Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Landesliga4-Forum
Beiträge im Thema:
26
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
tvs, :-), rüüs, wm, Interessierter, frage, hsg, !!, ihh, wm2007, ... und 12 weitere

Die "besten Fans" der Liga ???

Startbeitrag von Yogi am 20.11.2006 19:18

Die Frage wer die besten Fans der Liga hat wurde hier schon letzte Saison ausführlich behandelt, anläßlich des Spiels Arnsberg gegen Gevelsberg vom Samstag tun sich hier allerdings ganz neue Perspektiven und Fragestellungen auf!
Fast die ganze Liga beneidet den TVA um seine regelmäßig gut gefüllte Rundturnhalle. Der Schnitt liegt deutlich jenseits der 300er Marke. Am Samstag war mit noch mehr Gevelsbergern zu rechnen, dennoch waren es immerhin insgesamt 325.
Was hier allerdings rüberkam war der unbeschreibliche Eindruck eines kollektiven Schweigegelübtes! Der harte Kern des TVA-Fan-Clubs "Blau-Weiße Muchachos" besteht aus ca. 20 Leuten. Am Samstag fehlten einige wegen anderer Termine oder auch durch die Grippe-Saison.
Aber kann es denn wirklich sein, daß in dieser Halle keine Stimmung aufkommt, nur weil fünf Mann gerade mal nicht da sind!? Gerade jetzt, wo es beim TVA nicht so gut läuft wie man sich das eigentlich erhofft hatte, wo die Mannschaft jede Stimme und jedes Paar klatschender Hände zur Anfeuerung dringend braucht, gerade jetzt sitzen einige da mit ihrem warm werdenden Bier in der Hand und ziehen ein Gesicht wie die Wetterkarte im November und fragen sich offensichtlich nicht mal, wofür sie den teuersten Eintritt in der Liga bezahlt haben! Da sitzen Eltern und Großeltern der Spieler auf der Tribüne und scheinen immer noch nicht kapiert zu haben, was ihre Jungs jetzt brauchen. Man müßte einfach mal das Bier vor sich auf den Boden stellen, dann hätte man wenigstens die Hände frei für ein bißchen rhytmisches Klatschen, freiwillige Strapazen der Stimmbänder verlangt ja gar keiner! Einige sind sogar noch empört wenn man diese fehlende Unterstützung anspricht - einfach unglaublich!
Man muß sich allerdings mal die Frage stellen wo her das kommt. Sind die einfach nur erfolgsverwöhnt und kommen mit der Situation noch weniger klar als die Mannschaft selbst? Oder können die alle viel besser Handball spielen und finden nur keinen Termin zum Probetraining? Oder wollen die unserer schönen Stadt Arnsberg wirklich das Armutszeugnis ausstellen hier wäre samstags abends nichts anderes los als Handball zu gucken, egal ob guten oder weniger erfolgreichen? - Die meisten haben einfach nur Angst um die eigene Etikette. Man könnte ja in Versuchung kommen öffentlich Emotionen zu zeigen! Man könnte ja glatt für fanatisch gehalten werden! - Um Gottes Willen, doch nicht in unserer schönen Regierungsstadt!!! Einige sitzen da wirklich in ihren chicken Mäntelchen und suchen neben sich nach dem Sektkühler, nur das sie sich da offensichtlich in der Sportart verlaufen haben. Echte Springreiter- und Tennisfans, wie wir sie inzwischen liebevoll nennen, verbreiten auf ihren Plätzen inzwischen wesentlich bessere Stimmung als diese Ansammlung versnobter Spießer, die sich Woche für Woche in ihrer versteinerten wichtigen Mimik gegenseitig überbieten!
Vielleicht interessiert den Rest der Liga das nicht die Bohne, vielleicht weiß jetzt aber auch der eine oder andere ein bißchen mehr, wenn er sich schon immer gefragt hat, warum der TVA trotz voller Halle nicht motivierter auftritt. Mit Schönwetter-Fans ist noch keiner was geworden!
Vielleicht schreibt ihr mal was über euer Publikum! - Unser Eindruck davon ist ja auch immer nur eine Momentaufnahme beim Auswärtsspiel an nur einem Tag im Jahr.

