DER RAUM

Startbeitrag von spacedog am 22.03.2001 13:20

Geschrieben von spacedog am 22. März 2001 14:20:54:
DER RAUM
ES IST DUNKEL

ER TASTET SICH DURCH EINEN RAUM

VERSUCHT ZU ERKENNEN

SIEHT DIE STERNE

SIEHT SIE LEUCHTEN

IN DER DUNKELHEIT

ERKENNT SICH IN EINEM SPIEGEL

NIMMT SICH VERZEHRT WAR

LÄßT SICH NICHT VERWIRREN

FÜHLT SICH BESCHÜTZT

TASTET WEITER

SCHWEBT

LANGSAM

BIS DER BODEN NICHT MEHR ZU SPÜREN IST

VERLIERT SEINE DÄMONEN AUS DEN AUGEN

FÜHLT SICH BLIND

SIEHT MEHR ALS JE ZUVOR

FÄLLT

LANDET WEICH

AUF EINEM HIMMELBLAUEN TEPPICH

IST WILLENLOS

AUSGELIEFERT

LÄßT ES GESCHEHEN

SCHWEBEND

TANZT ER MIT FREMDEN

FRAUEN UND MÄNNER

SIE STREICHELN IHN

ÜBERALL

ER GENIEßT ES

IST ELEKTRIZIERT

AUFGELADEN

NIMMT DIE LÄCHELNDEN GESICHTER

DER FREMDEN WAHR

SIE FLÜSTERN IHM ZU

WÄRME

WOLLIGE WÄRME

ÜBERKOMMT IHN

SCHLIEßT SEINE AUGEN

SCHWEBT WEITER

GETRAGEN VON IHREN HÄNDEN

LEGEN IHN AUF EIN BETT

DECKEN IHN

MIT IHREN NACKTEN KÖRPERN ZU

DAMIT ER NICHT FRIERT

LASSEN IHN TRÄUMEN

LASSEN IHN ENTGLEITEN

HINAUS IN SEINEN TRAUM

BIS ZUM NÄCHSTEN MORGEN

ER STEHT AUF

SCHAUT IN DEN SPIEGEL

SIEHT

SIEHT SICH

ZUM ERSTEN MAL

LÄCHELT VERSTOHLEN IN SICH HINEIN

ER IST WISSEND

VERLÄßT DEN RAUM
















Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.