Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Absolute Beginner - Die Fortsetzung
Beiträge im Thema:
42
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
frankie4d, Imhodepp, NoLi, Emily Strange, °°°°°°°°°°°, artarmon, GirlStrange, Norbert

Entleibungen

Startbeitrag von frankie4d am 17.08.2009 09:02

Wie steht ihr zu Entleibungsankuendigungen im Forum?

Ich muss sagen, wenn ich den Typen nicht oder nur fluechtig aus dem Forum kenne dann ist mir das inzwischen wurscht! Es gibt so viele Leute die einen Vollknall haben und das auch zeigen, wenn ich mich jedenmal da engagieren muesste, da haett ich ja was zu tun! :rolleyes:

Antworten:

Wenn ich mich entleiben wollte, würde ich es natürlich nicht ankündigen, ist doch logisch.



von NoLi - am 17.08.2009 09:12
Das sind dann wohl die ernsthaften Versuche.
Es kam ja auch der Kommentar gestern, dass solche Leute einfach nur Aufmerksamkeit suchen wuerden.

von frankie4d - am 17.08.2009 09:15
Zitat
frankie4d
Wie steht ihr zu Entleibungsankuendigungen im Forum?

Ich muss sagen, wenn ich den Typen nicht oder nur fluechtig aus dem Forum kenne dann ist mir das inzwischen wurscht! Es gibt so viele Leute die einen Vollknall haben und das auch zeigen, wenn ich mich jedenmal da engagieren muesste, da haett ich ja was zu tun! :rolleyes:


Na... ich glaube, ausgerechnet von DIR würde auch keiner Anteilnahme erwarten. Dafür lässt du einfach zu oft das Egoisten-Arshc raus. Aber ich glaube, ich würde einen ernstgemeinsten Entleibungsversuch auch hier nicht ankündigen. Man setzt sich damit unter Zugzwang. Und wer es nicht kann ohne gegen sich selber diesen Druck aufzubauen, der ist einfach noch nicht so weit und sollte erst noch etwas verzweifelter werden. Schließlich läuft die eigene Entleibung nicht vor einem weg. Sie hält sich quasi lebenslang bereit. :)

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:16
Du redest auch von selbst nicht ankuendigen! Mir gehts aber mehr wie du auf solche eine Ankuendigung reagieren wuerdest, bzw wie mal reagieren "sollte". Dass von mir jeder Gleichgueltigkeit erwarten wuerde ist klar. Was mich aber total wunderte ist dass im Treff keiner bis auf einen nach der Polizei schrie. Ich haette gedacht da sind viel mehr Gutmenschen unterwegs.

von frankie4d - am 17.08.2009 09:20
Zitat
frankie4d
Das sind dann wohl die ernsthaften Versuche.
Es kam ja auch der Kommentar gestern, dass solche Leute einfach nur Aufmerksamkeit suchen wuerden.


Kann sein. Andererseits ist es aber erwiesen, dass die Mehrzahl der Suizide angekündigt wird. Abgesehen von denen die es bewusst so einrichten dass sie gerettet werden, kann man das wohl so verstehen als letzten Hilferuf.

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:22
Ja das kann auch alles sein.
Trotzdem finde ich es unangebracht von Fremden quasi so "missbraucht" zu werden. Auch deswegen werd ich NICHT auf solche Ankuendigungen reagieren.

von frankie4d - am 17.08.2009 09:24
Zitat
Imhodepp
Man setzt sich damit unter Zugzwang. Und wer es nicht kann ohne gegen sich selber diesen Druck aufzubauen, der ist einfach noch nicht so weit und sollte erst noch etwas verzweifelter werden. Schließlich läuft die eigene Entleibung nicht vor einem weg. Sie hält sich quasi lebenslang bereit. :)
Stimme zu! Die Peinlichkeiten, wenn man dann gekniffen hat, wären mir einfach zu groß. Außerdem ist der Tod doch ein sehr persönlicher, intimer Moment und den möchte ich auf gar keinen Fall mit jemand anderem teilen.

Aber warum alles so genau durchplanen, einfach mal spontan sein.

Meinen Tod würdest ihr spätestens dann bemerken, wenn ich in keinem AB-Forum mehr abhänge, auch wenn es keinen Arshc interessieren würde.

von NoLi - am 17.08.2009 09:31
Zitat
frankie4d
Du redest auch von selbst nicht ankuendigen! Mir gehts aber mehr wie du auf solche eine Ankuendigung reagieren wuerdest, bzw wie mal reagieren "sollte". Dass von mir jeder Gleichgueltigkeit erwarten wuerde ist klar. Was mich aber total wunderte ist dass im Treff keiner bis auf einen nach der Polizei schrie. Ich haette gedacht da sind viel mehr Gutmenschen unterwegs.


