Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
vwguido, winzig13, harry

14D und 4T Getriebe

Startbeitrag von vwguido am 21.05.2005 18:47

Hallo Leute !
Ich habe in meinen Caddy einen 2er TD_Motor mir 5-Gang Getriebe (4T) eingebaut.
Das komplette Schaltgestänge habe ich von einem 5-Gang 1ser ebenfalls drin.
Hab den ganzen Salat nach "Jetzt mach ich`s mir selbst"-Hanbuch verbastelt und eingestellt (15mm Abstand am Lagerbock, Zentrierlöcher bündig etc.).
Aber ich bekomme über den Schalthebel den 1. und 2. Gang nicht rein. Der Rest geht wunderbar...

Irgendwelche Tips was da noch falsch sein kann ?

Gruß Guido

PS: Ist einer von euch in Neuwied morgen beim VW-Treffen vom Club MYK ?

Antworten:

musst du vorne die klemmschelle lösen, dann blechstreifen auf 13mm abschneiden,
am lagerbock einklemmen und die schaltstange so weit wie möglich nach v o r n e
schieben, ohne dass sich der schalthebel mit bewegt und klemmschelle wieder
anziehen. das sollte klappen.( voraussetzung ist natürlich, dass du die l a e n g e r e
schaltstange fuers 5 gang getriebe hast)
zum schluss dann das "jetzt repariere ich ihn selbst kaputt" ins altpapier geben....
gute fahrt,
harry

von harry - am 21.05.2005 21:16
Servus!
Man muss es nicht ganz so heftig treiben. Das Einstellen ist alleine ein Scheiß. Du brauchst einen 2. Mann und ein wenig Gedult, dann kann man es so einstellen das nicht zesägt und irgendwo hin gefriemelt werden muß.
Hab selber den 2. Golf Motor mit Getriebe drin und das orginal Gestänge

Gruß Winzig13

von winzig13 - am 22.05.2005 13:42
Ok, danke ! Werd ich morgen mal probieren.
Hab das komplette Golt I 5-Gange Gestänge vom Schaltknauf bis zum 2er Getriebe....

Gruß Guido

von vwguido - am 22.05.2005 18:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.