Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Die *Trash*Kom*Hallen* - Ort der Geschichten
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
A.

schmerzen

Startbeitrag von A. am 27.09.2001 18:11


Sie saß vor mir und zeigte mir ihre Arme.

Die Narben, die Risse, die Schnitte,

die neuen Schnitte.

Ich fragte sie, ob ich ihr eine Ohrfeige geben dürfe.

Sie fragte wieso.

Ich meinte, es würde doch nur weh tun.

Sie zuckte mit den Achseln und ich schlug sie.

Mir tat es weh, aber natürlich schluckte sie den Schlag.

Ich schlug sie wieder, mit aller Kraft.

Ihr Atem war nicht zu hören.

Wieder knallte der Schlag und wieder tat es nur einem weh.

Ich meinte, wie lange es dauern würde, bis sie weinen würde.

Sie gab keinen Ton von sich, ihre Augen gingen ins Leere.

Ich gab nicht auf.

Die Wange wurde rot.

Ich sagte ihr, daß wenn sie nicht aufgeben würde ich sie verlassen müsse, weil sie mir das Herz zerreißt.

Der nächste Schlag, sah sie mich überhaupt noch ?

Und ich merkte, daß ich sie verlor.

Und ich merkte, wie sie mich benutzte.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.