Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Bezirksliga Staffel 4
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
HP GE

HSG GE - HTV RE

Startbeitrag von HP GE am 01.10.2013 12:04

1 te Herren : wir waren gallig auf diesen Sieg HSG Gelsenkirchen - HTV Recklinghausen 28 : 25 ( 15 :14 )


Im Vorfeld des Spiels ist Timon Seitzer nach seinem Urlaub wieder zum Kader gesto├čen, gleichzeitig mussten wir den Ausfall von Christopher Hemming (krank) und Marcel Bohnenkamp (beruflich) hinnehmen.

Wir hatten uns f├╝r dieses schwere Spiel gegen HTV Recklinghausen einiges vorgenommen, ging es darum sich entweder im oberen Drittel anzusiedeln oder in den Abstiegskampf zu geraten.

Um letzteres zu vermeiden, und um nicht wieder durch Druck oder Nervosit├Ąt Punkte liegen zu lassen, war dieser Sieg immens wichtig.

Wir haben dem HTV Recklinghausen einen gro├čen Kampf geliefert und waren die Mannschaft die galliger auf den Sieg war.

Gewohnt war HTV sehr Denkungsstark und ist mit schnellen Au├čenspielern besetzt die Kompromisslos jeden Fehlwurf bestrafen.

Gleichfalls verf├╝gen sie ├╝ber einen guten R├╝ckraum der in der Bezirksliga zu den besseren geh├Ârt.

Dies tr├Ągt dazu bei das der HTV, wie wir alle wussten, schwer zu spielen ist.

Zu Beginn des Spiels, war unser R├╝ckraum sofort im Spiel. Durch Kaysers und Finster sind uns sofort die einfachen Tore gelungen, doch parallel bekamen wir in der Deckung keinen Zugriff auf den Angriff des HTV`s,

Torreicher Zwischenstand nach 12 Minuten 7:8

Doch mit jeder weiteren Minute agierte die Deckung besser und Fabian Urban konnte mit einigen guten Paraden unserer Deckung Sicherheit geben.

Ab diesem Zeitpunkt begann der oben genannte Kampf.

Au├čen und Kreisl├Ąufer trafen nun ebenfalls (Jannis, Plaga und Lukas) Sehenswert hier der Pass vom RA Lukas zum freien Kreisl├Ąufer Jannis in Kempa Manier.

Deckung und Fabian Urban im Tor steigerten sich nochmals bis zur Pause, so dass wir mit der 2ten F├╝hrung nach dem 1:0 mit 15:14 in die Halbzeit gehen konnten.

Fazit1: Der starke Mittelblock mit Jannis Erdmann und Ben Massberg erhielt zus├Ątzlich Stabilit├Ąt mit den beiden Halben Max Massberg und Timon Seitzer.Nach der Pause konnte Patrick Kaysers, durch einen seiner 10 Treffer, sofort auf 16: 14 erh├Âhen. Doch Postwendend konnte der HTV durch 2 Gegensto├čtreffer zum 16 : 16 ausgleichen .

Sp├Ątestens jetzt war allen klar, dass das eine ganz enge Kiste wird! Alle Register wurden gezogen. HTV nahm Patrick in Manndeckung, wir nahmen deren Halblinken (3) aus dem Spiel.

Folge, beide Deckungsreihen bestimmten das Spiel, maximal ein 1 Tore Vorsprung sprang f├╝r einer der beiden Mannschaften heraus.

Bis hin zur 51 . Spielminute. (24 :24 )

Ab der 45. Minute ersetzte Helmut Preuss den guten Fabian Urban, der zum starken Rechtsau├čen (8) von HTV keine Bindung fand.

Helmut hatte zuvor schon einen 7m pariert und avancierte mit zum Matchwinner durch einige Glanzparaden.

Die Mannschaft zeigte ein neues, ├╝beraus positives Gesicht. Je h├Ąrter der Gegner agierte desto mehr wollten wir den Sieg. In Person von Lukas Brandenberg, erst trifft er von au├čen zum 25 : 24, dann verwandelt er sicher zwei 7m in Folge zum 27: 24. Keine Normalit├Ąt zu diesem Zeitpunkt und in Anbetracht das wir zuvor zwei 7m verworfen hatten.

In der Endphase spielte die junge Mannschaft sehr clever und abgezockt und lies nur noch den 25ten Treffer zu. Endergebnis: 28 :25

Fazit2: Ab jetzt sind wir die schwer zu spielende Mannschaft. Mit den schnellen Au├čen Christopher Lehmanski (Neuzugang) und Lukas Brandenberg bestrafen wir Fehler. Der R├╝ckraum mit Patrick Kaysers (Schulterverletzung in der Vorsaison), Stephan Finster ( Zeitaufwendige Weiterbildungsma├čnahme in 2012), Christopher Heming (Seniorendeb├╝t in 2012)

Timon Seitzer (R├╝ckenverletzung Vorsaison), Max Massberg (Neuzugang) findet zu alter St├Ąrke.

Deckung und Torh├╝ter verbessert zur Vorsaison.

20 Punkte sind ein Muss, 30 Punkte das ZielÔÇŽÔÇŽ.und sollte dann noch ein Spieltag seinÔÇŽ.schaun wir mal.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.