Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Landesliga4-Forum
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Litze, Papav, Nr12, Frieden fürs Forum, Frodo, wandermops, LOOOOSSSSERR!!!!, @Litze, marauc, @nr.12, ... und 5 weitere

Maenz

Startbeitrag von Nr12 am 14.01.2007 17:54

Also eins muss ich ja sagen!Wenn mir jetzt noch irgend einer sagt das der Maenz super wäre, dann kommen mir die nackenhaare hoch! dem kann man ja beim laufen die Schuhe besohlen. Total arrogantes auftreten heute.ist meine meinung.bei den 7m kaltschnäuzig. den rest lassen wir mal so stehen! und ausserdem finde ich den Eisenberg viel besser. dynamischer, hat wenigstens was im arm und der kann auch mal was einstecken. naja schreibt was ihr wollt das ist meine meinung und dazu stehe ich! ansonsten schönes wochenende!

Antworten:

versuch mal verstaendliche saetze zu bilden. interpunktion wär auch nicht schlecht.
und dann reden wir noch mal drüber

von papak - am 14.01.2007 19:24
DAnke Danke Danke endlich gibt es hier auch leute die ahnung haben!!!! Sehr sehr schön!!!
Und PapaK Sorry Aber weder warstein noch ihr arroganten Gevelsberger werden Aufsteigen!!!! Am ende wird es Werdohl machen!!!! Schade Schade Schade!!!!! Vielleicht ja nächstes Jahr!!!!!

von @nr.12 - am 14.01.2007 19:49
"arrogante Gevelsberger"????

Begründe mir bitte, WARUM das Gevelsberger Team als arrogant gilt? Die Betonung liegt auf TEAM!!!
Selten so einen Mist gehört bzw.gelesen, ehrlich!!!

Was deine Prognose angeht, stimme ich als Gevelsberger zu. Ich schiebe auch Werdohl die Favoriten-Rolle zu! Werdohl kam schlecht in die Saison, aber seitdem machen die ja alles glatt!

von Interessierter - am 14.01.2007 21:13
Naja, immerhin hat Maenz mit "schmerzendem Knie" mehr Tore geworfen als Kanning in Topform, der nebenbei noch ein Tier ist und nach dem Training wohl noch Kühe über die Weiden wirft! Ohne Spaß, der Typ hat ne Fackel,ohwei ohwei!

von Naja! - am 14.01.2007 21:15
geschrieben von: Interessierter (IP gespeichert)
Datum: 14. Januar 2007 22:05

Jan Maenz ist kein Böller? Sicherlich war es heute nicht sein stärkster Tag, aber wenn man in Betracht zieht, dass sein Knie bei jedem Sprung schmerzte und er trotzdem 7 Tore geworfen hat, ist das doch trotzdem aller Ehre wert. Zumal er "as cold as ice" den Ausgleich aus dem Stand(natürlich, wegen seinem Knie) geworfen hat.


ich möchte mich offiziell entschuldigen, ich nehm alles zurück, jan maenz ist doch der beste hanballspieler der welt, der ganzen welt, eigentlich der beste des ganzen uns bekannten universums..... denn "as cold as ice" und halb tot had er mehr tore geworfen (aus dem stand! *) als as hot as fire lebendig und top fit ich spiel das spiel meinens lebens kanning

(*für alle die, die nicht mehr wissen was "aus dem stand" ist: das ist so nen wurf OHNE das man HOCHspringt, eine art tore zu werfen die im modernen handball ausgestorben ist)

so köstlich hier alles, ich will nicht das wir aufsteigen, denn ich glaub die verbandsliga hat kein forum......oder? aber selbst wenn, die ham bestimmt nicht solche experten........oder?


von tingeltangel - am 14.01.2007 22:19
Also ehrlich das ihr Gevelsberger blind ist mir auf der Tribüne schon aufgefallen.
Das Kanning am Sprungbeim mit Schiene gespielt hat ist dir ja auch entgangen.

Auf wenn es bei Euch bergig ist, gibt es doch trotzdem Brillen oder?

Ausserdem kann ich dich beruhigen der Kanning ist ein Stadtmensch der wirft höchstens Autos um.:-)

von gütersloher - am 15.01.2007 05:39
also komisch alle spiele die ich von maenz gesehen habe, waren nicht berauschend. komischer weise war er da immer angeschlagen ?
in werdohl hatte er es rücken, jetzt hatte er knieproblem.
was ist nächstes mal ?
hat er da schnappatmung

von marauc - am 15.01.2007 08:19
...naja...hier versucht man mal wohl wieder einen Spieler "anzumachen"...!!!???TRAURIG TRAURIG!!!

