Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
dr.watson, Seher, 84er, Baby Schimmerlos, hotti99, Hasky, Beobachter, oO, Sir Eward Newton, Sir Edward Newton, ... und 3 weitere

Heeren - Höchsten

Startbeitrag von Gunnar die Rückraumschleuder am 03.05.2009 16:55

Halbzeitstand 17-11 für Höchsten laut einer SMS aus der Halle.

Antworten:

Dann schenkt Heeren also das Spiel......
Schade wenn es so wäre.

von dr.watson - am 03.05.2009 17:05
So wie Schalk gestern oder wie? ;-)

von Sir Eward Newton - am 03.05.2009 17:10
Wer ist Schalk????

Heeren ist dritter und was ist Schalke????

Schau in die Tabelle und antworte bitte dann erst....

von dr.watson - am 03.05.2009 17:12
Der mit dem Schalk im Nacken!!!
Wenn Du nur nach dem Tabellenstand gehst, muss man immer gegen die Unteren gewinnen.
Aber schon gut. Feiert schön und Gratulation.

von Sir Edward Newton - am 03.05.2009 17:17
Noch ist doch nicht aller Tage abend....

Herbede muss auch erst geschlagen werden.

von dr.watson - am 03.05.2009 17:25
Höchsten gewinnt 31:26.

von S.E.N. - am 03.05.2009 17:25
geschenkt war da gar nix.

und die schiris eine katastrophe auf beiden seiten

von qwertz - am 03.05.2009 18:38
Zitat
qwertz
geschenkt war da gar nix.

und die schiris eine katastrophe auf beiden seiten

jop
unglaublich was die beiden da gemacht haben
aber höchsten gewinnt verdient (leider)
aber ist sicherlich geiler in der eigenen halle meister zu werden ;)

von oO - am 03.05.2009 18:52
Das war grottenschlechter Handball was hier geboten wurde.
Da spielten doch nie im Leben der 2.te gegen den 3.ten.
Das war unterirdischer Handball.
Gut das die Saison vorbei ist.

von Hasky - am 03.05.2009 19:18
Da war nichts abgeschenkt. Heeren hat anfangs nicht ins Spiel gefunden und dann in der zweiten Halbzeit ein gutes Match gespielt. Zwischendurch auf 20:22 rangekommen, am Ende hat es eben nicht gereicht. Schade...

Dann eben nächste Woche!

von 84er - am 03.05.2009 19:19
Und gut, dass Du die deutsche Sprache/Grammatik beherrschst und so wahnsinnig Ahnung vom Hansball hast, mehr davon bitte...

von Baby Schimmerlos - am 03.05.2009 19:21
...was spitzenspiele so alles bieten...meistens halt mehr krampf als reinste spielkultur...erwähnenswert wohl nur die abwehrarbeit der höchstener..schiris wirklich eine katastrophe, auf beiden seiten und heeren nicht sooo clever...entscheidung am letzten spieltag :-)

von hotti99 - am 03.05.2009 19:24
Habe selten ein so schlechtes Gespann gesehen, der eine konnte kaum noch laufen und der andere nichts sehen.
Nur weil man Schiedsrichterwart ist, muss man nicht pfeifen.
Mindestens 50% der Pfiffe waren falsch, auf beiden Seiten.
Klares Foulspiel wurde nicht gesehen oder gar als Stürmerfoul geahndet.
Die sind selbst auf reife Schauspielerei hereingefallen.....
Warum nimmt man die denn nicht aus dem Kader, es gibt genug talentierte junge Gespanne

von Seher - am 03.05.2009 19:41
Ich glaube, auch der scheidende Trainer hätte sich gerne mit einer anderen Leistung verabschiedet, aber er schien schon abgeschlossen zu haben, den Impulse kamen von der Bank nicht

von Seher - am 03.05.2009 19:43
Habe eben gelesen, dass der B. Cirkel in der neuen Saison den Verbandsligisten Westf. Herne trainieren will.
Lächerlich, ich glaube, der überschätzt sich total.
Er hat mit der guten Truppe in Heeren nichts auf die Beine gebracht und will jetzt in die Verbandsliga.
Wovon träumt der denn Nachts?
Hoffentlich ist der neue Trainer besser.
Als langjähriger Beobachter habe ich den Eindruck, dass Heeren viel zu lange an dem festgehalten hat. Mit einem anderen Trainer wäre viel mehr drin gewesen.
Ich habe ihn gestern gehört, der ist wirklich ernsthaft der Meinung, er hätte die Mannschaft gut trainiert und geführt. In welcher Fantasiewelt lebt der eigentlich???


von Beobachter - am 04.05.2009 12:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.