Antworten:

Professionelle Sportler lassen sich nicht von aussen beeinflussen und sind mit voller Konzentration beim Spiel und den Anweisungen des Trainers.

Das müsste der Fachmann doch wissen.

von Sportpsychologe - am 20.11.2006 20:19
da muss ich dem Sportpsychologe wohl recht geben ...
genau wie er es dargestellt hat, ist es bei mir ....
solange ich auf dem platz stehe, bekomme ich nicht wirklich mit was auf der tribüne so ab geht....


von spiler der LL - am 20.11.2006 20:54
Hallo Yogi!
Da ist er ja doch, dein am Samstag angekündigter Beitrag.
Erst einmal kann ich dir Recht geben: Rund um mich herum saßen Arnsberger Zuschauer, und keiner von denen hat irgendeine Reaktion gezeigt. Ich kam mir schon ziemlich dämlich vor, bei jedem Gevelsberger Tor zu jubeln.
Andererseits ist natürlich jedem überlassen, wie er ein Handballspiel erlebt. Der eine läßt die Emotionen raus, der andere ist vielleicht eher ein stiller Genießer. Eine bestimmte Verhaltenspflicht gibt es da nicht, na ja, der gesunde Menschenverstand, oberhalb der Gürtellinie und innerhalb der genfer Konventionen sollte man schon bleiben. Ich denke, wir können keinen Zuschauer in die Pflicht nehmen, sich so oder so zu verhalten. Man bezahlt seinen Eintritt, was ja auch schon ein Beitrag für den Verein ist, und schaut dann das Spiel, der eine laut, der andere leise. Was soll's ?
Wenn ihr jetzt da untereinander einen Fan-Streit vom Zaun brecht, bringt das nix, m.E.. Entweder die einen oder die anderen oder beide werden sich beleidigt zurückziehen und in Zukunft nicht mehr kommen, wem ist damit gedient ?
Schönwettrerfans gibt es überall. Als es bei der HSG letztes Jahr mal ne zeitlang nicht so gut lief, konntest du sehen, wer wirklich hinter dem Team steht, und wer nur in die Halle kommt, wenn ein Heimsieg garantiert ist. Wir, der rest der Liga, beneiden euch nach wie vor um diese treue Anhängerschar, die mit über 300 Leuten zu jedem Heimspiel kommt. Da träumen wir in Gevelsberg von. Obwohl es hier am Ort keine sportliche Konkurrenz gibt - Fußballer spielen in der Kreisklasse oder so - merkt das gevelsberger Sportpublikum nicht, was bei der HSG los ist. Klar, sollten wir gegen Ende der Saison das entscheidende Spiel um den Aufstieg hier haben, dann kommen 1000 Leute, die "immer schon" HSG Fans waren. Aber im Alltag ? Ganze 25 Leutchen fahren am Samstag abend mit nach Arnsberg, in Warstein waren es auch nicht viel mehr. Aber die machen Stimmung!

In diesem Sinne, immer schön den Ball flach halten
Papav

von Papav - am 21.11.2006 13:28
Lieber Yogi,

in Deinem Beitrag geht es nicht darum wer die besten Fans der Liga hat, sondern vielmehr um das Verhältnis der Arnsberger Fans / Zuschauer zu dem TVA.

Und ich bin davon überzeugt, dass man dieses Verhältnis nicht lenken kann und auch nicht hier im Forum thematisiert werden sollte. Das ist euer Ding in Arnsberg.

Natürlich freue ich mich über jeden Zuschauer, der lokalen Sport verfolgt und nicht großen Vereinen, wie z. B. dem FC Bayern oder dem BVB, nachläuft.