Ich schippere selber zu oft am Grat zwischen Sein und Nichtsein herum, um Tips zu geben wie man sich als von fern Betroffener verhalten soll. Ich finde nicht, dass man einen Menschen um jeden Preis im Leben halten soll. Vielleicht wäre ihm oder ihr zu helfen, aber mindestens genauso groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine ungebetene Hilfe nur das Leiden verlängert oder gar schlimmer macht.

Ich konnte mir leider nie eine Philosophie zu eigen machen, die dem Menschen irgendeinen aus seinem Menschsein erwachsenden besonderen Wert zukommen lässt. Wenn sich wer umbringen will respektiere ich das.

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:32
Natuerlich wuerde das viele interessieren, du Depp! :rolleyes:

von frankie4d - am 17.08.2009 09:32
Zitat
Imhodepp

Ich konnte mir leider nie eine Philosophie zu eigen machen, die dem Menschen irgendeinen aus seinem Menschsein erwachsenden besonderen Wert zukommen lässt. Wenn sich wer umbringen will respektiere ich das.


Ein guter Satz! Wenns heut nicht so langweilig waere, man koennte den glatt als Schlusssatz stehen lassen! :D

von frankie4d - am 17.08.2009 09:33
Zitat
frankie4d
Was mich aber total wunderte ist dass im Treff keiner bis auf einen nach der Polizei schrie. Ich haette gedacht da sind viel mehr Gutmenschen unterwegs.
Eigentlich wären sie sogar verpflichtet, die Polizei zu verständigen. Ist in diesem Falle wohl wirkungslos, weil er in Südamerika sitzt.

von NoLi - am 17.08.2009 09:33
Zitat
frankie4d
Natuerlich wuerde das viele interessieren, du Depp! :rolleyes:


Dann kommen wir zur nächsten frage ob die Wertschätzung der AB-Community Lebensinhalt genug sein kann, um im Diesseits zu verweilen. :D

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:35
Und genau da komme ich zum naechsten Aufreger! Wieso bin ich verpflichtet etwas zu verhindern was ein anderer sich selbst antun will? Wenn ein Unfall passiert, das ist was ganz anderes. Aber ich sehe ueberhaupt nicht ein, mich von jemand anders willentlich zwingen zu lassen, Hilfe zu leisten!

von frankie4d - am 17.08.2009 09:36
Ne, wohl kaum! Man sollte schon noch was anders im Leben haben als uns Pappnasen hier ..

von frankie4d - am 17.08.2009 09:37
Zitat
frankie4d
Ne, wohl kaum! Man sollte schon noch was anders im Leben haben als uns Pappnasen hier ..


O Scheiße - sag nicht SOWAS. Wenn ich länger drüber nachdenke komme ich sonst zu dem Ergebnis dass ich nicht mehr habe und mich entleiben muss. :-(

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:39
Du hast doch noch deinen Teefrosch! :D

von frankie4d - am 17.08.2009 09:40
Zitat
Imhodepp
Zitat
frankie4d
Ne, wohl kaum! Man sollte schon noch was anders im Leben haben als uns Pappnasen hier ..


O Scheiße - sag nicht SOWAS. Wenn ich länger drüber nachdenke komme ich sonst zu dem Ergebnis dass ich nicht mehr habe und mich entleiben muss. :-(



Ihr habt vielleicht Sorgen



von artarmon - am 17.08.2009 09:42
Zitat
artarmon
Zitat
Imhodepp
Zitat
frankie4d
Ne, wohl kaum! Man sollte schon noch was anders im Leben haben als uns Pappnasen hier ..


O Scheiße - sag nicht SOWAS. Wenn ich länger drüber nachdenke komme ich sonst zu dem Ergebnis dass ich nicht mehr habe und mich entleiben muss. :-(



Ihr habt vielleicht Sorgen
Immer noch keine Kompressoren bekommen? ;)

von NoLi - am 17.08.2009 09:43
Arti sollte sich entleiben! :D

von frankie4d - am 17.08.2009 09:44
Zitat
frankie4d
Arti sollte sich entleiben! :D


Keine schlechte Idee.


Ich bekomme dann sieben Sattelzüge mit Kram und hab keinen Staplerfahrer zum entladen.

wer soll denn die ganze Arbeit machen?

