Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Landesliga4-Forum
Beiträge im Thema:
36
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zuschauer, Aufsteiger 2011, Gaffelfreund, ..., schiedsrichter, Aha, hallo, neutraler beobachter, Aufsteiger, TVE David, ... und 16 weitere

Ergebnisse

Startbeitrag von Aufsteiger 2011 am 12.03.2010 10:45

Auch an diesem Wochenende wieder aktuelle Ergebnisse!

Schneller als im SIS! :D

http://www.djk-ruhrtal-witten.de/

Antworten:

Halbzeit
ATV Dorstfeld - Hagen 3 15:14

von Aufsteiger 2011 - am 13.03.2010 18:57
Endstand hier:

http://www.djk-ruhrtal-witten.de

von Aufsteiger 2011 - am 13.03.2010 19:21
Ruhrtal Witten - TVE Netphen

Endstand hier:

http://www.djk-ruhrtal-witten.de

von Aufsteiger 2011 - am 13.03.2010 19:35
Höchsten gewinnt knapp und etwas glücklich mit 38:34 in Soest

von Grün-Weiß - am 13.03.2010 20:03
Wie kann Halden mit der Truppe eigentlich nen negatives Punktekonto haben?!?! Einfach nur schlecht! Echt ne Entäuschung diese Saison.

von Zuschauer - am 13.03.2010 20:19
Tja Netphen schafft es leider wiedereinmal nicht die "EINFACHEN" Tore zu versenken.
Desweiteren wurden wieder viel zu viele individuelle Fehler gemacht!

Und die teils permanente Führung in der 2. Halbzeit weggeschenkt!!

In meinen Augen hat Witten mehr glück als .... gehabt.Das Tor in letzter "minussekunde" war ARG GLÜCKLICH und bestimmt hinter der Zeit.

Ein Unentschieden hätte beiden sicher nicht schlecht gestanden.

Naja, heisst es nun die Punkte wo anders holen. UND DAS WERDEN WIR AUCH!!!



von K.M. - am 13.03.2010 22:48
mehr glück als ... naja ich will nichts sagen ABER beide teams waren schlecht..... und dann zusagen ruhrtal hatte glück is wohl bisschen neid dass ruhrtal wohl net ganz so doof is wie netphen.......

von ;) - am 13.03.2010 23:13
in anderen mannschaften, so wie in sundwig muss der trainer gehen, und in halden darf alles beim alten bleiben. alles was halden macht wirkt einfach nur konzeptlos und dumm. aber der trainer hat in dem verein wohl ein gewohnheitsrecht. für mich nächste saison auf jeden fall der abstiegskandidat nr eins.

von mugen - am 14.03.2010 05:07
der absolute wahnsinn was in halden los, eine mannschaft kespickt von starken einzelspielern wo es der trainer einfach nicht schafft ein starkes kollektiv zu erschaffen.
hat denn in halden keiner die einsicht, dass man aus der mannschaft mehr rausholen kann/muss.
für mich halden mit dem trainer auch abstiegskandidat in der nächsten saison. ansonsten für mich eine der stärkeren mannschaften der liga.
vorstand ohne mut oder trainer mit zu viel freunden in verein?

von zuschauer - am 14.03.2010 08:28
SG Tura Halden Herb.
32 : 38
TV Arnsberg

ATV Dorstfeld
34 : 30
VfL Eintr. Hagen 3

DJK Tus Ruhrtal Witten
29 : 28
TVE Netphen
Soester TV 2
34 : 38
Tus Bor. Höchsten

Letmather TV
24 : 33
HTV Sundwig Westig

Vfs Warstein
33 : 27
HSG Menden Lendr. 2



von Endstände - am 14.03.2010 09:53
Arnsberg in Halden verdient gewonnen.
Schiedsrichterleistung mehr als schwach.

von gesehen - am 14.03.2010 11:33
halden in hälfte 2 fast durchgängig mit 1 bzw 2 spielern weniger als wir auf dem platz. erst zum ende des spiels wurden auch mal unsere spieler des feldes verwiesen, so das dann doch noch etwas ergebnisskorektur betrieben wurde. knaller war die 2x2 min strafe gegen arlt. steht nur an der bank sagt kein wort aber einer der beiden herren (eher jugentlichen) meint ihm weil es so lustig ist ihm noch mal zu bestrafen. danach war der drops endgültig gelutscht. dieses spiel konnte halden gar nicht gewinnen. was mir ja auch eigentlich egal ist. direkten vergleich zwar verloren aber hat trotzdem spaß gemacht. danke nochmal den schiedsrichtern die es uns einfach gemacht haben.

