

Erstmal hat letzte Sasion keiner in Heeren : Nie mehr LL gesungen , sondern Heeren war in der FAST selben Situation wie jetzt Westerhold.

Stand im Moment ist , wie jeder weiß : Westerhold , Hösten , Heeren

ABER

Heeren spielt noch gegen Westerhold und Hösten

das heist : sollte Heeren gegen Westerhold gewinnen und gegen Hösten verlieren kommt es auf die letzten beiden Spiele an DENN

Sollte Hösten alle beide gewinnen und Westerhold eins danach noch verlieren wäre nähmlich Hösten der Aufsteiger weil der DIREKTE VERGLEICH für Hösten ist :xcool:

Ich denke das Heeren auf Grund der Hinspielklatsche gegen Westerhold einiges wieder gut machen will und muss also sehe ich noch nicht das Westerhold durch ist .


Sollte Westerhold in Heeren gewinnen DANN sind die durch.

Also ein echtes Endspiel in Heeren !!!


von jaja - am 09.04.2009 09:29
Jau da hast Du recht .

Hat aber leider nix mit der Aussage zu tun oder liegen die Nerven jetzt blang nach der Möglichkeit wie sie hier aufgezeigt wird :rp:

von WISSENDER - am 09.04.2009 09:45
Zitat
WISSENDER
Jau da hast Du recht .

Hat aber leider nix mit der Aussage zu tun oder liegen die Nerven jetzt blang nach der Möglichkeit wie sie hier aufgezeigt wird :rp:

Meinen Nerven geht es gut, danke. Und das Westerholt aufsteigt, steht auch für mich noch nicht fest. Das Restprogramm des SVW ist bis auf Heeren zwar "relativ" leicht bezwingbar, aber ob sie das auch so schaffen, liegt nicht an meinen, sondern an ihren Nerven;)

von jaja - am 09.04.2009 10:20
Wieso verliert Höchsten nicht mehr. Hat nicht zum Beispiel Aplerbeck mit 10 gegen SVW gewonnen und spielt nächste Woche gegen Höchsten? Ist das ein Selbstläufer. Evtl. wird da schon die Meisterschaft entschieden.

von HänschenKlein - am 09.04.2009 11:31
An WISSENDER:

Darf ich mal Klugscheisser sein und hier einiges klarstellen:

Erstens heißt der Verein im Dortmunder Süden TUS BORUSSIA HÖCHSTEN und nicht Hösten und obendrein aktueller Aufstiegskandidat ist nicht Westerhold, sondern der SV WESTERHOLT!!!!!!!!!!!!!!!

Allerdings muss zum Aufstieg der SV W.alle weiteren Spiele gewinnen!!!!

Ebenso der Verfolger vom Höchsten und hoffen dass SV W.sich einen weiteren Ausrutscher erlaubt!

Das es doch wieder so eng geworden ist, liegt an der "Dummheit" beider Mannschaften, die den Sack schon längst hätten zumachen können!

Naja, ...eben Spannung für uns!!!!!

Möge der Glücklichere gewinnen!!!!

....und bitte WISSENDER, ....erst Fakten sammeln und dann die Tastatur quälen!!!!!

von Lektor - am 24.04.2009 18:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.