Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Harald, matthias, Manuel Glau, caddyxl, Bl@de, Thomas, EY

Elektrischer Fensterheber

Startbeitrag von Harald am 23.01.2004 08:00

Hallo zusammen,

im Forum steht zwar allerhand zum Thema Fensterheber, habe aber noch keinen Plan. Nach Abbau der Türverkleidung versuche ich gerade zu verstehen, wie man da einen elektrischen Fensterheber anbauen kann. Bleibt der vorhandene Antriebsnippel, auf dem die Kurbel hängt, erhalten? Der müsste ja samt Seilzug irgendwie in Richtung Türhohlraum versetzt werden und kollidiert dann bestimmt mit der Scheibe. Wo greifen die erhältlichen Fensterheber in die Mechanik ein? Gibt es irgendwelche konstruktiven Merkmale, nach denen ich einen passenden Antrieb auswählen kann? Der "Fachhandel" will mir universale Antriebe verkaufen, die dann schon passen. Zurücknehmen wird er sie bei Bedarf natürlich nicht. Wer weiß bescheid?

Grüße

Harald

Antworten:

Gibts von der Firma Inpro, dabei wird der komplette Fensterheber ausgetauscht.Paßt prima!! Keine Aufsätze, Schalter passen in original Löcher.den uni-Scheiß kannst Du vergessen. Ist natürlich etwas kostenintensiver...

von Thomas - am 23.01.2004 10:37
hmm wo gibts die dinger, was haben die für nen preis?

von matthias - am 23.01.2004 13:30
Hi,

oder orginale vom Golf 1 nehmen!

Ich habe welche, die kommen nach der Vollabnahme rein.

Ich wollte welche vom Golf 2 nehmen, die hab ich aus einem Schlachtauto und wie es der Zufall will, kommt ein Bekannter von einem Kumpel vorbei, sieht die Fensterheber und sagt direkt, die will ich haben. Sage ich nein, die brauche ich für meinen Caddy. Sagt er, die passen nicht wirklich, aber ich kann die orginal 1ser im Tausch anbieten. Zufälle gibt es, sage ich euch! ;-)

Bl@de

von Bl@de - am 23.01.2004 13:34
Hi,

in München gibts die im Autozubehörladen für etwa 150,- Euronen. Die werdens wohl werden. Oder hat jemand noch eine günstigere Idee?

Harald

von Harald - am 23.01.2004 14:10
naja billiger gibts da zB diese hier, aber das ist nicht wirklich eine alternative *lol*
[www1.conrad.de]

werden statt der fensterkurbeln aufgesteckt, das ich da mal nicht lache, wer wird sich wohl sonen scheiss einbauen, der noch dazu laufend ans knie schlägt...........

von matthias - am 23.01.2004 14:57
Du kannst ja richtiges deutsch schreiben! Sonst schreibst du doch immer so ein k3wles Opelfahrer-Kanackisch.

von EY - am 23.01.2004 23:05
ich hab die vom 2er drin und man muss schon ganz schön rumbasteln bis die ihr werk tuen. kann ich nicht empfehlen.

ciao caddyxl

von caddyxl - am 23.01.2004 23:16
Und dann ist da noch die Frage, wo lässt sich am besten der Strom anzapfen. Vermutlich ist an der Zentralelektrik noch irgendwo was frei. Habe leider keinerlei Unterlagen wie Stromlaufplan oder ähnliches. Kabelquerschnitt? Vermutlich mindestens 2,5 mm²?

von Harald - am 24.01.2004 12:39
also ich würde den zigarettenanzünder anzapfen! der hat genug querschnitt dafür, und ausserdem hat der auch immer strom. kommste ja auch problemlos ran, machst einfach unten die teile vom armaturenbrett ab und los gehts!

von matthias - am 24.01.2004 14:23
Ich hab jetzt Fensterheber von nem zweier besorgt, gibts bei ebay für um die 80 Taler... Das System ist im Prinzip das gleiche wie beim 1er... mal schauen, aber mit ein bißchen basteln sollte da einiges gehen...!

mfg manu

von Manuel Glau - am 25.01.2004 18:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.