Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Herren-Kreisliga Dortmund
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 11 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Susi_89, Sagenumwoben, Keeper123, Bischof Swerda, Kamin Ralatbari, WAZ, Schnucki_allein, Hartmut Harz der Droelfzigste, HarziHarziHarz, DJ Rescue, ... und 3 weitere

Ergebnisse 8. Spieltag

Startbeitrag von Lollinho am 12.11.2016 21:22

Annen schlägt Menge 30 zu 23.
Bis auf 10 Minuten würde ich sagen waren wir die überlegene Mannschaft.
Zugegeben mengede hat besonders in der ersten Halbzeit viel schusspech gehabt.

Die beiden Pfeifen haben mir sehr gut gefallen; ernsthaft die beste Schiedsrichter Leistung bisher

Antworten:

Naja, ich als Zuschauer würde sagen, dass Annen mehr als nur Glück hatte.
Mal davon angefangen dass Mengede außer den einen Halb-Linken nur Torhüter auf dem Feld hatte..
Kein ansatzweise guter Feldspieler dabei gewesen. Ich weiß nicht wo Mengede seine Stamm Mannschaft gelassen hat. Mit voller Besetzung schafft Annen niemals weniger als 8 Tore Rückstand!

von HarziHarziHarz - am 12.11.2016 21:33
Als neutraler Zuschauer muss ich auch sagen, dass sich Annen schon richtig ernsthaft ekelhaft glücklich zum Sieg gestolpert hat. Die Aktionen in der Abwehr waren mehr als grenzwertig - das hätte mit Handball nicht viel zu tun!
Mal abgesehen von den beiden Schiedsrichtern, die über 60 Minuten die besten Akteure der Gastgeber waren...

von DJ Rescue - am 12.11.2016 22:35
Zitat
DJ Rescue
Als neutraler Zuschauer muss ich auch sagen, dass sich Annen schon richtig ernsthaft ekelhaft glücklich zum Sieg gestolpert hat. ..

[liveticker.sis-handball.org]

17.11 zur Halbzeit
30:23 zum Ende

Glücklich...:drink:

von Susi_89 - am 12.11.2016 23:08
Also... Ich habe das Spiel diesmal auch gesehen und kann nur wieder Unverständnis für die sofortigen Haterkommentare finden.

Zunächst mal: Dafür, dass ihr alle Annen so scheiße findet guckt ihr aber fleißig jedes Spiel... gibt doch noch 13 andere Mannschaften, verbringt doch dann da eure Zeit.

Aber egal...
Ich kenn zwar jetzt nicht das Mannschaftsfoto von Mengede und nicht jeden Spieler mit Namen und Steckbrief, den sie irgendwann mal irgendwo hatten und der gut war... aber im Kern waren die wichtigsten Akteure (bei Mengede lediglich Nummer 9, der auf der Mitte, der Kreis und noch son anderer Heini) da und ein Schwachkopf der irgendwas anderes behauptet, tja der ist halt ein Schwachkopf. Ich finde man kann hier einfach nicht von Glück sprechen. Die Tordifferenz hat sich ab Minute 10 kaum noch verändert, außer in einer kurzen Schwächephase. Annen hat es einfach gut gemacht. Nämlich erkannt (was jetzt bei Mengede gestern auch nicht so schwer war), wie der Gegner spielt. Und wenn der Gegner das Spiel halt nur auf eine Person auslegt, dann sieht das Ergebnis am Ende so aus. Ich fands gut wie Nummer 9 angegangen worden ist, der hatte nach 2 Minuten nämlich kein Bock mehr und sorry, aber DAS finde ich grenzwertig. Klar hat er dann noch seine 12 Hütten aus 743 Würfen gemacht, aber der Rest des mengeder Offensivspiels wurde durch eine schon etwas harte aber völlig im Rahmen befindliche Abwehrarbeit unterbunden. Man kann der Mannschaft einfach mal attestieren dass sie es clever gelöst hat. Den 9er halt sein 1000. Saisontor werfen lassen, aber dafür dem Rest der Mannschaft keine guten Torchancen übrig zu lassen, genau so muss es gemacht werden. Und das Offensivspiel war jetzt nicht todesüberragend und vielfältig, aber einfach konsequent und mit Tempo zu Ende gebracht.

So hätte man das Spiel als Außenstehender und Unparteiischer eigentlich sehen müssen. Wie bereits in einem anderen Kommentar gesagt, bin ich jetzt auch nicht ultra der Fan der Mannschaft und sonst auch immer vom Mengeder Spiel sehr begeistert gewesen, aber ich finde es einfach sehr schade, unfair und ganz ganz ganz ganz hochgradig lächerlich wie hier über den momentan Tabellenersten immer hergezogen wird. Sie haben es gestern gut gemacht und auch n guten Handball gezeigt, auch wenn Mengede sicherlich nicht den besten Abend erwischt hat. Aber ist einfach so. Punkt.

von Otto von Bisharz - am 13.11.2016 12:41
Zitat
Otto von Bisharz
...

