SG Bordesholm/Brügge - TSV Mildstedt 23:27 (10:14)

Startbeitrag von Hüruper am 29.01.2007 15:21

Auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze

TSV Mildstedt gewinnt 27:23 gegen die SG Bordesholm/Brügge / Trainer-Bedenken ausgeräumt

Bordesholm/lo – Nach den beiden „Highlights“ gegen Neumünster und Ohrstedt in den vergangenen Wochen bleibt der TSV Mildstedt auch bei der SG aus Bordesholm/Brügge weiter auf Kurs. In einem von Defensivreihen dominierten Spiel setzten sich die Nordfriesen mit 27:23 (10:14) Toren durch und bleiben auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze der Oberliga.

Mildstedt spielte von Beginn an konzentriert und zerstreute die Sorgen von Trainer Oliver Zube. „Ich hatte ein wenig dien Befürchtung, dass wir nicht die richtige Einstellung zum Gegner finden würden“, beschrieb Zube seine Gefühlslage vor dem Spiel. Völlig ohne Grund, da die Abwehr sicher stand und kaum Tormöglichkeiten der Bordesholmer gestattete. Zusätzlich wehrte Keeper Kasper Stavnsbo reihenweise Bälle ab. Mildstedt hatte in der 15. Minute den ersten Vier-Tore-Vorsprung (8:4) erzielt und beruhigte den Trainer fürs Erste. Doch Bordesholm wurde stärker und schaffte den Anschlusstreffer zum 10:11 (25.). „Gott sei Dank haben wir die Nerven behalten“, sagte Zube. Bis zur Pause (10:14) war der alte Vorsprung wieder hergestellt.

Nach dem Wechsel erlebte der TSV dann seine schlechteste Phase, doch bis zur 50. Minute (21:16) hatten sich die Gäste dann wieder gefangen und steuerten einem ungefährdeten Sieg entgegen. Auch die Tatsache, dass man ab der 53. Minute komplett in Unterzahl spielte, machte die Zube-Schützlinge nicht nervös. Clever und abgeklärt brachten sie die Punkte in trockene Tücher und etablieren sich an der Tabellenspitze der Oberliga.

Mildstedt: Stavnsbo (1.-40.), Hunwardsen (41.-60.) – Suchalla, Kohn (2), Schella (4/2), T.Schmitz (2), Körner (4), Jansen, Bendsen (2), Kopittke (6/1), B.Miehe (5), Jöns (1), Petersen (1).

(Quelle: Flensburger Tageblatt)

Gruß
Michael

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.