Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
wma2
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ralf, Gerd, Jo, Rohan, Radu

... and this is how it begins!

Startbeitrag von Gerd am 11.09.2001 15:24

Hoffentlich verlieren die Amis nicht die Kontrolle.

Antworten:

Na ja!
Zwei Türme, Pentagon, Verteidigungsministerium...anzugreifen. Die haben sich was getraut, wer immer das gewesen ist.

von Radu - am 11.09.2001 16:06
Das Problem wird wohl sein:
WAS KOMMT JETZT!!!
Das werden die sich nicht gefallen lassen.

von Ralf - am 11.09.2001 16:49
Eben!

Wenns dumm läuft, steht der Nahe Osten in ein paar Tagen in Flammen.

von Gerd - am 12.09.2001 08:51
Nein, das glaube ich nicht - die USA wird es sich sicher nicht leisten unschuldige Zivilisten zu töten - auch ein Bush nicht.
Könnte mir vorstellen, dass die sich die Anführer terror. Gruppen krallen, wie eben damals die spektakulären Entführungsaktionen der Mossad. Würde zumindest mehr Sinn machen ...
Abwarten ...
/rz

von Rohan - am 12.09.2001 10:08
Nur das eben der heutige nicht mehr alle Tassen im Schrank hat.
Die Kriegserklärung hat er ja schon abgegeben.
Ebenso unser Schröder,
der meldet sich gleich das er mitmachen will!

von Ralf - am 12.09.2001 12:09
Verglühe, Erdenball !

Ich folge mittlerweile der Theorie, daß die USA das Alles selbst iniziert hat - siehe JFK - endlich kann man dann mit jeglicher Unterstützung (China + Rußland) lästige Minderheiten wegbomben. Im Irak hat man vor 1 Woche ja erst 3 Bomben geworfen -> war wohl erst der Anfang...

Gottseidankbinichuntauglich :)

Jo

von Jo - am 12.09.2001 20:18
Vorstellbar, aber unwarscheinlich.
Die hätten das ganze Nachts gemacht.

von Ralf - am 13.09.2001 05:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.