Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Bezirksliga Staffel 4
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zuschauer321, Towart-Torte, hcw8, kalle karlson, Pottruhrler, pade

Herne : Herbede

Startbeitrag von Zuschauer321 am 22.09.2013 19:13

Herne gewinnt 31:28 ( 15:14 )
Herne verliert nach 40min ihren besten Angreifer mit schwerer Knie verletzung. Alles gute schonmal.

Antworten:

Sicherer Auswärtssieg halt :-D

von Pottruhrler - am 22.09.2013 20:11
Teuer erkaufter sieg für herne.
Gute besserung an den pechvogel

von kalle karlson - am 22.09.2013 21:05
so kann man mal `nen Tippschein versauen...! :rp: :cheers:

von pade - am 23.09.2013 09:33
Gute billanz bei Herbede.....

2 Spiele, 2 verletzte :eek:

von Towart-Torte - am 23.09.2013 09:54
Da konnte Herbede aber in diesem Fall aber absolut garnichts zu, einfach scheisse gelaufen...

von hcw8 - am 23.09.2013 11:31
Das stimmt. Der Herner Spieler hat sich ohne Fremdverschuldung verletzt.

von Zuschauer321 - am 23.09.2013 12:09
War ja auch nicht so gemeint das Herbede ne klopper Mannschaft ist:joke:

Beim Spiel gegen gevelsberg war es ja auch eher unglücklich

von Towart-Torte - am 23.09.2013 17:43
Homepage Herne:

Aktuelles

Philip "Pepe" Cubero-Bielsa schwer am rechten Knie verletzt

Geschrieben am 24.09.2013 um 12:27 Uhr.
(pade)Philip Cubero-Bielsa hat sich letzten Sonntag im ersten Bezirksligaheimspiel der Saison gegen Meisterschaftsfavorit HSV Herbede (31:28) wie befürchtet doch schwerer am rechten Knie verletzt.

Der 30-jährige Verbandsligaerfahrene Rechtshänder des HCW hatte sich in einer Angriffsaktion "über`s" Knie abdrehen wollen und sank nach der Bewegung sofort zusammen. Per Notarzt ins Krankenhaus befördert, erfolgte im St. Anna-Hospital die notärztliche Versorgung.

Die Untersuchung am Montag Nachmittag bei einem Knie-Spezialisten im Recklinghäuser Elisabeth-Hospital brachte dann durch MRT Gewissheit- das hintere Kreuz- sowie das Innenband sind im rechten Knie gerissen.

An erster Stelle wünscht hier der gesamte Verein mit Vorstand, Mitgliedern, Sponsoren, Mannschaften, Fans, Freunden Dir "Pepe" alles Gute für die bevorstehende Zeit und eine positive Genesung!

Da war dann die verhaltene Freude der Mannschaft nach dem Sieg über ein Top-Team der Liga leider auch berechtigt. So nahmen Mannschaftskollegen, Fahrgemeinschaftsmitglieder, Freunde und HCW-Neuzugang bzw. Rückkehrer Kai-Uwe Schulz sowie Frederik Pilski ihre Freude über einen soliden Auftakt direkt mit ins Krankenhaus zu Pepe.

So leid es mir für den Spieler tut, aber mit dem Ausfall sehe ich Herne im unteren Drittel der Tabelle.

von Zuschauer321 - am 24.09.2013 13:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.