Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Achim, Kutscher_Uli, moneypul8, gericom1977

Tieferlegung Hinterachse

Startbeitrag von Achim am 18.12.2005 09:13

Moin moin Ihr Caddyschrauber!!!
Kann mir jemand einen brauchbaren Tip geben wie ich die 1er Caddy Hinterachse um ca 3 - 5 cm tieferlegen kann? Möglichst kostengünstig wenn möschlisch... Sieht nämlich ein bischen zu "keilförmig" aus wenn die VA tiefer ist und hinten orginal... Gruß schon mal im voraus. Achim

Antworten:

Benutze bitte die Suche ! Es gibt wohl kaum ein Thema welches hier noch umfangreicher besprochen wurde als die Tieferlegung der HA !

Gruß Uli



von Kutscher_Uli - am 18.12.2005 10:21
Hai Ulli,
gib mir mal einen Tip mit was ich die Suchmaschine hier füttern soll da ich nur meinen Beitrag finde wenn ich Tieferlegung Hinterachse eingebe. Ich hab wohl gehört das man sich Böcke anfertigen und die Achse über die Federn bauen muß. Dann kommt man aber wohl knapp bei 20 cm Tieferlegung raus.... Wäre mir aber zuviel. Gibts da ne technische Zeichnung hier auf der Caddy Seite so das ich mir die Böcke nachbauen lassen kann.
Gruß Achim

von Achim - am 19.12.2005 09:18
Ja,....


Aber auf der Seite www.19e.de....


MfG Christoph

von gericom1977 - am 19.12.2005 21:12
Ich würde die Böcke vor allen Dingen so kurz wie möglich machen , sie brauchen das Achsrohr gar nicht voll zu umfassen , wenn sie so breit sin , wie das Achsrohr dick , dann reicht es ! Um die Schrauben noch Rohrhülsen , damit sich die Achse nicht verdrehen kann !

Schau die mal bei Ebay die Bilder bei den Angeboten an , dann verstehst du was ich meine !

Und wenn dir die 20cm zuviel sind , verlängerst du einfach den hinteren Längenausgleich um ein paar Zentimeter , dann passt es wieder !

Gruß Uli



von Kutscher_Uli - am 20.12.2005 18:05
nachteil ist das man den längenausgleich von hinten sieht...
bei 3-4 cm würde ich vllt empfehlen, ne lage von den blattfedern rauszunehmen...
wenns einer mit den 3 lagigen blattfedern ist wenn es n neuerer caddy ist ab zum federnschmied der macht dir das fertig

von moneypul8 - am 21.12.2005 07:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.