Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Schleswig-Holstein-Liga
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kuno1979

THW Kiel - TSV Hürup

Startbeitrag von Kuno1979 am 08.12.2006 10:58

Sind wir wieder in der Spur oder waren es nur Strohfeuer gegen Bordesholm und Mönkeberg?
Eins kann man feststellen, unsere Angriffstleistung mit 75 Toren in zwei Spielen ist wieder ordentlich. In der Abwehr haben wir es versäumt nach der starken Leistung gegen Bordesholm in Mönkeberg nachzulegen, aber heute muss es gerade in der Defensive wieder besser werden. Denn mit einem Sieg über Hürup und einer Niederlage von Ohrstedt in Duvenstedt würden wir auf den siebten Platz vorziehen. In der kommenden Woche hätten wir dann die Chance mit einem Sieg im zweiten Lokal-Derby gegen Altenholz auf dem 6.Platz zu überwintern.
Der TSV Hürup kommt als Absteiger aus der Regionalliga mit einem fast komplett neuen Kader in die Landeshauptstadt. Bisher spielen sie eine sehr ausgeglichene Saison, wobei vor allem die Heimstatistik stark ist. Allerdings haben es die Mannen von Dennis Stapelfeld bisher nicht geschafft Punkte aus der Ferne zu entführen. Die Haupttorschützen beim TSV Hürup sind mit Björn Tölle und Henning Lorenzen zwei dynamische Rückraumspieler, die besondere Bewachung verdienen. Auf Rechtsaußen ist mit Dietrich Packhäuser einer sehr kräftiger und erfahrender Linkshänder für Tore am laufenden Band verantwortlich. Letzte Woche traf er gegen Altenholz 14-mal ins Schwarze.
Wir müssen wegen beruflichen Gründen auf Jan Otto verzichten, ansonsten steht der komplette Kader bereit, um den nächsten Sieg einzufahren.
Auf diesem Wege wollen wir uns für die Unterstützung bei den Heimspielen im Jahr 2006 bedanken und hoffen auch Samstag noch mal auf eure Anfeuerungsrufe , also packen wir es an!!

Quelle: Homepage THW Kiel 2

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.