Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Bezirksliga Staffel 4
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Fiege-Furzer

WAZ Hattingen

Startbeitrag von Fiege-Furzer am 25.01.2010 16:07

Handball: Bezirksliga : DJK-Reserve fehlen Alternativen für den Rückraum

Hattingen, 25.01.2010, Heiner Wilms

20 Punkte, so glaubt Trainer Christopher Boskamp, seien nötig, um den Klassenerhalt in der Bezirksliga zu schaffen. Allerdings ist seine Mannschaft, die DJK Westfalia Welper II, erst einmal bei 18 Zählern stehen geblieben, denn das Auswärtsspiel gegen Westfalia Hörde ging mit 24:32 verloren.

Westfalia Hörde - DJK Westfalia Welper 32:24

DJK: Donaj; Nuss, Schott, Brandt, Kampmann (8/3), Weber (2), Hagenbuck (4), Porbeck (2), Boskamp (8).

Die Abstiegsfrage kann aber auch auch ganz anders geklärt werden. Denn sollte Welpers Erstvertretung aus der Landesliga rutschen, dann fällt die Reserve aus der Bezirksliga – ganz gleich, wie viele Punkte sie geholt hat. Und zurzeit sieht's ein bisschen danach aus.

Das Spiel in Hörde bestritt die DJK-Reserve mit kleinem Kader, lag schon klar mit 3:10 zurück, ehe sich Christopher Boskamp selbst einwechselte. Danach wurde es zwar besser, doch eine richtige Siegchance hatten die Welperaner nicht mehr. „Wir hatten kaum Alternativen”, so Boskamp. „Uns haben im Rückraum Spieler wie Benjamin Sommer, Daniel Schawacht und Kris Jasinski gefehlt.”

www.derwesten.de

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.