Ich kann sagen, das der Sportskamerad Maenz einer der "komplettesten" Spieler dieser Liga ist!!!
Jeder Verein ware wohl froh, einen solchen Spieler in seinen Kreisen zu haben!!! Und wenn ein Spieler Arrogant wirkt, das wird bei Leuten mit Minderwertigkeitskompelxen schnell verwechselt, ist das einfach nur gesundes Selbstbewustsein,.......und der Herr Maenz darf das haben!!!!

lg Litze

@rote Hand: Haben Dich gestern vermisst ;-)

von Litze - am 15.01.2007 12:42
Danke! Das war ein guter Schlusspunkt unter die ganze Maenz-Diskussion. Er gehört mit Sicherheit zu den besten Spielern in der LL 4, dass kann keiner bestreiten. Ob er nun der beste ist bleibt einfach offen.
Ich mein, hier wird über einen Spieler hergezogen ohne das dieser es selbst verschuldet hat! Oder hat er sich hier einmal als den besten LL-Spieler dargestellt? Ich denke bzw. weiss, dass er das nicht getan hat. Also unterlasst doch bitte diese bodenlosen Diskussionen die bei manchen echt unter die Gürtellinie gehen! Das hat weder Jan Maenz noch irgend ein andere Spieler verdient!

von Frieden fürs Forum - am 15.01.2007 13:30
@tingeltangel:
bei dir haben die menschen wohl mehr rasiert als die haare....kenne nen guten chirugen,der hilft dir bestimmt...und reverent lovejoy hört dir bestimmt auch gerne zu wenn du unbedingt aufmerksamkeit brauchst.und nun viel spaß mit dem knochen

von Frodo - am 15.01.2007 18:44
Ich lese auch mal gerne was ein allerseits anerkannter Fachmann wie Warsteins Coach Heinz Thomanek heute im Soester Anzeiger über den Herrn Maenz schreibt.

von Papav - am 15.01.2007 20:07
Das meint der liebe papak.

Der Ausblik auf die nächste Woche ist auch interessant.

Artikel vom 16. Januar 2007
Thomanek: "Brauchen auch den achten Mann - die Zuschauer"
HANDBALL VfS-Trainer nach dem Remis im Spitzenspiel: "Es geht auf die Zielgerade" Furmaniak mit Daumenprellung - "Zähne zusammenbeißen" - Samstag kommt Soest II


Nachdenklicher Coach: Heinz Thomanek in Gevelsberg.
Von Harald Struff
WARSTEIN · "Der Punkt reicht uns!" Dreißig Sekunden vor dem Ende des Landesliga-Spitzenspiels in Gevelsberg nahm Heinz Thomanek die letzte Auszeit für den VfS Warstein und schwor seine Schützlinge darauf ein, "keine Aktion zu setzen vor fünf Sekunden vor Schluss". 27:27 stand es bei Ballbesitz für Warstein - und Thomanek befürchtete, dass seine Akteure den Angriff "verbaseln" und die Gevelsberger noch zum Torerfolg kommen könnten. So wie beim Hinspiel im September, als Gevelsberg drei Sekunden vor Schluss den 28:29-Siegtreffer in Warstein landete. So wie beim Auswärtsspiel im Oktober in Ferndorf, als ein 34:31- Vorsprung in den letzten 140 Sekunden bis zum 34:34- Endstand verspielt wurde.

Diesmal verbaselte der VfS den Ball nicht - mit der letzten Freiwurfchance hätte Zoran Kaseric aus unmöglichem Winkel fast sogar den Siegtreffer für Warstein gesetzt, doch der Außenpfosten rettete für Gevelsberg. Und den Punkt, den das Thomanek-Team aus der mit 500 Zuschauern voll besetzten Sporthalle West mit dem 27:27-Endergebnis holte, reicht, um die Tabellenführung zu verteidigen. Doch Werdohl und Gevelsberg bleiben dem VfS im Nacken.

Restlos glücklich sind die Warsteiner mit dem Remis deshalb nicht. Denn nicht Gevelsberg, sondern der VfS hatte beim Revanche-Spiel die große Chance zum Sieg, als man drei Minuten vor Schluss mit 27:24 vorn lag. Und weil dieser Vorsprung nicht zum doppelten Punktgewinn führte, erinnerte das 14. Saisonspiel doch wieder daran, dass Schlussphasen eines Spiels nicht unbedingt die Stärken des VfS sind.