Wie bereits in einem anderen Kommentar gesagt, bin ich jetzt auch nicht ultra der Fan der Mannschaft und sonst auch immer vom Mengeder Spiel sehr begeistert gewesen, aber ich finde es einfach sehr schade, unfair und ganz ganz ganz ganz hochgradig lächerlich wie hier über den momentan Tabellenersten immer hergezogen wird. Sie haben es gestern gut gemacht und auch n guten Handball gezeigt, auch wenn Mengede sicherlich nicht den besten Abend erwischt hat. Aber ist einfach so. Punkt.


Tabellenerster aber auch nur, weil Ewaldi Aplerbeck noch nen Nachholspiel hat.

von Aber auch nur ... - am 13.11.2016 17:01
In der Hölle verbrennen sich halt viele Sünder die Hände >:)
Ich sehe Annen auch im Verlauf der restlichen Saison von oben grüßen

von Hartmut Harz der Droelfzigste - am 13.11.2016 20:10
Lasst uns doch mal ehrlich sein. Das Annen immer noch oben dabei ist, liegt eventuell an der Unfairness der meisten Spieler - aber deren größter Vorteil ist einfach, dass dort ohne Harz gespielt wird. Könnte man da auch mit Klebehänden spielen würden dir sang- in klanglos untergehen. Ich gehe sogar so weit und behaupte, dass sie regelrechte Klatschen davontragen würden.
Und da kommen wir auch automatisch wieder auf die Unfairness dieses Drecksvereins zu sprechen - denn wie mir zu Ohren kam, gibt es dieses Harzverbot in der Holzkamphalle überhaupt nicht und ist frei erfunden um sich eben einen klaren Vorteil gegenüber dem Gegner zu verschaffen. Das ist einfach nur traurig und hat nicht im geringsten etwas mit Sport bzw. Fairplay zu tun!

von Kamin Ralatbari - am 14.11.2016 16:00
Was willst du Otto denn? Wir haben verdient in Hacheney und Gartenstadt gewonnen. Guck dir die Sachlage an bevor du dein Maul aufreißt.

von Keeper123 - am 14.11.2016 17:15
Im Forum wie auf dem Platz, immer große Klappe.

von Sagenumwoben - am 14.11.2016 17:57
Was ist denn hier los Leute?
Das kann doch von den meisten Kommentaren nicht ernst gemeint sein oder?

Ich habe diese Saison einige Spiele von Annen gesehen und muss sagen, dass Unfairness oder Überhärte überhaupt nicht zutreffen!
Die Jungs spielen definitiv eine harte und agressive Deckung, eventuell auch mal am Limit, aber da ist keine Absicht jemanden zu verletzen oder sonstiges zu erkennen.
Unfair sind sie meines Erachtens auch nicht - es gibt nur ganz wenige Wortgefechte oder auch andere "Scharmützel".
Wenngleich ich zwei Spieler ein bisschen davon raushalten möchte - Nummer 17 sowie Nunmer 13(Bauer/Bödecker). Das sind schon zwei sehr emotionale und ehrgeizige Charaktere, die manchmal eventuell etwas zu "gepusht" sind, aber dennoch weiter im Rahmen agieren und reagieren.
Aber sind wird doch mal ehrlich! Ihr spielt alle Handball, das ist halt kein Halma..

Was das allgemeine Spiel betrifft, bin ich vollends begeistert. Die wie schon erwähnte harte, agressive, offensive UND FAIRE Deckung, ein schnelles Umschaltspiel mit schnellen Außen sowie starken Torhüterpässen und für mich der unberechenbarste und qualitativ am besten besetzte Rückraum. Dazu kommt noch eine gute mannschaftliche Geschlossenheit und ein ehrgeiziges und hochmotiviertes Auftreten auf dem Feld.

Dies ist meine Meinung. Wäre schön, wenn man noch andere ERNST GEMEINTE Meinungen hört..

von Bischof Swerda - am 15.11.2016 12:04
[www.derwesten.de]

von WAZ - am 15.11.2016 13:43
Zitat
Aber auch nur ...
Zitat
Otto von Bisharz
.


Tabellenerster aber auch nur, weil Ewaldi Aplerbeck noch nen Nachholspiel hat.


Was Ewaldi mit 29:24 gegen OSC II verloren hat.
Annen jetzt mit -2 Punkten alleiniger Tabellenführer.
Aber vielleicht schaffen es die Dortmunder Vereine es ja wie sonst auch immer sich gegenseitig die Punkte zu zu schustern gegen Ende der Saison :drink:

von Susi_89 - am 20.11.2016 15:12
Der Tabellenführer gewinnt in Oespel!
Schiris unter Beobachtung :'(

von Schnucki_allein - am 26.11.2016 17:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.