Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
The Driver, Harry Sprenkmann, Burger, HJW....41564, Caddyfamily, ich988, Caddyman

Wie schnell rennen eure TD Caddys?

Startbeitrag von The Driver am 07.10.2004 07:28

hallo,

ich würd mich freuen wenn alle die einen TD (JR mit 70PS) in ihrem caddy haben mal schreiben wie schnell er läuft. bitte schreibt auch was ihr für eine bereifung, aufbau (hardtop o.ä.), heckklappe oder netz und welches getriebe drin ist.

also zu meinem: ich hab ein 4S getriebe mit 5 gängen drin (ist aufgrund einer anderen achsübersetzung ein wenig länger übersetzt als das 4T getriebe).
ich fahr den caddy offen, hab aber die heckklappe dran. meine reifen haben die maße 195/50/15 (Sommerreifen).
Mein Caddy erreicht laut tacho im 5. gang 150 km/h.

Mir erscheint das ein wenig dürftig für einen Turbodiesel. kann es sein das die heckklappe und die breiten reifen so stark bremsen? bis er die 150 erreicht gehts auch ganz flott zur sache, grad in den ersten 4 gängen.
verbrauchen tut er zwischen 5,3 und 5,8 liter auf 100 km.

Antworten:

laut nem kumpel hatte ich meinen td auf 180km/h glaube das noch ein bisschen was drinn is nur rappeln im mom meine reifen dann sehr pervers
mein tacho geht zur zeit nicht ich fauler sack :)
ansonsten hab ich nen ladelüftkühler(nur zu empfehlen gerade bei nem td) im mom noch die 165er orig bereifung und heckklappe ab
ach und 5 gang natürlich aber ka welchses getriebe

meiner ist auch mit 169 km/h eingetragen wie ist deiner denn eingetragen ?

von ich988 - am 07.10.2004 11:24
Hi,

die Klappe bremst ungemein. Kannst ja einfach testen, in dem du sie rausnimmst und mal fährst.
Mein 2.0l 16V (ist jetzt nicht ganz zu vergleichen :-) lief mit Mühe und Not nach Digifiz 210 km/h. Seit 4 Wochen hab ich ne Plane auf der Pritsche, jetzt läuft er laut FIZ 235 km/h, und der Durchzug von 150 Km/h aufwärts ist auch um einiges besser.

von Caddyman - am 07.10.2004 16:08
ich habs eben mal ohne klappe probiert, aber es war nicht mehr als 150 drin.

ich glaub mein turbo ist hinüber.

von The Driver - am 07.10.2004 17:17

Hier fahren doch noch mehr Leute TD, oder?

also gebt euch mal nen ruck und lasst mich hier nicht so verkümmern!
ich brauche vergleiche! ich hatte mich mit dem getriebe vertan. das 4S was ich drin hab ist kürzer übersetzt als das 4T. laut getriebeberechnung muß der wagen mit dem 4S getriebe bei 4500 touren 166 km/h laufen. also laut tacho min. 175 km/h.

schreibt bitte wie eure TD´s laufen und mit welchem getriebe reifen usw. ...

von The Driver - am 08.10.2004 08:24
also mein td, mkb cy m. ff getriebe rennt im 5. 164kmh, gemessen
mit lichtschranke bei nem fiat treff (hab noch ein 20v turbo fiat coupe)
auf ner flughafen-landebahn.
gute fahrt, harry

von Harry Sprenkmann - am 08.10.2004 09:05
ps: ergaenzung zu meinem beitrag: mit california top montiert.
gruss, harry

von Harry Sprenkmann - am 08.10.2004 09:08
Hi,

Also mein Caddy rennt mit dem JR Motor, 4T Getriebe und 185/60 R14 Bereifung
auf gerade Strecke laut Tacho 180 Km/h bei ca. 4500 U/min. Dazu muss ich noch
sagen das er die Heckklappe noch drin hat jedoch über meine Ladefläche eine Plane gespannt ist.

Good Luck mit deinem Turbolader!

Gruß Alex

von Caddyfamily - am 08.10.2004 10:12
Hab einen CY mit FF-Getriebe, 195/50/15, Plane und das Ding läuft lt. Tacho 160km/h. Mit den schmalen Winterrädern gehts knapp 10km/h schneller.

von HJW....41564 - am 08.10.2004 15:49

Re: Hier fahren doch noch mehr Leute TD, oder?

Hallo,

also meiner hat den SB Motor mit dem Getriebe das original drann ist, 195/50/15 Winterreifen, mit Heckklappe ohne Plane oder so.

Bei 175 km/h häng ich dann am Anfang vom roten Drehzalbereich.

Mit anderem 5ten Gang würde der noch einiges besser gehen.

Kann mir einer sagen welches Ritzel von welchem Getriebe da für mehr Endgeschwindigkeit sorgen könnte?

Danke, Ciao

von Burger - am 08.10.2004 16:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.