Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Robin, Homer, smoke1180, Heck, Barny

Versicherung und Steuer

Startbeitrag von Robin am 26.06.2001 16:49

Also ich hätte ad mal ne frage zum Diesel.
Ich weiß, das Thema Versicherung steht tausendmal drin, aber nochmal. Warum ist ein Umgebauter Caddy mit Turbo-Diesel denn teurer als ein normaler Diesel? Und wieviel?
Verstehe das noch nicht ganz.

Und kann mir jemand die aktuellen Steuersätze für den normalen Diesel und den Turbo-Diesel nennen.
Könnte man event. bei beiden einen Kat nachrüsten? Oder haben sie schon einen? Und in welcher Steuerklasse wird man dann eingestuft. Lohnt sich ja vielleicht auch gar nicht oder?

Sorry für die fragen, aber will mir unbedingt einen Caddy kaufen, hab nur noch keine Ahnung was die so im Unterhalt kosten.

Möchte am liebsten halt auf Turbo-Diesel aus dem G2 umrüsten. Später soll dann noch ein LLK dazukommen.

Für die ein oder andere Antwort wäre ich sehr dankbar.

Robin

Antworten:

Hallo Robin,

wenn Du deinen Caddy als LKW anmeldest, ist meines Wissens nach egal, welche Maschine drin ist, da die Steuer für LKW auf die Nutzlast erhoben wird.

Ich zahlte z. B. im Originalzustand ca. 190,- DM/Jahr Steuer. Nach dem Einbau eines Steffan-Fahrwerks wurde er abgelastet und kostet seither ca. 165,- DM/Jahr Steuer.

Bei der Versicherung zahle ich bei LKW-Zulassung mit 40% mit TK 300 ca. 560,- DM/Jahr.

MfG

Homer

von Homer - am 26.06.2001 21:08
Hallo Homer,
wie kommst du auf so einen niedrigen Versicherungssatz ?? Ich hab hier bisher nur was von Jahresbeiträgen über 1000 Dm gelesen...
Hab selbst auch noch keinen Caddy und nach den Beiträgen über die hohen Beiträge bei der Versicherung hab ich mir fast schon überlegt doch keinen zu kaufen..
Bei welcher Versicherung bist du denn ??
Danke im Voraus,
heck

von Heck - am 26.06.2001 23:18
Hallo heck,

bin bei der DEVK und hab Beamtentarif über meinen Vater. Außerdem haben wir bei uns Regionalklasse 4 -glaube ich-. Desweiteren hab ich im Moment noch 54 PS Diesel.

Ich hörte, daß die EUROPA-Direktversicherung sehr billig sein soll. Ist sicherlich ein Versuch wert, mal anzufragen. Hab leider keine Internetadresse von denen.

MfG
Homer

von Homer - am 27.06.2001 10:26
Hey Homer,

als erstes einmal dankeschön.
Woher ich es habe? Ein Arbeitskollege hat mal einen gefahren. Erst Diesel, dann Turbo-Diesel. Er fährt momentan n G1 mit 340 PS, will sich aber auch wieder n Caddy kaufen. Soll ein TDI werden.
Ich dachte es würden sich auch mehr zu diesem Thema melden. Vielleicht auch aus HH.
Hmmmmm......
Trotzdem nochmal danke.

Noch ne knitterfreie Saison 2001

MfG

Robin

von Robin - am 27.06.2001 16:09
Ich bezahle auf 40 Prozent um die 800 DM im Jahr, nur Haftpflicht.
Beim LKW gibt es bei der Provinzia glabe ich ne Klasse alles unter 50 KW und über 50 KW, falle da in die teure, weil ich TD hab.
Außerdem ist die Abstufung anders, man fängt bei 100 Prozent an und ist ziemlich schnell bei 40 Prozent, glaube ab SF 3 oder so. Aber weiter runter geht das nicht mehr.
mfg
Barny

von Barny - am 27.06.2001 17:22
hi,
also das mit dr europa direktvesicherung würde ich lassen dasgibt nur ärger !!
habe selbst mal mein golf 2 bei denenversichert und kann nichts gutes berichten
mfg
florian

von smoke1180 - am 27.06.2001 18:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.