Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Herren-Kreisliga Dortmund
Beiträge im Thema:
93
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
der Fruchti, Minga, ?.?, Interessierter123, Bruce Allmächtig, Saxone, Major 123, dieMitte, Trennung, Süden, ... und 56 weitere

neue saison

Startbeitrag von hennes ostrowski am 17.04.2014 13:12

tag zusammen ..
wie sieht es mit den kadern in der neuen saison aus ... ?
gibt es da schon infos ... ?
in scharnhorst scheint was los zu sein ...
mit block als neuem trainer, wird sicherlich auch der ein oder andere kommen
mengede gibt ein paar leute ab wie man hört ...
erzählt was...

Die 50 interessantesten Antworten:

Laut meinem Wissen ändert sich außer das Dirk Block Trainer wird nicht viel beim TuS Scharnhorst. Marvin Kroll der nach Hombruch 1 wechseln wollte bleibt doch beim TuS. Von Neuzugängen ist bisher nicht die Rede sind aber wohl auf der Suche nach einen neuen Mittelmann und eine Verstärkung für die Rechtsaußen Position.

von polter - am 29.04.2014 16:11
Laut erzählungen soll der Mittelmann wechseln, ist ja auch erst wirklich in der Rückrunde mehrmals dagewesen, Block bringt bestimmt noch ein oder anderen Ass mit, wer weiß mehr?

von Leser81 - am 01.05.2014 12:16
Erstaunlich. Aussenstehende wissen mehr als der Verein, bzw. das team. Aber ja Dirk Block wird der Trainer und ob er Spieler mitbringt das wird aich zeigen.

von spielertus - am 03.05.2014 08:30
Angeblich soll es viele Abgänge geben. Saxe sollen wohl von paar Spielern verlassen werden. Leider kann ich nicht genau sagen, wer gehen soll. Habe nur mitbekommen, dass Hombruch II am scharnhorster keeper interessiert sein soll.

von kreiszukreis - am 23.05.2014 13:31
Was so manche alles meinen und hier einfach reinsetzen.
Hat Hombruch nicht 2 gute Keeper? Möchte nur zu gerne wissen, woher du diese Informationen nimmst.

von hm... - am 24.05.2014 21:49
die eigene Jugend beim OSC hat doch letzte Saison schon ausgeholfen, sonst hätten die doch keine Mannschaft gehabt. Aber ob die letztendlich wie zB bei Oespel einschlagen, bleibt abzuwarten. Weitere Neuzugänge könnten sie gebrauchen, wenn schon über Abgänge spekuliert wird. Abgänge, hab ich keine Ahnung, wer soll das denn sein?

von Interessierter123 - am 26.05.2014 21:11
Ist leider eine Vereinsschlampe und hat sich auch keinen guten Ruf gemacht im laufe der Jahre. Jeder muss für sich selbst entscheiden was am besten ist. Aber ich bezweifle das er in Bergkamen Fuß fassen wird!

von Lachnummer - am 04.07.2014 12:43
Spielerwechsel sind oft recht einfach zu erklären. Ein Trainer der ein Angebot macht und ein Bruder der bereits in dem neuen Verein spielt. Das Dominik Moog Landesliga spielen kann hat er bereits in Brechten angedeutet. Eigensinnig? Ballverliebt?Hart spielend und unfair? Ja und Nein. In meinen Augen ist er ein junger, athletisch guter Spieler der von erfahrenen Spielern und vor allen Dingen von einem kompetenten Trainer geführt werden muss, damit seine zweifellos vorhandene Leistungsbereitschaft in Teamgeist umgewandelt wird. Nachdem die Spieler, die ihn seinerzeit von Brechten abgeworben haben (Thiel,Kroll) den Verein bereits wieder verlassen bzw verletzungsbedingt ausfallen, war ein Weggang doch eigentlich vorhersehbar.

von headhunter - am 06.07.2014 08:06
Die Zahlen sind etwas hochgegriffen, aber die Leute kommen aus dem alten Kader, der Jugend und einigen Neuzugängen (Studenten etc.)

von Minga - am 07.07.2014 14:25
Ein Vogel hat gezwitschert, dass es bei Scharnhorst mehrere Abgänge gibt. Ist da wirklich was drann?? Weiss jemand etwas genaues???

von Ochse - am 24.07.2014 14:14
Mir ist auch zu Ohren gekommen das sich die 1 von Scharnhorst evtl auflöst weil so viele wechseln? Ist da was dran? Der größte Teil soll wohl nach Brambauer. Bauer hat wohl bei ÖSG unterschrieben und Kroll wohl zum ATV Dorstfeld!

von lokko - am 29.07.2014 11:54
Zitat
lokko
Kroll wohl zum ATV Dorstfeld!


