Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Angela, CaddyFun (34308), Virus_b

Motor Putt???

Startbeitrag von Virus_b am 02.03.2003 16:38

Hi

Hab mal ne frage. Hab nen 1.8 Caddy. Den hab ich letzten mal aufm Highway richtig getreten, und er hat nur ca 190Km gepackt, berg runter. Obwohl da ein fächer drunter sitzt. Ab 5000 u/min kommst mir so vor als ob der nich weiter drehen will. Kann mir nicht vorstelln das er da schon abriegelt, würde ja auch ein klein wenig ruckeln. Kann da was mit der Zündung nicht stimmen, oder kriegt der nich genug gutes ausm Tank???
Außerdem klackern die Ventile seit der Aktion, aber nur wenn er warm ist, und ab ner Drehzahl von genau 3000 u/min. Wenn ich aber richtig auf den Pinsel trete ist das klackern weg. Kann aber auch sein das meine Lufthupe zu laut ist. Ach ja, mir hats letztens nen Radfahrer in den Luffi gezogen, einfach so im vorbeifahren;-)!! Kann es sein, das das unterdruckventil, das die Zündung nachregelt wenn er warm ist im Ar... ist???
Wäre nicht schlecht wenn mir jemand helfen kann.

MFG

Antworten:

Würde einfach mal sagen, schau Dir mal Deine
Nockenwelle an, auf Laufspuren und überpfüf
gleich auch mal Deine Ventielspiel.



von CaddyFun (34308) - am 02.03.2003 20:10
moin
hat der Caddy einen Kat wenn ja könnte der sich zerstört haben und nun nicht mehr genug rauslassen wirk wie abgeschnürt un fängt beim Gasgeben an an als wenn die Ventile klappern
mfg Angela

von Angela - am 02.03.2003 20:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.