Anders der Auftakt: "Da passte alles", sagte Thomanek zur 12:6-Führung nach einer Viertelstunde, bis mit dem Ausscheiden von Benedikt Furmaniak (Daumenprellung) Probleme auftraten. Aus dem Rückraum kam Sascha Hasse mit seinen Würfen gegen die defensive HSG-Deckung nicht durch, scheiterte Philipp Schmitt einige Male am Torgebälk. Thomanek: "Der Rückraum war wurfmäßig zu schwach." Björn Kanning fehlte nun die Unsterstützung von Furmaniak und Boban Ristovic (Montage in Newcastle). Beim 17:15 (34.) für Gevelsberg dachte Thomanek schon, "das Spiel würde kippen". Dank schlauer Kräfte wie Zoran Kaseric brannte nicht zu viel an. "Zoran hat ganz klug gespielt, er hat sich optimal verhalten und, ich glaube, sich keinen Fehlwurf geleistet", so Thomanek gestern.

Respekt zeigte der VfS-Coach auch vor dem Spielmacher auf der Gegenseite, Jan Maenz, Schütze des 27:27-Ausgleichs: "Maenz macht einen schon raschelig. Er übt enormen Druck aus. Auf ihn muss man sich voll konzentrieren. Er hat Auge und setzt seine Mitspieler wie Eisenberg gut ein. Die Big Points macht Maenz."

Den kommenden Spieltag am 20./21. Januar bezeichnet Thomanek als ganz wichtigen: "Wir haben am Samstag ein ganz schweres Heimspiel gegen Soest. Werdohl muss am Sonntagmorgen um 11 Uhr in Iserlohn antreten, die angeblich wieder mit Detlef Raffke spielen. Und Gevelsberg spielt in Schwitten, gegen die sie schon das Hinspiel verloren haben."

Für das Warsteiner Heimspiel gegen Soest II hofft Thomanek auf den Einsatz von Furmaniak und das Kommen zahlreicher Zuschauer: "Die Daumenprellung ist schmerzhaft. Da muss Benny die Zähne zusammenbeißen - und durch! Es wird jetzt jeder Mann gebraucht. Wir sind über‘n Berg, es geht jetzt auf die Zielgerade. Weil wir personell schwächeln, brauchen wir auch den achten Mann - die Zuschauer


von wandermops - am 15.01.2007 20:23
Noch einmal für papak!!!!

Also ich wollte hiermit nur meine EIGENE meinung deutlich machen über herrn maenz weil ihn ja alle ach so toll finden.
ICH finde ihn nicht toll!
Auf der einen Art und Weise spielt er sehr kaltschnäuzig was aber auch das einzige an ihm ist.
Seine 7-m wirft er sehr gut eigentlich!
Ich habe ihn vorher noch nie live gesehen und habe mir vielleicht zu viel von ihm versprochen!
Hatte an einen athletischen Kerl gedacht aber nicht an den!
und ich möchte ihn hier eigentlich nicht schlecht reden aber ihm kann man beim laufen die schuhe besohlen.
tut mir leid aber das ist nunmal so.der ist nicht schnell.
nur abgzockt um es in der Sprache der Spieler zu sagen!
Vielleicht verstehst du mich ja jetzt!
Habe schon bessere gesehen.
In diesem sinne! Hoffentlich kann man jetzt einen schlusspunkt drunter setzen und wieder auf die Landesliga Spitze schauen die immer noch ein 3-Kampf ist zwischen Gevelsberg, Warstein und Werdohl! Wünsche allen beteiligten mannschaft viel glück!

von Nr12 - am 16.01.2007 01:13
@ Nr.12:

Hab ich eigentlich eine 0 gewählt, dass du dich dauernd zu Wort meldest ?

Deine Meinung interessiert mich nicht!

von Papav - am 16.01.2007 21:23
@ NR.12: Diese, Deine Aussage, nimmt Dir jegliche Handballkompetenz! Versuch es doch mal im Fussball - Kreisklassen - Forum!

von Litze - am 17.01.2007 09:45
es gibt kein fussball kreisklassen forum..........das müsste man als sportler wissen

von @Litze - am 18.01.2007 16:47
Hey ihr seit echt alle total banane!!! Wieso nehmt ihr nicht einmal etwas so hin lass ihn doch meinen das der maenz scheiße ist (finde ich auch)!!! Und im notfall macht euer eigenes forum auf ist echt langweillig euch zuzuhören weil am ende ist es eh immer das gleiche der eine wird beleidigend weil er nicht duskutieren kann (PAPAV)!!!! ISt echt schlimm und hier reinschreiben dürft ihr warscheinlich gar nicht weil ihr selber nicht handballspielen könnt zumindest nicht LL!!!!
und eins muss ich auch mal sagen ES IST NUR LANDESLIGA:sneg:!!!!

von LOOOOSSSSERR!!!! - am 18.01.2007 17:00

@NR.12 oder @Litze

@:Wenn man eine Computertatatur hat, müsste man eigentlich wissen, daß diese auch eine SHIFT-Taste hat....neneneneeeee!

Ciao,..ich bin raus....nene!:cheers: komm Bier und Prost und für uns ein neues Thema...

von Litze - am 18.01.2007 18:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.