Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Landesliga Staffel 3
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
ickarrn, Salzmann, Steineschmeißer10, Diskussionsanregung

Titelkampf

Startbeitrag von Diskussionsanregung am 19.01.2015 11:31

Die Hinrunde ist beendet und noch 3 Mannschaften können sich Hoffnungen auf den Titel machen. Das verspricht doch eine spannende Rückrunde:

Bommern: Die beste Abwehr der Liga steht zum Ende der Vorrunde auf Platz 1. Die Wittener gewinnen beide Duelle gegen die Aufstiegskonkurenten und lassen nur zum Start (Hattingen) und zum Abschluss der Hinrunde (Welper) Punkte liegen.

Schalke: Punktgleich auf dem 2. Platz lauern die Schalker. Die zwar das Duell gegen den Tabellenführer recht deutlich verloren aber gegen Heeren erfolgreich waren und sonst nur beim Tabellenletzten Hamm einen Punkt liegen ließen.

Heeren: Mit einem Punkt Rückstand auf Platz 3 der beste Angriff der Hinrunde mit der besten Tordifferenz. Allerdings haperte es in den Duellen gegen die direkten Konkurenten - beide gingen verloren. Vorteil für Heeren beide Spiele gegen Bommern und Schalke sind in der Rückrunde Heimspiele.

Wer setzt sich dieses Jahr durch und schafft den Aufstieg in die Verbandsliga? Entscheidet die beste Abwehr der Liga die Meisterschaft für sich, der beste Angriff oder bringt Anischewski Schalke zum Abschied doch noch den Aufstieg in die Verbandsliga?

Hoffe auf eine bis zum letzten Spieltag spannende Saison und wünsche allen Mannschaften eine möglichst verletzungsfreie Rückrunde!

Antworten:

Auf Grund dessen, das Bommern sich mal wieder selbst im Weg stand, haben sie den Kampf um den Aufstieg für sich unnötig spannend gemacht.
Schön ist es für den kompletten Verlauf der Rückrunde. Schalke will/muss sich für die deftige Heimpleite gegen die grün-weißen etwas einfallen lassen, wenn sie ernsthaft nochmal angreifen wollen. Heeren ist aus meiner Sicht die Truppe mit den geringsten Chancen. Ich sehe sowohl Bommern, als auch Schalke vor ihnen.
Volle Hallen dürften somit bei allen drei Spielen unter diesen drei Mannschaften garantiert sein.
Für mich ist der FC Bayern vor dem S04 und Heeren.
Ich bin mal gespannt, wer von den "schwächeren" (muss man ja auf Grund der Tabelle schon fast sagen) den dreien die Suppe versalzen wird.

von Steineschmeißer10 - am 21.01.2015 06:36
-Heeren hat beide Topspiele daheim

-schalke muss am letzten Spieltag zur Festung nach ickern

-Heeren muss noch zur Festung Welper

-bommern muss ebenfalls noch nach Ickern (wobei bommern sollte die Halle noch am ehesten liegen)

Ickern ist daheim einfach nicht zu unterschätzen. Haben bekanntlich Hattingen 1 in ihrer aufstiegssaison als einzige Mannschaft bezwingen können

von Salzmann - am 21.01.2015 06:54
siehe spiel heeren - ickern, das heeren mit einem tor unterschued gewonnen hat...waren sie sicherlich froh drüber! ;-)

von ickarrn - am 21.01.2015 08:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.