Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Thomas, OUTKAST

Golf 4 TDI Getriebe im Caddy 14D ??

Startbeitrag von Thomas am 03.08.2001 22:53

Hallo,
hätte ein Getriebe vom 4er Golf TDI Pumpedüse.
Laufleistung ist 3800Km.
Hab alles komplett,wie A-Wellen,2 massen Schwungscheibe ,Kupplung,Nehmer und Geber Zylinder,Seilzugschaltung.
Jetzt möchte ich wissen ob der Umbau Realieseieren lässt ,oder ob so etwas schon Jemand gemacht hat.
Falls das nicht möglich ist würde ich auch die Sachen zum Kauf Anbieten.Tel Nr 0170-7362952

Mfg Thomas aus Fulda

Antworten:

Servus Thomas,
So viel wie ich weis, funktioniert das auf keinen fall, ausser du fährst mit den pumpendüsen motor!!!!!
mfg
OUTKAST

von OUTKAST - am 05.08.2001 16:39
Doch !!
Soweit mir bekannt ist muß nur das 2 Massen Schwungrad und die Kupplung sowie Anlasser Verwendung finden.
Der Umbau auf Normale Zugbetätigung geht mit Passat 35I Teilen.
Die Gewinmdebohrungen im Kurbelwellen Stumpf sind Identisch mit
den Benziner und Diesel Motoren älteren Baujahrs!!

Nur die Halterungen für das Getriebe machen mir Sorgen??????

Mfg Thomas aus Fulda

von Thomas - am 05.08.2001 20:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.