von konkrete rakete - am 14.03.2010 17:05
Zitat
zuschauer
der absolute wahnsinn was in halden los, eine mannschaft kespickt von starken einzelspielern wo es der trainer einfach nicht schafft ein starkes kollektiv zu erschaffen.
hat denn in halden keiner die einsicht, dass man aus der mannschaft mehr rausholen kann/muss.
für mich halden mit dem trainer auch abstiegskandidat in der nächsten saison. ansonsten für mich eine der stärkeren mannschaften der liga.
vorstand ohne mut oder trainer mit zu viel freunden in verein?

denke das der trainer es zwar merkt aber wohl nicht auf das geld verzichten kann(bestimmt ne finka auf malle oder so ;-) ). der vorstand hat wohl keinen bock einen zu suchen. als tipp für halden nehmt den doch von sundwig. der hat doch bestimmt nächste saison noch nix vor.

von schnecke - am 14.03.2010 17:10
zum Spiel der Höchstener ist zu sagen, dass Soest ein richtig gutes Spiel abgeliefert hat und Höchsten am Anfang ohne Deckung gespielt hat. Vorne sah das teilweise etwas ungeordnet aus, zu einigen Toren reichte es dennoch. Problem lag wie gesagt eher hinten. So kam dann auch ein Zwischenstand von 16:11 für Soest zustande. Danach schien Soest dem Wahnsinnstempo etwas Tribut zahlen zu müssen und Höchsten kam durch gute Deckungsarbeit und ein paar Gegenstöße noch zum bis dato unverdienten Remis zur Pause.
Nach der Pause ein etwas anderes Spiel aus meiner Sicht. Höchsten nun eher die spielbestimmende Mannschaft. Dass sie sich nicht absetzten bzw. teilweise immer wieder mal mit 1-2 Toren zurücklagen lag dann eher an der nicht sehr konsequenten Chancenverwertung.
Erst als Soest wieder die Puste etwas ausging, schlugen die Höchstener zu und nutzten die finale Überzahlsituation.
Insgesamt spielerisch sicherlich kein Ruhmesblatt des Tabellenführers aber in Soest kann man auch ganz schwer gut aussehen gegen die offensive Deckung.
Zu loben ist aber sicherlich die Moral der Mannschaft und der Kampfgeist, der ja sonst auch nicht in jedem Spiel gezeigt wird.
Hauptsache gewonnen und das Fehlen von vier Spielern (Gettys, Grotemeyer, Fieberg und Bradtke) ganz gut kompensiert. Weiter geht's

von Gaffelfreund - am 14.03.2010 17:51
letmathe verlier 27-24
im sis steht ein falsches ergebnis

von zeitungleser - am 14.03.2010 18:44
Welper gewinnt mit einem gegen Wetter.

von Egal - am 14.03.2010 18:59
Und das verdient.

Trotz der starken Kulisse die unseren mitgereisten Grundschöttler geschaffen haben, konnte das Spiel nicht gewonnen werden.

von Zuschauer - am 14.03.2010 19:34
Ich habe das Spiel auch in Helf gesehen da wir demnächst gegen Halden spielen und ich kann nicht verstehen warum den Schiedsrichtern eine so schlechte Leistung unterstellt wird.
Seien wir doch mal ehrlich, Arnsberg hat Halden einfach nach belieben abgeschossen. Die Abwehr von Halden ein riesen Graus, Arnsberg trifft teilweise einfach nur aus dem Stand heraus.
Und die Strafen gegen Halden waren doch fast alle OK. Wer jedesmal von hinten noch reist und zieht wenn Spieler vorbei sind der geht halt dafür auf die Bank. Und das sich die beiden gelben Herren irgendwann das dauernde Motzen und Meckern der Spieler nicht mehr anhören und sie dafür auf die Bank schicken ist mehr als nacvollziehbar. Und das die Rote Karte wegen der dritten Zeitstrafe auf der Bank ausgsprchen wurde, wird sicherlich seinen Grund gehabt haben. Ich hatte nicht das Gefühl das die beiden jeden Mucks bestraft haben, da wird schon wa gewesen sein.
Arnsberg einfach besser und fairer und somit verdienter Sieger.

Sollte Halden bei uns auch so spielen, so mach ich mir keine Sorge und auch die Schiedsrichter die dan das Spiel leiten werden die Haldener reihenweise auf die Bank setzen für solch dumme Fouls und ätzendes Meckern. Aber verliert ihr dann auch wieder wegen der Schiedsrichter ??

