Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Chris, Franz., Caddyman, Franz, caddy, smoke1180

Rabbit pick-up

Startbeitrag von Franz am 25.04.2001 15:58

Geschrieben von Franz am 25. April 2001 17:58:47:
Hallo!
Ich überlege mir einen Caddy zu kaufen. Hab auch schon was interessantes gefunden - 81er Rabbit pick-up[US-Version] mit 54PS Diesel und 98000km, zweite Hand, guter Zustand, für 3200DM. Jetzt wollte ich halt wissen, ob das ein guter Angebot ist, und ob schon jemand hier die US-Version fährt? Gibts da probleme mit den Ersatzteilen?
Gruß

Franz.













Antworten:

Geschrieben von caddy am 25. April 2001 19:43:39:
Als Antwort auf: Rabbit pick-up geschrieben von Franz am 25. April 2001 17:58:47:
>Hallo!

>Ich überlege mir einen Caddy zu kaufen. Hab auch schon was interessantes gefunden - 81er Rabbit pick-up[US-Version] mit 54PS Diesel und 98000km, zweite Hand, guter Zustand, für 3200DM. Jetzt wollte ich halt wissen, ob das ein guter Angebot ist, und ob schon jemand hier die US-Version fährt? Gibts da probleme mit den Ersatzteilen?

>Gruß

>Franz.
ist der wagen aus dem nürnberger raum?
es gibt keine ersatzteilprobleme.
grüsse caddy


















von caddy - am 25.04.2001 17:43
Geschrieben von Franz am 25. April 2001 19:51:58:
Als Antwort auf: Re: Rabbit pick-up geschrieben von caddy am 25. April 2001 19:43:39:
>>Hallo!

>>Ich überlege mir einen Caddy zu kaufen. Hab auch schon was interessantes gefunden - 81er Rabbit pick-up[US-Version] mit 54PS Diesel und 98000km, zweite Hand, guter Zustand, für 3200DM. Jetzt wollte ich halt wissen, ob das ein guter Angebot ist, und ob schon jemand hier die US-Version fährt? Gibts da probleme mit den Ersatzteilen?

>>Gruß

>>Franz.

>ist der wagen aus dem nürnberger raum?

>es gibt keine ersatzteilprobleme.

>grüsse caddy

-_____________________________
Der steht in Nähe Stuttgart; kannst du bei mobile.de schauen (Gold-metalic)
Franz.

















von Franz - am 25.04.2001 17:51
Geschrieben von Caddyman am 25. April 2001 21:06:54:
Als Antwort auf: Re: Rabbit pick-up geschrieben von Franz am 25. April 2001 19:51:58:
>>>Hallo!

>>>Ich überlege mir einen Caddy zu kaufen. Hab auch schon was interessantes gefunden - 81er Rabbit pick-up[US-Version] mit 54PS Diesel und 98000km, zweite Hand, guter Zustand, für 3200DM. Jetzt wollte ich halt wissen, ob das ein guter Angebot ist, und ob schon jemand hier die US-Version fährt? Gibts da probleme mit den Ersatzteilen?

>>>Gruß

>>>Franz.

>>ist der wagen aus dem nürnberger raum?

>>es gibt keine ersatzteilprobleme.

>>grüsse caddy

>-_____________________________

>Der steht in Nähe Stuttgart; kannst du bei mobile.de schauen (Gold-metalic)

>Franz.
Hi,
das es keine Probleme gibt, ist nicht ganz richtig. An dem Fahrzeug ist ausser der Basiskarosse eigentlich alles anders. Leuchten, Front, Innenausstattung,Stoßfänger usw.
Ersatzteile zu bekommen kannst Du komplett vergessen (ausser deutsche Teile natürlich).
Gruß Thomas


www.19e.de














von Caddyman - am 25.04.2001 19:06
Geschrieben von Franz. am 25. April 2001 21:21:36:
Als Antwort auf: Re: Rabbit pick-up geschrieben von Caddyman am 25. April 2001 21:06:54:
>Hi,

>das es keine Probleme gibt, ist nicht ganz richtig. An dem Fahrzeug ist ausser der Basiskarosse eigentlich alles anders. Leuchten, Front, Innenausstattung,Stoßfänger usw.

>Ersatzteile zu bekommen kannst Du komplett vergessen (ausser deutsche Teile natürlich).

>Gruß Thomas

_____________________________
ist der 1600 Diesel auch anders? Die Blechteile sind halb so schlimm, es geht um die Technik (Motor, Getriebe, Fahrwerk, Elektrik).
Gruß

Franz.















von Franz. - am 25.04.2001 19:21
Geschrieben von smoke1180 am 25. April 2001 21:28:33:
Als Antwort auf: Re: Rabbit pick-up geschrieben von Franz. am 25. April 2001 21:21:36:
hi,

hatte mal nen normalen rabbit diesel !

der motor war nen cs und das getriebe nen fn

der motor würde nur in ammi versionen eingebaut und das getriebe auch !!

der kopf und der kabelbaum ist auch komolett anders !!

aber normalerweise kannst du das ganz gut mit deutschen teilen mischen bzw komplett umbaun !!

mfg

florian


















von smoke1180 - am 25.04.2001 19:28
Geschrieben von Chris am 25. April 2001 22:20:40:
Als Antwort auf: Rabbit pick-up geschrieben von Franz am 25. April 2001 17:58:47:
>Hallo!