Das Ganze entwickelt sich und es kommt wie es kommt.
Ich meine, die Liebe zum Handballsport und zur Mannschaft sollte größer sein als zur Tribüne.

von LL Beobachter - am 21.11.2006 17:41
Meiner Meinung nach ist es sowieso HÖCHST albern und übertrieben in der HANDBALL LANDESLIGA xD sowas wie Supporter/Fanclubs zu haben ...
Regionalliga, Bundesliga etc. schön und gut , aber handball landesliga?
Nun denn, jedem das seine :)


von hans maulwurf - am 21.11.2006 18:08
Mit Deinem letzten Satz hast Du alles gesagt!

von Siggi Segelohr - am 21.11.2006 21:41
der tvs hat die besten fans:eek:

von beobachter - am 18.01.2007 14:59
der tvs in der "unglaublichen" stimmungsvollen ksh..;-)!

von sieger - am 18.01.2007 15:22
von der Stimmung nicht so, ich dachte eher von der Optik her !:spos:
kann man sich die ausleihen?:D

von @sieger - am 18.01.2007 15:25
ne die gehören uns :D sind wir stolz drauf

von tvs - am 18.01.2007 16:12
Gehts hier im die "SCHWITTEN-SCHNITTEN"???

Das ist ganz großes Tennis!

von Barney Gumble - am 18.01.2007 16:45
ganz ganz großes Tennis!!:spos:

von wm2007 - am 18.01.2007 16:59
gibts denn da noch keinen Kalender oder sowas?:joke: da würde die Vereinskasse doch klingeln

von frage - am 18.01.2007 21:39
den gibt es, aber nur für ausgewählte aus der ersten herrenmannschaft des tvs

von tvs - am 19.01.2007 05:39
ja dann würde es sich ja lohnen, nächste Saison nach Schwitten zu wechseln....:joke:

von wm - am 19.01.2007 11:41
Ich könnt ja mal einen bei ebay einstellen!!! Wer schreibt hier eigentlich so nen Quatsch

von rüüs - am 19.01.2007 11:51
Wie "Schwitten-Schnitten"? Hab ich da was verpasst? Muss ich mich etwa besonders auf die Anhängerschar der Schwittener freuen, wenn wir am Sonntag dort antreten? Sind das Cheerleader oder sowas? Cool, dann lass ich mich am Sonntag erst garnicht einwechseln um die Mädels mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Quatsch, nur Spaß! Hoffe nur, dass die Cheerleader am Sonntag umsonst ihr Team anfeuern!

von Interessierter - am 19.01.2007 15:36
Nein Cheerleader sind des nicht aber wohl die mit Abstand hübscheste fangemeinde weit und breit......

von ???? - am 19.01.2007 18:37
Die man, wie man hört auch ganz gut in Halingen kennt..;-)!?

von hsg - am 19.01.2007 21:24
ja in halingen das is so ne sache ........auf jedenfall sind die schwitten schnitten nicht die hübschesten, sondern die geilsten anhänger !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
also wer will sicj nächste saison dem tvs anschließen ????????? bitte nur gute spieler wie dem maenz ;-) oder so..
kleiner spaß ich freue mich schon auf sonntag ich hoffe dasesnen spannendes speil wird.

von tvs - am 20.01.2007 01:00
also die Schwitten Schnitten werden am Sonntag aber nicht da sein, spielen nämlich selber in Riemke ! Nächstes mal dann :)

von tvs - am 20.01.2007 12:14
da waren doch bestimmt alle von TVS 1 schon dran...:sneg:

von ihh - am 28.01.2007 18:05
na und wir teilen eben alles... aber an die oberschnitte dürfen nur bestimmte

von :-) - am 01.02.2007 15:51
....denkst DU....!

von !! - am 02.02.2007 13:12
denk nich ich nicht, weiß ich weil ich die oberschnitte bin

von :-) - am 03.02.2007 06:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.