Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Bezirksliga Staffel 4
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wissser, .,-, HTV'er, wettbüro, Tech- - -Nick, Kasalla

Relegation

Startbeitrag von Kasalla am 02.05.2016 06:03

Sehr schade. Es war ein Spiel zweier gleich starken Mannschaften, wo für jedes Tor sehr viel gearbeitet werden musste. Am Ende haben ein zwei Kleinigkeiten und Pfiffe dann entschieden.
Aber weiter geht´s- Mittwoch muss Brambauer Ferndorf schlagen und dann gibt´s Samstag ein "Endspiel".
-----------------------------------------

HTV verliert Abwehrschlacht

KREUZTAL Auf der knapp 120 Kilometer langen Rückfahrt aus dem Siegerland sei es laut Andreas Gutzeit anfangs sehr still gewesen. „Der Frust saß tief“, kommentiert der Trainer des HTV 95/28 das 22:23 (8:9) beim TuS Ferndorf III zum Auftakt der Aufstiegsrelegation zur Landesliga.

Wer den HTV-Coach in seinen Ausführungen hört, bekommt ein untrügliches Bild: Es war schlichtweg mehr drin für die Ludwiger. Nach verkorkstem Start (1:4) steigerte sich das Gutzeit-Team in der Abwehr, vor allem aber Torhüter Andreas Scheib, der vier „Freie“ wegnahm. Der HTV zog daraus viel Energie und ging mit 7:5 in Führung.

Andreas Gutzeit registrierte aber schnell, eine Vorentscheidung ist das keineswegs. „Es trafen zwei gleichstarke Teams aufeinander, beide Abwehrreihen haben bombastisch gearbeitet und die Torhüter haben herausragend gehalten“, so die Analyse des HTV-Trainers. Sowohl Ferndorf als auch die Ludwiger mussten sich jedes Tor hart erarbeiten.

Zwölf Sekunden vor Schluss fiel der entscheidende Treffer zum 23:22 für Ferndorf III – durch einen bekannten Spielzug, den der HTV aber nicht zu verteidigen schaffte. „Der Mannschaft kann ich keinen Vorwurf machen“, lobt Gutzeit, „Wir haben leidenschaftlich gekämpft. Letztlich hat es nicht gereicht. Schade.“

Der HTV hofft nun auf einen Sieg des VfL Brambauer gegen den TuS Ferndorf III (4. Mai), damit die Ludwiger noch eine Rest-Aufstiegschance haben, wenn es zum Duell mit den Lünern in der Overberghalle kommt (7. Mai).

Antworten:

Schade,--- das war es. Ferndorf lll. steigt auf und der HTV spielt wieder Bezirksliga !!!

von Tech- - -Nick - am 04.05.2016 19:57
Die Siegerländer waren im Spiel gegen Brambauer einfach abgezockter. Brambauer hat 45 Minuten gut mitgespielt, danach sind sie ins offene Messer gelaufen. Brambauer war einfach zu unerfahren. Das hat sich beim Abschluss gezeigt. Das krombacher Team hat in den letzten 15 Minuten das Spiel locker abgespielt, am Ende aber zu hoch gewonnen.
Nichts desto trotz hat die junge Mannschaft aus Lünen sich ordentlich verkauft :spos:
Und in dem Spiel waren die Siegerländer einfach besser ...
Schade halt nur, dass das Spiel HTV - Brambauer bedeutungslos geworden ist.

von wettbüro - am 05.05.2016 20:09
Das Spiel HTV Recklinghausen - VfL Brambauer ist vom Staffelleiter abgesetzt worden, da es bedeutungslos geworden ist.

Wir gratulieren der "3. Welle TuS Ferndorf" zum Aufstieg in die Landesliga!

Wir wünschen allen Mitstreitern eine erholsame Sommerpause und freuen uns auf die kommende Saison 2016/17 in der neuen Bezirksliga Ruhrgebiet!

von HTV'er - am 06.05.2016 11:04
Wieso kann Ferndorf III in die Landesliga aufsteigen, wenn Ferndorf II aus der Verbandsliga absteigt?

von Wissser - am 12.05.2016 05:05
Kurz drüber nachgedacht...
Ferndorf II steigt aus der Oberliga ab in die Verbandsliga!

von .,- - am 12.05.2016 05:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.