Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Herren-Kreisliga Dortmund
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
WolleBF, dr.zulu, St.paule, DJD, Minga, GBS, Homer S.

Spieltag der 4te

Startbeitrag von WolleBF am 09.10.2013 11:29

Nachholspiel
Marterloh - Wellinghofen
Wer verliert sage ich jetzt schonmal wird absteigen Auswärtssieg

Spieltag 4

WTV - S'horst

Ruhrtal - Wellinghofen
Heimsieg

ASC - Saxonia
Auswärtssieg

Bommern - Marterloh
Heimsieg

Schüren - Dorstfeld
Heimsieg

Oespel - OSC
Spitzenspiel auswärtssieg

Brechten - Mengede
Auswärtssieg

Antworten:

natürlich Spieltag der 5te

von WolleBF - am 09.10.2013 11:49
Nachholspiel
Marterloh - Wellinghofen
Wer verliert sage ich jetzt schonmal wird absteigen Auswärtssieg

Marterloh siegt mit 28 : 18 gegen Wellinghofen

von GBS - am 12.10.2013 07:32
WOW!!!!

Hätte ich SO nicht erwartet! Dennoch dürften beide Teams gemeinsam mit dem ASC 2 weiter gegen den Abstieg spielen! So scheint es zumindest...

Hier meine Tipps, bevor das hier einschläft ;)
WTV - S'horst
>>> Knappe Sache, tippe aber mal auf einen Heimsieg

Ruhrtal - Wellinghofen
>>> nach der Niederlage am Freitag: Heimsieg

ASC - Saxonia
>>> denke auch, dass die Saxonen sich durchsetzen werden: Auswärtssieg

Bommern - Marterloh
>>> trotz der ersten Punkte am Freitag hängen in Bommern die Trauben zu hoch: Heimsieg

Schüren - Dorstfeld
>>> der ATV doch recht stark, aber gegen Schüren wird es schwer: Heimsieg

Oespel - OSC
>>> klares Spitzenspiel! Der OSC bis jetzt noch ohne wirkliche Kracher-Gegner, Oespel hingegen schon gegen Mengede erfolgreich. Außerdem stellt sich die Frage, wie lange das mit der A-Jugend gut geht? Ein weiterer Verletzter und die treten in der Oberliga in Unterzahl an. Deshalb Remis

Brechten - Mengede
>>> Auswärtssieg

von Homer S. - am 12.10.2013 08:07
Naja, bisher hat der OSC nur bei einem Spiel die A-Jugend dabei gehabt ...

Die Wittener Mannschaften sollten dieses Wochenende zuhause alle gewinnen können, vielleicht kann Scharnhorst überraschen. Saxe schlägt den ASC, Schüren schlägt Dorstfeld und zwischen Brechten und Mengede wird's nen knapper Auswärtssieg. Und nun zum Spitzenspiel: der OSC zuletzt lt. eigener Aussage nicht souverän in der ersten Hz ggn Materloh, Oespel ist gut drauf. Beide gehen Top motiviert ins Spiel, am Ende wird's aber nen Sieg für den OSC.

von Minga - am 12.10.2013 10:05
wie schon erwähnt osc nur am ersten spieltag mit 2 spielern aus der a jugend..

ansonsten bis jetzt nicht mit wirklich starken gegnern
bin sehr gespannt was dabei rauskommt
und gegen marterloh noch mit vielen unkonzentriertheiten in der deckung. das wird gegen oespel anders sein!

freue mich auf das spiel und bin gespannt auf dsa ergebnis

hoffe auch auf sieg osc

von DJD - am 12.10.2013 11:18
WTV: Saxe 32:32. HZ 14:16

gerechtes Unentschieden, welches beide Teams hätten auch gewinnen können.
Da keine funktionstüchtige Uhr in der Halle war, ging es die letzten 2min hin und her...
Ein Spiel ohne Abwehr, volle 60min! WTV an dem diesem Tag ohne das nötige Glück, was Scharnhorst des Öfteren mit Torerfolgen nach Pfostenschüssen und Abprallern hatte.
Aber das gehört ja bekanntlich dazu.
Schiedsrichter gut, Partie insgesamt mit normalen Fouls, fair.

von dr.zulu - am 13.10.2013 08:39
Wtv Scharnhorst 32:32
Beide Teams im großen und ganzen Super gespielt. Die eine oder andere Chance war natürlich eigene Doofheit auf beiden Seiten das Tor nicht zu machen.
Niveau beider Mannschaften? Naja beide könnten es normalerweise viel besser.
Scharnhorst teilweise mit einer sehr sehr jungen Truppe auf dem Platz wo der wtv denen deren Erfahrungen zeigte und vom Rückstand schnell in einen Vorsprung ging.
Im Endeffekt wtv gegen Scharnhorst ist ein sehr schön anzusehendes Handballspiel.

von St.paule - am 14.10.2013 09:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.