...interessant. Uns hat er gesagt, dass er ganz mit dem Handball aufhört aufgrund seiner Fußverletzung. Aber vielleicht reicht es ja noch für Dorstfeld. Bin mal gespannt, ob das Gerücht stimmt.

von der Fruchti - am 29.07.2014 20:38
ätzend,...
man munkelt, man hört, man zwitschert...
hört doch mal auf mit gerüchte streuen oder dummen nachfragen.
wartet ab und lasst euch überraschen.
wenn es euch so brennend interessiert, dann ruft die leute an und fragt was sache ist, aber lasst die öffentlichkeit damit in ruhe.
sprecht doch hier mal lieber über eure vorbereitung , testspiele, mannschaftsfahrten, etc.

schöne grüße aus 44328

von qwertz1 - am 30.07.2014 08:56
ich habe gehört, dass man munkelt und zwitschert, dass auch Schüren abermals Verstärkung bekommen hat und zum teil auch so aufgstellt bleibt.
Weiß da wer mehr?

von zuschauer 123 - am 31.07.2014 08:08
Haha123 was bist du denn für ein komischer Vogel? Marvin Kroll hatte noch nie was am Rücken. Momentan muss er sich mit einer Arthrose im Sprunggelenk rumplagen und ich wüsste gerne wie du dir rausnimmst überhaupt so ein dummes Gerücht in die Welt zu setzen? Hast du persönlich mit ihm telefoniert oder kennst ihn so gut das du über alles bescheid weißt? Ich glaube nicht!

von L. Skywalker - am 31.07.2014 09:34
Also Leute lasst mal die Gerüchte und Spektulationen!

Kroll hört erstmal auf...
Karsifi & Varhotov sind nach Brambauer gewechselt
Bauer hat bei ÖSG unterschrieben

von 44328 - am 31.07.2014 09:47
Um nochmal an den Beitrag von 44328 zu erinnern, sind das alles Gerüchte und Spekulationen ausser den Namen, die bereits gefallen sind. Es gibt hierzu nichts weiteres zu berichten.

von 44328 sein Freund - am 01.08.2014 12:53
Und mir hat ein Vögelchen gezwitschert, dass Mikkel Hansen nach Oespel wechselt und da alleine ne siebte Herrenmannschaft bildet.

Das Gerüchtestreuen nervt langsam. Details oder die Klappe halten!

von Minga - am 03.08.2014 21:08
Angeblich soll sich scharnhorst auflösen aufgrund Spielermangel. Finde es eigentlich sehr sehr schade da sie eine Truppe hatten die gegen den Aufstieg spielen würde. Kann jemand zu 100% bestätigen das Karsifi Kroll Varhotov Moog und Bauer gewechselt sind?

von Trennung - am 04.08.2014 09:34
Zitat
Trennung
Angeblich soll sich scharnhorst auflösen aufgrund Spielermangel.


Nein, um die Gerüchte zu beenden

von der Fruchti - am 05.08.2014 07:40
Karsifi und Varhotov sind bei Brambauer.
Bauer bei ÖSG. Und Kroll ist momentan vereinslos solange er seine Verletzung hat! Weiß ich aus einer 100% tigen Quelle.

von Bruce Allmächtig - am 05.08.2014 20:11
Zitat
Trennung
Der Fruchti anscheinend weiß du mehr.
Kannst du etwas genaueres schreiben ?


