Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Barny, Sebastian

16V + Weber im Caddy, wie ?

Startbeitrag von Sebastian am 09.08.2001 20:28

Hi,

ich habe den 16V KR in meinem Caddy verbaut nun will ich gerne noch 45er Weber montieren nur wie ? Ich denke mal das zu wenig Platz zwischen Kopf und Kühler ist, da passen die Weber + Ansaugbrücke nicht hin, oder ? Mit Luftsammler gehts garnicht ??

Wie habt Ihr das Problem gelöst ?

Grüße, Sebastian

Antworten:

Hallo.
Habe im Caddy nen 16V und 45er Weber. Wenn Du die offenen K+N Filter(die ovalen) fährst, dann gehen die am Kühler vorbei. Du mußt dir nur einen passenden Lüfter (ganz flach) vor den Kühler setzen, da der alte zu groß ist!
Mein Lüfter ist von irgendeiner Hochdruckpresse aus der Landwirtschaft, kostet ca 200 DM und macht richtig gut Luft!!!
Aber mit K+N ist zu laut.
Hab deshalb den Luftfilterkasten von dbilas (kannst ja da mal im Internet reingucken, haben aber auf der Hompage nit viel von Webern stehen) genommen, kostet so zwichen 400-500 DM mit K+N Filter. Dann macht man da noch nen langen Schlauch drann und legt den unters Frontblech, dann kriegt der Motor wenigstens Kaltluft, nicht wie mit den offenen Filtern.
Mit dem Kasten kann man wenigstens fahren, is zwar immernoch net wirklich leise, aber es hilft ja nix.
Oder hat jemand von euch ne Idee wie man nen 16V Vergaser noch etwas leiser kriegt?

PS: Kann Dir ja mal Bilder mailen von dem Kasten und Kühler usw.

mfg
Barny

von Barny - am 09.08.2001 22:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.