Und die Beleidigungen gegen die Sciedsrichter auf der Tribühne waren teilweise echt schon heftig. Wann fangt ihr an endlich mal die Fehler bei eurem Tam zu suchen. Das ist ein wilder Haufen der meiner Meinung nach auch den Weg in die Bezirksliga kommende Saison antreten wird wenn sich da mal nicht endlich was ändert.

Und bevor jetzt wieder dumme Fragen kommen, ich bin selber Schiedsrichter also brauch ich keinen Schein machen ;-)

In dem Sinne ein kommendes erfolgreiches Wochenende.

von Zuschauer - am 15.03.2010 08:07
Zitat
Zuschauer
Ich habe das Spiel auch in Helf gesehen da wir demnächst gegen Halden spielen und ich kann nicht verstehen warum den Schiedsrichtern eine so schlechte Leistung unterstellt wird.
Seien wir doch mal ehrlich, Arnsberg hat Halden einfach nach belieben abgeschossen. Die Abwehr von Halden ein riesen Graus, Arnsberg trifft teilweise einfach nur aus dem Stand heraus.
Und die Strafen gegen Halden waren doch fast alle OK. Wer jedesmal von hinten noch reist und zieht wenn Spieler vorbei sind der geht halt dafür auf die Bank. Und das sich die beiden gelben Herren irgendwann das dauernde Motzen und Meckern der Spieler nicht mehr anhören und sie dafür auf die Bank schicken ist mehr als nacvollziehbar. Und das die Rote Karte wegen der dritten Zeitstrafe auf der Bank ausgsprchen wurde, wird sicherlich seinen Grund gehabt haben. Ich hatte nicht das Gefühl das die beiden jeden Mucks bestraft haben, da wird schon wa gewesen sein.
Arnsberg einfach besser und fairer und somit verdienter Sieger.

Sollte Halden bei uns auch so spielen, so mach ich mir keine Sorge und auch die Schiedsrichter die dan das Spiel leiten werden die Haldener reihenweise auf die Bank setzen für solch dumme Fouls und ätzendes Meckern. Aber verliert ihr dann auch wieder wegen der Schiedsrichter ??

Und die Beleidigungen gegen die Sciedsrichter auf der Tribühne waren teilweise echt schon heftig. Wann fangt ihr an endlich mal die Fehler bei eurem Tam zu suchen. Das ist ein wilder Haufen der meiner Meinung nach auch den Weg in die Bezirksliga kommende Saison antreten wird wenn sich da mal nicht endlich was ändert.

Und bevor jetzt wieder dumme Fragen kommen, ich bin selber Schiedsrichter also brauch ich keinen Schein machen ;-)

In dem Sinne ein kommendes erfolgreiches Wochenende.


Wo spielst du denn? Wäre bestimmt ne gute Motivation für den "wilden Haufen" aus Halden, wenn du das preis gibtst. Auf jeden Fall waren die Schiedsrichter echter Müll! Und die Kommentare von der Tribüne ware völlig berechtigt.

von Zuschauer - am 16.03.2010 06:35
wenn schiedsrichter ein spiel im griff haben kommt es gar nicht zu motzereien. aber wenn man für nix bestraft wird schaukelt sich das ganze hoch. evtl kann ja mal einer berichten wieviele 2 min strafen es waren.

von pirat - am 16.03.2010 11:17
Zitat
pirat
wenn schiedsrichter ein spiel im griff haben kommt es gar nicht zu motzereien.


ja nee, is klar! so kann man es ja auch immer auf die schiris schieben. wenn gemeckert wird, hatten es die schiris nicht im griff.
wobei, jetzt wo du es sagst... hab echt noch nie von einem fall gehört, wo ein spieler einfach überzogen und ungerechtfertigt gemeckert hat. da waren echt immer die schiris schuld. die säue!

von puck - am 16.03.2010 11:57
Zitat
puck
Zitat
pirat
wenn schiedsrichter ein spiel im griff haben kommt es gar nicht zu motzereien.


ja nee, is klar! so kann man es ja auch immer auf die schiris schieben. wenn gemeckert wird, hatten es die schiris nicht im griff.
wobei, jetzt wo du es sagst... hab echt noch nie von einem fall gehört, wo ein spieler einfach überzogen und ungerechtfertigt gemeckert hat. da waren echt immer die schiris schuld. die säue!