Die Namen, die genannt wurde sind korrekt, d.h. dass uns 5 Leute verlassen haben. Es sind aber immer noch genügend Spieler da, so dass an dem Gerücht, wir würden uns auflösen, nichts dran ist.Es ist jeder herzlich gern eingeladen sich dienstags oder donnerstags beim Training davon zu überzeugen und wer Lust verspürt in der kommenden Saison mal in Grün Weiß aufzulaufen, ist ebenfalls gern gesehen :-)

von der Fruchti - am 06.08.2014 06:01
Zitat
Bruce Allmächtig
Karsifi und Varhotov sind bei Brambauer.
Bauer bei ÖSG. Und Kroll ist momentan vereinslos solange er seine Verletzung hat! Weiß ich aus einer 100% tigen Quelle.


ist das dein Ernst? Varhotov bei brambauer 1. Ok . Kroll ist immer verletzt. Aber Bauer beim ÖSG? Joa eigentlich gehört der Junge in die Kreisklasse. Fand den bei Scharnhorst schon ziemlich schlecht. Für Scharnhorst 2 würde es reichen aber nicht für den ÖSG. Diese Niete.

von TV B - am 06.08.2014 09:12
TV B was bist du den für ein Osterhase? So schlecht über Leute hier im Forum zu schreiben? Hast du etwa keine Eier in der Hose den Leuten so etwas ins Gesicht zu sagen? Kümmere dich um deine 3 Haare am Sack und hör auf über andere Leute zu urteilen!

von Bruce Allmächtig - am 06.08.2014 18:52
Also ich sehe Scharnhorst arg Abstiegs gefährdet wegen den Abhängen. Karsifi war immer der Strategie im Scharnhorster Spiel und Varhotov hat schon viele Spiele alleine entschieden. Bauer hat oft mit guten Paraden überzeugt. Zu Kroll kann ich leider nichts zu sagen weil ich ihn nie spielen gesehen habe.

Hoffe aber das beste für die Männer aus Scharnhorst

von Kreisliga_Experte - am 06.08.2014 22:18
Bauer hat bei uns (ÖSG) einen guten Eindruck hinterlassen. Wenn er regelmässig trainiert, kann er problemlos BZ-Liga zocken.
Schon ziemlich dreist von TV B solche Aussagen zu tätigen. Nun ja, wer es braucht...
Hoffe bei Scharnhorst beruhigt sich die Sache wieder etwas und die Saison verläuft zufriedenstellend. Ich drücke euch die Daumen!

von oipolloi - am 07.08.2014 09:00
Zitat
Kreisliga_Experte
Also ich sehe Scharnhorst arg Abstiegs gefährdet wegen den Abhängen. Karsifi war immer der Strategie im Scharnhorster Spiel und Varhotov hat schon viele Spiele alleine entschieden. Bauer hat oft mit guten Paraden überzeugt. Zu Kroll kann ich leider nichts zu sagen weil ich ihn nie spielen gesehen habe.

Hoffe aber das beste für die Männer aus Scharnhorst


Ich stimme dem ganzen zu denke auch Bauer wird es in der Bezirksliga packen!
Varhotov und Karsifi keine schlechte Entscheidung harter Verlust aber für Scharnhorst zumal sie am Ende ne sensationelle Serie hatten...1 Torjäger weg und der Routiner wird schwer!

Aber auch wir Hoffen das Beste für Scharnhorst !

von Süden - am 07.08.2014 09:27
Wir werden sehen. Bauer, Gorba und Moog sind natürlich schon eine Schwächung. Auf Marvin mussten wir ja bereits in der vergagenen Saison fast komplett verzichten und Nadim hat auch nur sehr sporadisch gespielt. Wir haben auf diesen Positionen allerdings gleichwertige Alternativen, allerdings sollte uns dann nicht das Verletzungspech ereilen, bzw. erhalten bleiben.

Wie gesagt, wenn jemand Interesse hat und bei uns spielen möchte, wir hätten da gerade ein paar Vakanzen :-) Die Trainingszeiten sind Dienstag und Donnerstag jweils von 20:00 Uhr - 21:30 Uhr in der Sporthalle Scharnhorst. Nach dem Training wartert ein stets gut gefüllter Bierkühlschrank im Helmut`s Inn, wo man für kleines Geld seinen Durst stillen kann.

Bei Interesse könnt ihr mich ansprechen: M.Machentanz (at) t-online.de, oder aber über den Verein
abteilungsleiter (at) handball.tusscharnhorst.de.Den Kontakt zum Trainer Dirk Block stelle ich dann her.

Ich würde mich freuen, wenn es den einen oder anderen nach 44328 verschlägt.

Gruß Fruchti

von der Fruchti - am 07.08.2014 12:44
Ja aber die letzten Spiele bzw. Zur eurer Serie waren alle 4 sehr gut beteiligt! Nicht nur einer oder 2 da waren die die das Spiel gemacht haben!

