Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Bezirksliga Staffel 4
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Kenner&Nenner, Homer S., brucewayneeee, Kopfleger, Zuschauer 40, Nenner, Prognosio

Endspurt / Bezirksliga 17/18

Startbeitrag von Kenner&Nenner am 29.03.2017 14:43

Vielleicht noch etwas früh um über die neue Saison zu reden aber mit dem TV Gladbeck (als Aufsteiger aus der KL) und dem TuS Ickern (als Absteiger aus der LL), stehen bereits die ersten neuen Teams für die kommende Saison in der BL fest.

In der BL sind es noch 5 Spieltage und es ist oben wie unten spannenend, um Kampf um die Plätze, wer macht eurer Meinung nach das Rennen, um den Aufstieg und wer hält die Klasse ?

Antworten:

1. Oespel
2. Schalke
3. HTV
...
13. Hombruch
14. Hörde
15. Brechten

von Nenner - am 29.03.2017 16:19
1. Oespel
2. Schalke
3. HTV
...
13. Hörde
14. Hombruch
15. Brechten

Höre mit dem "einfachsten" Restprogramm, Oben ist eh nur noch der zweite Platz interessant und da sehe ich Schalke wesentlich stärker (vor allem Einstellungstechnisch) als den HTV.

Auch glaube ich, dass es für Oespel in der LL nicht unbedingt leicht wird. Aktuell leben sie davon, dass die Gegner selbst im Angriff Fehler machen und das ihrerseits in schnell Tore umzumünzen. Ich bin mir nicht sicher ob dieses Taktik dort fruchtet. Ich glaube sie brauchen eine solidere Abwehr und einen besseren Hüter um dort zu bestehen. Wenn ich den ATV vor zwei Jahren und den ASC letztes Jahr sehe, waren das "komplettere" Teams.

von Prognosio - am 30.03.2017 06:58
Oespel ist durch und verdient aufgestiegen. Mit der Geschwindigkeit im Angriff reicht es auch nächstes Jahr in der LL, zumindest um drin zubleiben. Abwehr ist allerdings tatsächlich verbesserungswürdig.
Schalke räume ich auch deutlich bessere Chancen ein zweiter zu werden als dem HTV. Zur Leistung des HTV im Spitzenspiel s.o.....

Unten ist es richtig spannend. Habe ehrlich nicht daran geglaubt, dass Hörde mit ihrem verletzungsbedingt kleinem Kader gegen Brechten gewinnt. Deren guter Lauf zu Beginn des Jahres scheint irgendwie verpufft. Dennoch werden beide Teams runter müssen, denn Höchsten und Hombruch haben bzw werden Spieler aus der ersten Mannschaft als Hilfe für die letzten Spiele bekommen. Das kann bei Brechten zu spät kommen, da die erste sich ja erst letzte WE gerettet hat. Der dritte Absteiger ist ja der (nicht existente) Platz 16 in unserer Staffel. Folglich steigen wohl auch "nur" zwei ab.
Auf Ickern freut sich wahrscheinlich schon unsere ganze Liga :-(

von Zuschauer 40 - am 30.03.2017 07:49
Abstieg:
Es ist schon bezeichnend, dass vier Dortmunder Teams den Abstieg unter sich ausmachen. Mit etwas Pech (und ohne Rückzug von SW Ge) hätte es auch letztes Jahr bzw. den Jahren davor eine der Mannschaften erwischt. Außer Hörde alles zweite Mannschaften, Unterbau aus der Jugend nicht überragend.
Brechten wird wohl Letzter. Der Platz davor ist schwierig vorauszusehen, durch die von meinem Vorredner schon angesprochene Hilfe aus den ersten Mannschaften.

Aufstieg:
Was bei den einen nicht gut läuft in Dortmund, läuft bei Oespel recht erfolgreich... Unterbau! sprich Jungendarbeit. Der 1. Platz und die Spielweise ist doch stark von den top Leuten aus der A geprägt. LL wird sich zeigen. Bleiben alle oder gehen die Jungspunde zu VL/OL Teams?
Wer zweiter Aufsteiger wird ... keine Ahnung. Denke nur das es Schalke langfristig besser schaffen wird, sich in der Liga zu etablieren. HTV wieder das gleiche Problem... Unterbau!

von Kopfleger - am 31.03.2017 07:07
Also ich war - ebenso wie die meisten Zuschauer am vergangenen Sonntag - sehr überrascht wie deutlich unsere Mannschaft gewonnen hat. Wenn es in der 1. HZ plötzlich 22:9 steht in einem Spitzenspiel, ist das schon recht heftig. Trotzdem ist die DJK noch nicht aufgestiegen! Es sieht sehr gut aus, aber es stehen noch schwere Spiele an: Riemke, Schalke, die Derbys und das Spiel gegen Rauxel morgen.

Ich sehe uns mit der Truppe auch in der Landesliga (bei erfolgreichem Aufstieg) nicht so schlecht aufgestellt. Es haben unter der Saison immer wieder Spieler unserer A-Jugend ausgeholfen, aber am vergangenen Sonntag hat niemand von denen gespielt (Parallelspiel in der OL). Insofern sieht man schon, dass die Mannschaft auch ohne die Unterstützung gut ist. Und auf der Torhüterposition sehe ich persönlich keine Schwäche.

Was den Abstieg angeht, fällt mir eine Einschätzung echt schwer. Hatte bei Brechten erst mit einer Kettenreaktion durch einen Abstieg der Ersten gerechnet, aber die haben sich ja nun auch fast gerettet. Hombruch und Höchsten werden bestimmt noch einige Punkte holen, was durch die Verstärkung aus den "Ersten" kommt. Damit kann Hörde nicht punkten. Wird also sehr schwierig.

Ob der VfL Gladbeck aber aus der Kreisliga aufsteigen darf, wage ich noch zu bezweifeln. Aktuell ist deren Zweite ja auch ein potenzieller Abstiegskandidat aus der Landesliga.

Es bleibt also noch spannend!

Schönes WE Euch allen

von Homer S. - am 01.04.2017 09:05
aus der Landesliga gesellt sich der TuS Wellinghofen in die Bezirksliga 17/18

von brucewayneeee - am 01.04.2017 09:37
@Horner S. TV Gladbeck

von Kenner&Nenner - am 01.04.2017 12:04
@Kenner&Nenner: Danke! Wer lesen kann ist klar im Vorteil :joke:

Dann passt das natürlich.

Nachdem der HTV gestern nun gegen Höchsten verloren hat, könnten wr das Ding heute schon klar machen.

Bin mal gespannt

von Homer S. - am 02.04.2017 07:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.