Ich etwa?


von artarmon - am 17.08.2009 09:49
Zitat
frankie4d
Du hast doch noch deinen Teefrosch! :D


Der wohnt doch bei Charly. In meiner Etagenwohnung darf ich keinen Tümpel einrichten. :(

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:49
Zitat
frankie4d
Arti sollte sich entleiben! :D


DAS finde ich allerdings auch. Das Leben ohne Kompressoren ist nicht lebenswert.

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:51
Oooch mist! Und die Badewanne in ein Biotop umzuwandeln, das geht auch nicht?

von frankie4d - am 17.08.2009 09:51
Frag Charly! :D

von frankie4d - am 17.08.2009 09:51
Zitat
frankie4d
Oooch mist! Und die Badewanne in ein Biotop umzuwandeln, das geht auch nicht?


Nicht dauerhaft. Ich muss sie ja weiterhin zum Baden nutzen und immer wenn ich ins Wasser furze schadet das dem Froscharoma.

von Imhodepp - am 17.08.2009 09:53

Da seid ihr mir alle schon zig Schritte voraus. Ich habe mir den Beitrag mehrfach durchgelesen und gar nicht kapiert, was der meinte.
Oh Mann, ich glaube, mein Hirn baut langsam ab.


von GirlStrange - am 17.08.2009 09:59
Ich mache mir Sorgen um Emi. Vielleicht entleibt sie sich in Artis neuem Forum und dann dauert es Monate bis sie dort gefunden wird.:(

von Imhodepp - am 17.08.2009 10:10
Musst dir nichts dabei denken. Du bist einfach noch zu normal!

von frankie4d - am 17.08.2009 10:12
Emi ist grad unterwegs .. nein nicht sich zu entleiben!

von frankie4d - am 17.08.2009 10:12
Laaaaaaaangweilllllllllig

von °°°°°°°°°°° - am 17.08.2009 10:13
Find ich jetzt nicht .. aber du koenntest mal Emi besuchen! :)

von frankie4d - am 17.08.2009 10:13
Zitat
frankie4d
Emi ist grad unterwegs .. nein nicht sich zu entleiben!


Hast ein Date mit ihr, oller Schwerenöter?

von Imhodepp - am 17.08.2009 10:19
Ich doch nicht!

von frankie4d - am 17.08.2009 10:20


"Date" unter fortgeschrittenen ABs = Datenaustausch.
Mehr nicht.



von GirlStrange - am 17.08.2009 10:26
Ja, in dem Sinne daten wir oft! :D

von frankie4d - am 17.08.2009 10:36
Wir könnten uns dann "Laaaaaa....aaangweilig" entegegenschreien, wär's läääää...äääänger aushält.

wo ist sie eigentlich?

von °°°°°°°°°°° - am 17.08.2009 11:04
Zitat
Dadadaist
wo ist sie eigentlich?

hier... :rolleyes:

von Emily Strange - am 17.08.2009 12:01
Zitat
Emily Strange
Zitat
Dadadaist
wo ist sie eigentlich?
hier... :rolleyes:
Und sogar mit Stammsmilie. :p

von Norbert - am 17.08.2009 12:02
Zitat
Norbert
Zitat
Emily Strange
Zitat
Dadadaist
wo ist sie eigentlich?
hier... :rolleyes:
Und sogar mit Stammsmilie. :p

war auch grad ganz kurz mal total happy, als ich ihn hier sah *smiley knuddel*

von Emily Strange - am 17.08.2009 12:06
Schade dass dieser schöne Thread nicht weitergeführt wurde. Ich hatte grade richtig Lust bekommen mich zu entleiben, als ich gestern leider zur Arbeit musste.

Vor allem habe ich nicht mehr viel Zeit, wie ich finde. Selbstentleibungen sollten nach Möglichkeit vor dem 40. Geburtstag stattfinden. Danach ist eigentlich keiner mehr so wirklich betroffen. (O Gott, er war doch noch so jung *schluchz*)

Selbstentleibung Ü40 ist irgendwie Verschwendung. Man könnte auch auf das natürliche Ende warten. Bei unglücklichen Menschen soll das ja vergleichsweise früh kommen, da sie angeblich empfänglicher für diverse Krankheiten sind.

Aber wann bekommt unsereins schon einmal dass was er oder sie sich wünscht?



von Imhodepp - am 18.08.2009 07:12
Wir könnten ja mal 'ne Massenentleibung machen.

An einem bestimmten Tag können wir uns dann gemeinsam, räumlich getrennt aber im Geiste vereint, entleiben.
Man sollte einfach mal einen Termin festlegen und im Treffkalender eintragen! :rp:

von NoLi - am 18.08.2009 07:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.