Aber gut wenn da gleiche Alternativen sind dann sollte ja es wieder für oben reichen sind gespannt!

von Süden - am 07.08.2014 15:41
Zitat
Süden
Aber gut wenn da gleiche Alternativen sind dann sollte ja es wieder für oben reichen sind gespannt!


Hoffentlich ziehst du beruflich und privat nicht auch so voreilige Schlüsse. :-)
Um die Diskussion abzuschließen, ich denke daß wir mit der derzeitigen Truppe eine ordentliche Kreisligasaison spielen werden, aber nach oben brauchen wir sicherlich nicht zu schielen, dazu ist die Bank derzeit zu dünn besetzt.

Lassen wir uns überraschen.

von der Fruchti - am 07.08.2014 16:26
Jetzt lasst doch mal die Gerüchtestreuerei sein. Nazif wäre natürlich ne tolle Verstärkung, ich habe ihn allerdings noch nicht beim Training gesehen, daher auch nur wieder mal Spekulation ohne Nährwert.

von der Fruchti - am 08.08.2014 08:35
Was TV B behauptet ist eine Unverschämtheit. Ich denke einfach, das es purer Neid ist. Ich denke auch das es schwierig für Scharnhorst wird aufzusteigen aber die werden sich in der Kreisliga gut verkaufen. Schade, da ich Scharnhorst für einen Aufsteiger hielt. Trotzdem alles gute in der Saison Scharnhorst

von mister? - am 10.08.2014 09:27
Zitat
Sperre
Werden die Leute die gewechselt sind auch gesperrt ?


laut regelwerk ja. Aber es kommt darauf an, was der Verein einträgt. Sollte der Verein Rücksicht haben, nehmen die die Meisterschaftsspiele. Wenn nicht dann das Austrittsdatum. Die Sperre sollte zwischen 2-3 monaten sein

von mister? - am 18.08.2014 08:13
Zumindest bei Varhotov hat sich Scharnhorst wohl entschieden, ihm bis Mitte September eine Sperre zu gönnen.
Schade, dass man einem jungen Spieler diese Steine in den Weg legt.
Zumal er sich ja auch noch in der Jugendarbeit des TuS als Tainer eingebracht hat.

von Echt Schade - am 20.08.2014 10:02
Gelten für junge Spiele andere Spielregeln als für Andere? Vom Saisonende bis zum Beginn der nächsten Saison sind es knapp 4 Monate, in denen man die Sperre absitzen kann, wenn man sich denn rechtzeitig abmeldet und dem Verein seine Wechselabsichten mitteilt. Hat er nicht getan und kurz vor Saisnbeginn entschieden, den Verein zu verlassen. Konsequenz ist, dass wir kurzfristig einen wichtigen Spieler verloren haben und der Verein zum jetzigen Zeitpunkt keine Chance hat zu reagieren. Soll ein solches Verhalten belohnt werden? Das macht dann demnächst jeder. Bis Mitte September verpasst er dann 2 Spiele, dass sollte zu verschmerzen sein.

von der Fruchti - am 20.08.2014 12:13
Zitat
Echt Schade
Zumindest bei Varhotov hat sich Scharnhorst wohl entschieden, ihm bis Mitte September eine Sperre zu gönnen.
Schade, dass man einem jungen Spieler diese Steine in den Weg legt.
Zumal er sich ja auch noch in der Jugendarbeit des TuS als Tainer eingebracht hat.


Bitte erläuter mir mal, woher du das weisst? So wie ich mitbekommen habe soll der pass erst gerade beantragt worden sein!

von echt witzig - am 20.08.2014 14:55
Also ich würd beiden zustimmen...
Für den Verein sehr Schade so einen zu Verlieren aber man sollte dem Jungen das Potenzial gönnen und ihm keine Steine in den Weg legen..
Man muss ja mal eins bedenken und das weiß auch jeder auch die in Scharnhorst geht man in Frieden egal wie es natürlich ablief kommt man auch i.wann zurück und ruft sein ausgeschöpftes Potenzial dann da wieder auf!

Aber klar ist das scheiße wenn man zusagt dann doch geht, aber Man soll mal nicht alles Persönlich nehmen wie alt seit ihr den Bitte? Gönnt ihm das und Regelt das lieber aufn Bierchen so macht ihr euch einfach noch unbeliebter !!!!

von Major 123 - am 20.08.2014 21:46
Zitat
Major 123
Aber klar ist das scheiße wenn man zusagt dann doch geht, aber Man soll mal nicht alles Persönlich nehmen wie alt seit ihr den Bitte? Gönnt ihm das und Regelt das lieber aufn Bierchen so macht ihr euch einfach noch unbeliebter !!!!