Meine Fresse das Rumgeheule der Schiris hier im Forum geht einem echt auf die Eier!

von Aha - am 16.03.2010 12:40
hättet ihr die beiden gesehen würde sich diese Diskussion einstellen. wenn sie nicht mehr eiter wussten einfach beide runter werfen. ist so wie von außen wenn du nicht mehr weiter weißt war es halt Abwehr durch den Raum. es kotzt mich echt an. die alten schiedsrichter sind zu langsam und die jungen haben überhaupt keine ahnung. man man man geht echt nicht.

von schiedsrichter - am 16.03.2010 13:35
dann mach nen schirischein;)

von ... - am 16.03.2010 13:44
Hab mir Haldens Spiele noch mal angeschaut. Ohne Schirifehler hätten die höchsten 3 Minuspunkte! Hab auch nur 16 regelkonforme Gegentore gefunden. Ne Schande ist das!

von Zuschauer - am 16.03.2010 15:27
Ich weiß gar nicht warum da so drauf rumgehackt wird. Von Haldener Seite wurde glaube ich zu Anfang doch ganz klar bestätigt, dass Arnsberg völlig zu Recht gewonnen hat, weil sie die klar bessere Mannschaft war an dem Tag. Das bestreitet überhaupt keiner.

Das die Leistung der Schiris an dem Tag aber auch ne Katastrophe war (genau wie die Leistung der Haldener), ist auch ne klare Sache. Das wurde doch selbst von Arnsberger Seite bestätigt.

Nicht mehr und nicht weniger wurde hier geschrieben. So war es. Und damit kann man die Sache, finde ich, auch auf sich beruhen lassen.

von hallo - am 16.03.2010 16:38
Dann mache ich Dir einen Vorschlag,
melde ich in Deinem Handballkreis
zum SR Anwärterlehrgang an.
Dann kannst Du beweisen, ob Du es besser kannst.
Aber wenn ich Dein Nick sehe, bist Du oder willst SR sein.
Falls Du SR bist, sage mir wann Du mal pfeifst und ich schaue
mir das Spiel an.;-)

Und zu Deiner Aussage zu den "Alten SR":
Das passt genau zum Verhalten des DHB's mit ihrem Jugendwahn.
Aber wenn die Kreise die sogenannten "Alten" nicht hätte, müsste man
den Spielbetrieb in den Kreisen einstellen. Und es wird in Zukunft darauf hinaus-
laufen, das immer mehr Jugendspiele in den Kreisen ohne SR durchgeführt werden müssen.
Aber das hat meiner Meinung nach aber auch andere Gründe.

In diesem Sinne

von Ein Wapi - am 04.04.2010 13:22
Als kleiner Nachtrag. Arnsberg gewann gestern Abend das Kreispokalfinale gegen Letmathe mit 32:19. Ich glaube Letmathe hat aber einige Leute geschont.

von Zuschauer - am 11.04.2010 10:20
selten so ein unsportliches publikum wie das der arnsberger gesehn!

von neutraler beobachter - am 11.04.2010 12:51
Zitat
neutraler beobachter
selten so ein unsportliches publikum wie das der arnsberger gesehn!


Wo war denn das Publikum unsportlich? Haben doch den Spieler mit der Nr. 8 des LTV angefeuert. :p

von Arnsberger - am 11.04.2010 12:59
wofür schont man an einem Spielfreien Wochenende Leute?

von Gaffelfreund - am 11.04.2010 14:25
Das "Scheiß LTV" hätte man sich bei der Humba wirklich schenken können. Das war überflüssig, weil sich das LTV-Team wirklich als fairer Verlierer gezeigt hat und vor allem überflüssige Frustfouls vermieden hat. Aber die neuen "Dark Blue Supporters" scheinen wohl Narrenfreiheit zu genießen.

von Zuschauer - am 11.04.2010 15:03
Das man das Kreispokalfinale mit einer Humba feiern muss ist auch süß. Na gut, wenn es schon nicht für den Aufstieg reicht, dann wenigstens dafür :D
DAs Publikum ist immer unsportlich und Niederlagen sind nie gerechtfertigt

von haha - am 12.04.2010 12:36

Re: Aufstieg

Dieses WE wird der Aufstieg entschieden, wer macht denn das Rennen???

von Aufsteiger - am 13.04.2010 13:51

Re: Aufstieg

Zitat
Aufsteiger
Dieses WE wird der Aufstieg entschieden, wer macht denn das Rennen???


Ist Bradtke wieder fit?

Dieses WE wird der 2. Absteiger neben Witten entschieden, wer macht denn das Rennen???

von TVE David - am 13.04.2010 15:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.