Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Ostfront Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ralf Schnitzler, Grete Glasö-Olsen

Feldpostnummer in Norwegen

Startbeitrag von Grete Glasö-Olsen am 14.02.2005 10:41

Ich suche Information über den folgenden Dienststellen mit Feldpostnummer in Norwegen:
34677 2.5.1941,
29275/G 1. Mai 1942,
35650 30. November 1944.

Vielen Dank!

Antworten:

Hallo Grete

Fpn. 34677 = Eisenbahn Pionier Bataillon z.b.V. 12 Stab

Fpn. 29275G = Admiral der norwegischen Nordküste

Fpn.35650 = Kommandant der Seeverteidigung von Drontheim und
Nebelträgergruppe 1.Marine Nebel Abteilung


zu 34577

Eisenbahn-Pionier-Bataillon Stab z.b.V. 12

Feldpostnummern:

Einheit Feldpostnummer
Stab 34677

Der Stab wurde am 1. Juli 1942 aufgestellt. Das Bataillon wurde nur aus dem Stab des I. Bataillon vom Eisenbahn-Pionier-Regiment 7 als Heerestruppe aufgestellt. Der Stab war die ganze Zeit des Krieges in Norwegen im Einsatz. Zuletzt war er in Oslo beim Armeeoberkommando Norwegen eingesetzt.

Für die Ersatzgestellung des Stabes war das Eisenbahn-Pionier-Ersatz-Bataillon 1 in Fürstenwalde, Wehrkreis III, zuständig.
[www.lexikon-der-wehrmacht.de]

zu
29275G
[www.wlb-stuttgart.de]


zu
35650

Kommandant der Seeverteidigung Drontheim
1. Einsatz und Unterstellung:
Aufgestellt im Juni 1940 in Drontheim beim Admiral norwegische Nordküste Der befehlsbereich umfaßte das Gebiet von nördlich von Kristiansund bis Rörvik.

2. Seekommandanten:
Juli 1940 Kapitän zur See Hans Rose
Juni 1943 Kapitän zur See Fritz Berger



3. unterstellte Verbände:
Hafenschutzflottille Drontheim
Hafenkapitän Drontheim
Hafenkapitän Rörvik
Marineartillerieabteilung 507
12. Marineflakregiment

[www.lexikon-der-wehrmacht.de]

mfG
Ralf

von Ralf Schnitzler - am 18.02.2005 21:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.