Was ist das denn für ne beknackte Aussage? Zum Thema Alter: Ich bin etwas älter und kann sagen, dass ich eine solche Aktion noch nie erlebt habe. Der (die) Spieler ist (sind) ohne einen Ton zu sagen gegangen. Weder Mannschaft, Trainer noch Vorstand wurden informiert. Das Angebot mit dem Bierchen besteht seit längerem, wurde jedoch nicht wahrgenommen. Und jetzt sind wir unbeliebt, weil wir dieses Vorgehen nicht noch unterstützen??? Offenbar haben wir unterschiedliche wertevorstellungen. Aber ich denke ich weiss wer du bist und warum du das schreibst.

P.S: Eigentlich wollte ich mich nicht mehr aufregen und vor Allem diese Dinge hier im Forum posten, aber das kann einfach nicht unwidersprochen bleiben.

von der Fruchti - am 21.08.2014 07:06
Sorry, aber wenn Spieler abhauen, ohne nen Ton zu sagen, dann spricht das nicht grade für nen gutes Klima innerhalb der Mannschaft/des Vereins.

von Minga - am 21.08.2014 07:21
Sorry, aber wenn man die Hintergünde oder Interna nicht kennt, sind solche Kommentare absolut überflüssig. Was du geschrieben hast ist definitiv falsch. Hier gibt es andere Gründe.

von der Fruchti - am 21.08.2014 07:49
Also denke kennen uns eher nicht so höchstens Villt. mal in der Halle gesehen haha aber man kann sich kennenlernen :xcool:
Aber wie Minga schon sagt da stimmt wohl das Klima wohl nicht unter euch und wie du dich hier gerade aufspielst denke so werden einige es getan haben, von daher kein Wunder das die gehen!
Aber wer hat den jetzt nach deinem Alter gefragt?! Also ich meinte eig. das eher wie der Vorstand oder weißt Gott wer da bei euch das sagen da hat und so reagiert !

Naja es sollte sich erst mal jeder selbst an die Nase fassen warum das alles passiert, es muss sich jeder mal ändern und auch anpassen können nicht das euch alle abhauen!
Aber macht da mal weiter so, so macht ihr weiter Dortmunder vereine Kaputt !


Viel Glück euch

von Major 123 - am 21.08.2014 19:40
Was soll man da sagen? Vor so einer fundierten Analyse der Situation bei uns muss ich natürlich kapitulieren. Wenn du wirklich ein Aussenstehender bist verstehe ich nicht, warum du dich in dieser Art und Weise äusserst. Im anderen Fall würde ich sagen: Treffer, versenkt!

von der Fruchti - am 22.08.2014 06:21
So ganz allgemein. Meines Wissens nach zieht jeder Wechsel eine Sperre von zwei Monaten nach sich. Die einzige Frage die sich stellt ist was als Austritts- bzw. letztes Spieldatum eingetragen worden ist.

von Iggy-Saxonia - am 22.08.2014 08:42
"Junge HSG" verpasst die Sensation

Am ersten Turniertag der Wittener Stadtmeisterschaften verpasste die "Junge HSG" trotz zweier guter Spiele die Sensation. Im ersten Spiel gegen den letztjährigen Vizemeister der Kreisliga Industrie, Herbede 2, startete man gut in die Partie und hatte bis Mitte der ersten Hälfte immer ein bis zwei Tore Vorsprung. Mit einem 12-12 ging es nach 20 Minuten in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit ging es in einem offenen Schlagabtausch so weiter, bis man sich am Ende ein paar Pausen nahm und der HSV das Spiel somit 21-18 gewonnen konnte. Direkt danach traf man im zweiten und letzten Gruppenspiel auf den Landesligist aus Bommern. Die HSG erwischte auch in diesem Spiel einen Blitzstart. Nach 9 Minuten und Weltklasseparaden des Annen-Rüdinghausener Schnappers lag man folgerichtig mit 5-1 in Front. Die Halle ebenso wie die Bommeraner kochten, viele glaubten nun an die nicht für möglich gehaltene Überraschung. Die gab es allerdings nicht. Zum Ende der Halbzeit konnte sich der TuS wieder fangen und ging mit zwei Toren Vorsprung in die Kabine. Am Ende stand dann ein recht schmeichelhaftes 17-14 für den ambitionierten Landesligisten auf der Anzeigetafel. Die "Junge HSG" kann auf die gezeigten Leistungen aufbauen, dies meinte auch Coach Roland Rüwald im Gespräch mit der "Handballwoche": "Was die Jungs heute auf der Platte gezeigt haben, war schon gut. Wenn wir in der Saison auch mit dieser Einstellung und Lust in die Spiele gehen, wird sich zeigen, was wir wirklich können. Auch wenn für uns diese Stadtmeisterschaften keinen großen Stellenwert haben und wir es als Test für die neue Saison sehen, wollten wir uns dennoch gut verkaufen. Das haben wir gemacht und den Zuschauern zudem attraktive Spiele gezeigt. Es ist ja auch nicht irgendein Turnier, es ist immerhin der "Stadtwerke-Handball-Cup". Wir sind stolz auf unsere Truppe!". sid

