Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Caddyman, caddy, M.Hermann

Handbremsseile für Hinterachse mit Scheibenbremse...

Startbeitrag von Caddyman am 07.03.2001 15:41

Geschrieben von Caddyman am 07. März 2001 16:41:49:
Hi,
ich suche Leute die an ihrem Caddy hinten eine Scheibenbremse eingebaut haben, zweck Erfahrungsaustausch bezüglich der Handbremsseile.
C.U.


www.19e.de












Antworten:

Geschrieben von caddy am 07. März 2001 19:29:44:
Als Antwort auf: Handbremsseile für Hinterachse mit Scheibenbremse... geschrieben von Caddyman am 07. März 2001 16:41:49:
habe heute (kein scherz) ne G3 Scheibenbremse angebaut. und nun habe ich das selbe problem. die originalen sind mit falschen enden und die vom G3 scheinen zu kurz. falls du eine lösung inzwischen findest sag mir bescheid - ich schau jetzt noch mal in die garage und probier da mal ne lösung zu finden.
p.s. die bremse vom g3 passte sogar einigermassen.
ciao caddy















von caddy - am 07.03.2001 18:29
Geschrieben von Caddyman am 07. März 2001 23:12:03:
Als Antwort auf: Re: Handbremsseile für Hinterachse mit Scheibenbremse... geschrieben von caddy am 07. März 2001 19:29:44:
Hi,
die Lösung habe ich schon, sie ist nur nicht besonders professinell (für den einen mehr, den anderen weniger).
Mein Hintergedanke wegen dem Posting war eigentlich, daß wenn sich genügend Leute finden würden, die eine Scheibenbremse auf der Hinterachse haben und genau sich mit dem selben Problem rumärgern, daß man evtl. mal bei einem Hersteller solcher Handbremsseile nachfragen könnte was es kostet, solche ein benötigtes Seil (also Scirocco 2 Seil in der länge vom Caddy) herstellen zu lassen.
Die Einbauanleitung kannst auf meiner Hompage nachlesen, ich habe sie gerade reingestellt (Tips und Trick/Golf1/Caddy/Hinterachse auf Scheiben.....)
C.U.


www.19e.de














von Caddyman - am 07.03.2001 22:12
Geschrieben von M.Hermann am 08. März 2001 16:44:15:
Als Antwort auf: Re: Handbremsseile für Hinterachse mit Scheibenbremse... geschrieben von Caddyman am 07. März 2001 23:12:03:
Hallo Caddyman!

Deine Anleitung ist ja gut und schön,aber ein bischen übertrieben.

Die Gefügeveränderungen beim Schweißen von dem billigen Baustahl, aus dem die

Achse ist, sind so gering, daß man sie außer acht lassen kann.

mfg M.Hermann















von M.Hermann - am 08.03.2001 15:44
Geschrieben von Caddyman am 08. März 2001 17:28:13:
Als Antwort auf: Re: Handbremsseile für Hinterachse mit Scheibenbremse... geschrieben von M.Hermann am 08. März 2001 16:44:15:
Sorry,
so hat es der TÜV-Prüfer zu mir gesagt, ich bin nicht der Schweiß-Gott.
C.U.


www.19e.de














von Caddyman - am 08.03.2001 16:28
Geschrieben von caddy am 08. März 2001 23:26:05:
Als Antwort auf: Re: Handbremsseile für Hinterachse mit Scheibenbremse... geschrieben von Caddyman am 08. März 2001 17:28:13:
Hallo,
wie schon erwähnt hab ich die Bremse hi vom 3er Golf genommen. Ist auch mit 4 Schrauben an der Achse befestigt. Die alten Löcher habe ich auch offen gelassen.
Das mit dem Schweissen stimmt, aber man muss es nicht so genau sehen. Sind immerhin 10 mm Materialstärke und das Ding ist auf der Rückseite rundum angeschweißt und garantiert nicht nachbehandelt. Denke auch das wenn man eine Bohrung z. B. auf einmal zuschweisst (weil es besser schweisst wenn die Wärme da ist) hat man Probleme mit Verzug der Platte.
Handbremsseile werde ich jetzt auch umbauen auf Basis der originalen.
Ciao Caddy
















von caddy - am 08.03.2001 22:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.