>Ich überlege mir einen Caddy zu kaufen. Hab auch schon was interessantes gefunden - 81er Rabbit pick-up[US-Version] mit 54PS Diesel und 98000km, zweite Hand, guter Zustand, für 3200DM. Jetzt wollte ich halt wissen, ob das ein guter Angebot ist, und ob schon jemand hier die US-Version fährt? Gibts da probleme mit den Ersatzteilen?

>Gruß

>Franz.
Wenn der allgemeine Zustand noch einigermassen gut ist dann schreckt mich der Preis nicht wirklich nur das Thema Ersatzteile kannst gleich im Vorhinein vergessen.
Wie Du den restlichen Beiträgen bereits entnommen haben wirst ist beim US Caddy so gut wie gar nichts mit den deutschen Modell gleich .. weder Motor, Getriebe, Elektrik (Kabelbäume ..) noch ein Grossteil der Karosserie.
Wie bereits gesagt ist es aber mit etwas bastlerischem Geschick kein Problem die deutschen und US Teile zu kombinieren bzw. die US Teile durch deutsche Teile zu ersetzen. Das heisst halt, wenn das Getriebe kaputt ist kannst gleich den ganzen Motor tauschen, wenn ein Stossstangeneck verloren geht, kannst gleich die ganze Stossstange wechseln, ausser Du hast wirklich verdammt viel Glück und erwischst noch wo Originalteile (sind sehr sehr rar).
Wenn Du speziell auf die US Optik stehst, dann ist es zwar möglich direkt über die USA etc. noch an Ersatzteile zu kommen, die nach Deutschland zu bekommen kostet halt dann wieder dementsprechend .. ist halt die Frage ob es Dir das wert ist bzw. ob Du mehr oder weniger Schritt für Schritt auf die deutsche Technik bzw. Optik umsteigen willst.
Soviel solltest Du halt wissen, bevor Du Dich auf den US Pickup einlässt .. ansonsten isses sicher nicht unbedingt ein uninteressantes Angebot ..
MfG Chris.




vw-paradise.at













von Chris - am 25.04.2001 20:20
Geschrieben von Franz. am 25. April 2001 22:34:29:
Als Antwort auf: Re: Rabbit pick-up geschrieben von Chris am 25. April 2001 22:20:40:
>Soviel solltest Du halt wissen, bevor Du Dich auf den US Pickup einlässt .. ansonsten isses sicher nicht unbedingt ein uninteressantes Angebot ..

>MfG Chris.

____________________
Alles klar! Ich fahr nächste Woche mir den anschauen - wenn der so gut ist wie die Fotos es zeigen, dann gibts bald noch einen Caddy-fahrer!
Gruß

Franz.
















von Franz. - am 25.04.2001 20:34
Geschrieben von Chris am 25. April 2001 22:48:11:
Als Antwort auf: Re: Rabbit pick-up geschrieben von Franz. am 25. April 2001 22:34:29:
>Alles klar! Ich fahr nächste Woche mir den anschauen - wenn der so gut ist wie die Fotos es zeigen, dann gibts bald noch einen Caddy-fahrer!

>Gruß

>Franz.
Ist sicher fürs Erste mal das Beste wennst den Caddy genau unter die Lupe nimmst. Wenn er gut gepflegt worden ist und die Kilometer auch echt sind, dann dürfte es theoretisch für den Preis kaum Probleme geben - auch wenn er schon ein alter Herr ist.
Ideal wäre es natürlich wenn die ganzen US Teile noch so gut beinander wären, dass man sie so lassen kann, da Caddys ansich schon ziemlich selten und sehr wenig auf den Treffen etc. vertreten sind und ein "originaler" US natürlich noch viel mehr etwas Besonderes ist :)
Von der Masse hebst Du Dich damit jedenfalls zu 100% ab !!!
Ich würde mich freuen, wenn Du Deine ersten Eindrücke nach der Begutachtung wieder ins Forum schreiben würdest ..
MfG Chris.




vw-paradise.at













von Chris - am 25.04.2001 20:48

Teilebeschaffung.....

Geschrieben von Caddyman am 25. April 2001 23:08:05:
Als Antwort auf: Re: Rabbit pick-up geschrieben von smoke1180 am 25. April 2001 21:28:33:
Hi nochmal,
nur als Beispiel: Ich habe nun nach 2 Jahren intensiver suche endlich ein paar US-Rückleuchten für meinen Caddy gefunden, die in einem "neuwertigen" Zustand waren. Bis ich die Teile hier hatte haben Sie mich ca. 150.-DM gekostet.
Caddy Teile sind in USA inzwischen auch schon eine Seltenheit, und die meisten Teile (ausser Verschleißteile) sind nicht mehr lieferbar.
Gruß Thomas


www.19e.de














von Caddyman - am 25.04.2001 21:08

Re: Teilebeschaffung.....

Geschrieben von caddy am 25. April 2001 23:44:55:
Als Antwort auf: Teilebeschaffung..... geschrieben von Caddyman am 25. April 2001 23:08:05:
So war das auch nicht gemeint, die Ersatzteilsituation ist auf keinen Fall problematisch. Auch wenn vielleicht für das 20 Jahre alte Fahrzeug das ein oder andere Teil nicht mehr verfügbar ist, würde ich keinen Gedanken daran verschwenden, dass ich eines Tages mein Fahrzeug nicht mehr fahrbereit halten kann.
Habe schon an vielen Marken geschraubt, da träumen viele davon Ersatzteile so schnell und billig zu kriegen wie es für VW möglich ist.
Problematisch könnte ich mir neben Blechteilen auch die Klima vorstellen.
Grüsse
caddy















von caddy - am 25.04.2001 21:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.