von TongueTornado - am 22.08.2014 10:14
Zitat
der Fruchti
Zitat
Major 123
Aber klar ist das scheiße wenn man zusagt dann doch geht, aber Man soll mal nicht alles Persönlich nehmen wie alt seit ihr den Bitte? Gönnt ihm das und Regelt das lieber aufn Bierchen so macht ihr euch einfach noch unbeliebter !!!!


Was ist das denn für ne beknackte Aussage? Zum Thema Alter: Ich bin etwas älter und kann sagen, dass ich eine solche Aktion noch nie erlebt habe. Der (die) Spieler ist (sind) ohne einen Ton zu sagen gegangen. Weder Mannschaft, Trainer noch Vorstand wurden informiert. Das Angebot mit dem Bierchen besteht seit längerem, wurde jedoch nicht wahrgenommen. Und jetzt sind wir unbeliebt, weil wir dieses Vorgehen nicht noch unterstützen??? Offenbar haben wir unterschiedliche wertevorstellungen. Aber ich denke ich weiss wer du bist und warum du das schreibst.

P.S: Eigentlich wollte ich mich nicht mehr aufregen und vor Allem diese Dinge hier im Forum posten, aber das kann einfach nicht unwidersprochen bleiben.


ich habe gehört das es wohl schon ein Bierchen gab und da auch der wechseln erläutert wurde.

von garant - am 23.08.2014 08:20
Kann Mir einer sagen wie gut die Abgänge von Scharnhorst eingeschlagen haben ?

Vor Allem bei moog Bauer und Varhotov

von Durchgesetzt? - am 02.09.2014 18:14
Bauer hat bei der ÖSG beim Training und in den Vorbereitungsspielen denen ich beiwohnen durfte gut gehalten. Er sitzt jetzt noch die Wechselsperre ab und wird danach definitiv seine Spielanteile bekommen...nur beim Joggen hat er noch "leichte" Altlasten vorzuweisen :-)
Er wird definitiv eine Bereicherung unseres Kaders sein!

von oipolloi - am 03.09.2014 14:19
Informier dich doch einfach ein wenig auf den Internetseiten der neuen Vereine. Moog souverän mit meist 3 Buden pro Spiel in der Landesliga bei Bergkamen, Bauer mit guten Spielanteilen in der Bezirksliga bei ÖSG. Varhotov in der 2. KK im Kreis Hellweg bei Brambauer 2 gegen Mannschaften wie Hamm 7, Oberaden 4 und 5, oder Bergkamen 5 am Start. Sicherlich verschenktes Potenzial...

von OSC1931 - am 26.11.2014 15:26
Zitat
OSC1931
Varhotov in der 2. KK im Kreis Hellweg bei Brambauer 2 gegen Mannschaften wie Hamm 7, Oberaden 4 und 5, oder Bergkamen 5 am Start. Sicherlich verschenktes Potenzial...


...das ist wohl war. Da tränen einem die Augen auch wenn er dort im zweistelligen Bereich trifft. Ist mit seinem Potential aber auch nicht schwer.

von der Fruchti - am 27.11.2014 12:44
Varhotov spielte auch schon mehrfach in der Bezirksliga mit!
Mit souveräner Leistung...sowohl als auch Bauer super Einsätze bei der ÖSG in der Bezirksliga macht!

von Presse2 - am 29.11.2014 12:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.