Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Bezirksliga Staffel 4
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zeitungbote

TUS Ickern

Startbeitrag von Zeitungbote am 19.08.2006 13:55

Kuckel: Abwehr wie mit Schlaftablette

Mit einem 30:30 (17:20) im Testspiel beim Landesliga-Aufsteiger ATV Dorstfeld kehrten die Handballer des TuS Ickern (Bezirksliga) heim.

"Schlaftablette"

TuS-Coach Otto Kuckel war mit dem Ergebnis zufrieden, nicht aber mit dem Auftritt seiner Schützlinge. Während die Ickerner im Angriff bis zum 11:8 (15.) zu gefallen wussten, sah Kuckel eklatante Schwächen in der Abwehrabeit: "Da sind einige herumgelaufen, als ob sie eine Schlaftablette genommen hätten- Einsatz und Absprache fehlten völlig!" Weshalb die Europastädter zur Pause mit 17:20 zurücklagen.

In der ausgeglichenen zweiten Halbzeit arbeiteten sich die Ickerner "wie die Eichhörnchen" Tor um Tor bis zum 25:25 heran. In der hektischen Schlussphase kam hüben wie drüben kein Spielfluss mehr zustande, da beide Teams ausschließlich körperbetont agierten. "Zumindest sind wir nicht eingebrochen", sagte Otto Kuckel. Der Übungsleiter betonte aber auch: "Trotz Steigerung in der zweiten Halbzeit kann man mit solch einer Abwehrleistung in der Bezirksliga wirklich 'keinen Blumentopf gewinnen'!"

Kein Nachbessern

Wohl keine Gelegeneit zur Nachbesserung der Defensive hat Kuckel während seines Trainingslagers am Samstag, 19. August (neue Realschul-Turnhalle), sowie am Sonntag, 20. August (Realschule 2). Er kann nur auf wenig Personal zurückgreifen. Keeper Serif Kujrakovic sowie Niels Hötting weilen im Urlaub. Torwart Tristan Ziesmann ist zu Gast bei einer Hochzeit. Vitus Esser ist mit den C-Jugendlichen des TuS unterwegs, Björn Böcking ist unterdessen mit Ickern 2 "on Tour". Sebastian Kuckel sitzt Fußball-Stadion. - -as


18. August 2006 | Quelle: Ruhr Nachrichten

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.