Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
LUPO-AROSA-Forum.de.vu
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
ArosaFreak, Crizz, Olaf, Arosa-Lupo-Club, Stefan

Abblendlicht-Glühbirnen

Startbeitrag von Stefan am 26.12.2001 18:09

Hat einer von euch Erfahrung mit anderen Glühbirnen für das Abblendlicht, speziell Bosch Xenon Blue und Plus30? Lohnt sich der Aufpreis gegenüber der Serienbirne oder sind die sogar nur von der Optik besser und vom Licht schlechter? Welche sind gut? Kriegt man die Problemlos selbst rein oder ist das so ein Golf IV Mist?

Antworten:

Ich habe die Phillips + 50% bisher mehrfach gehabt... Der Abblendteil hält ca. ein Jahr, dann brennen die Dinger durch (habe jetzt den 2. Satz drin). Die Lichtausbeute ist im Vergleich zu den Serienbirnen, die ich übrigens noch nie bis zum Durchbrennen benutzt habe, mehr als gut. Habe jetzt zum Vergleich mal die Bosch als Ersatzbirnen gekauft, die sind nämlich etwas billiger...
Der Einbau ist, wenn man in Übung ist, ne Sache von 2 Minuten. Wenn man die Konstruktion nicht kennt, kann man schon locker mal 20 Minuten rumfummeln ohen Erfolg. Der Trick ist, den Bügel richtig anzufassen und den Widerkaken auf beiden Seiten zu finden. Bei Bedarf mal die Zeichnung bei VW im Compi oder im "So wirds gemacht"-Buch anschauen.
Mit blau gefärbten Birnen habe ich keine eigene Erfahrung (nur gelbe). Gefärbte sind aber zwangsläufig immer schlechter als weiße, ist also eigentlich nur was für den Sommer.

Gruss

Olaf
members.aol.com/hhvgoetz


von Olaf - am 26.12.2001 19:39
Philips Blue Vision taugen nix!
sehen kaum anders aus als meine Birnen, die von Anfang an im Lupo waren und von blau kann gar keine Rede sein!
Nur was verwenden die, die richtig schön blaues Licht haben? Also kein Xenon! Und was ich nicht mag sind solche Matschfarben, die halb gelb halb blau sind.
Scheußlich. Dann doch lieber nur normale Birnen.

von Crizz - am 28.12.2001 21:26
hi

also ich habe die abblendlichtbirnen und die standlichtbirnen abgeschraubt und mir blaue standlichtbirnen und xenon drangeschraubt und sieht viel besser aus als dieses pissgelbe licht.blau werden die sowieso nicht sein nur wenn rein glotz ins licht siehst etwas blau(halt dein gegenverkehr sieht nur das etwas blaue) so ist das licht weiss und ist doch besser als gelb.nur weil die blau sind werden die nicht blau leuchten.ist auch irgendwie verarschung ich weis.bmw hat halt speziele birnen.
von der optik her lohnt es sich werd mir die pissgelben blinkerbirnen auch noch rausnehmen werd welche draum machen die nur beim leuchten gelb leuchten und so dan unsichtbar sind.wenn man von vorne so rein glotz sieht man ja immer die gelben birnen find ich @#$%& so.

mfg

Peter
A R O S A


von ArosaFreak - am 29.12.2001 16:52

klingt gut...

was hast denn für birnen verbaut? hersteller, bezeichnung und vielleicht etwa die preislage.
ist die lichtausbeute besser?
danke
crizz

von Crizz - am 29.12.2001 18:30

Re: klingt gut...

hi
sorry weiss nicht mehr genau welcher hersteller preis war 39 dm glaub ich also nicht ganz billig die xenon + 8 dm standlichtbirnen in blau.hab die blue vision auch ausprobiert waren eigentlich genauso wie xenon kein unterschied.wenn die lichtausbeute besser ist dan minimal also kaum was gemerkt.vielleicht kommt es auch auf die scheinwerfer selbst an wie gut die reflektiren sind ja beim lupo und arosa verschieden.

mfg

Peter
A R O S A


von ArosaFreak - am 29.12.2001 18:46

Re: klingt gut...

Mal abegsehen von diesen Doppelscheinwerfern, die einige Arosas haben, sind die Dinger bei Lupo und Arosa technisch absolut identisch, auch wenn mans auf den ersten Blick nicht glaubt. Die sind durch das unterschiedliche Design nur gekonnt verfremdet. Die Lichtstreuung usw. ist aber wirklich (zumindest theoretisch) gleich. Unterschiede im Vergleich können sich eigentlich nur durch andere Einstellungen ergeben...

Gruss

Olaf

P.S.
Im "So wird's gemacht" sehen die das auch so...
members.aol.com/hhvgoetz


von Olaf - am 29.12.2001 19:28
Ich persönlich habe die Osram Silverstar eingebaut weil diese lt. werbung mehr Licht versprechen und tatsächlich auch ein wenig! mehr Lichtleistung haben.

Lampen die "all-season", "cool blue" oder "laserlight" heißen haben lediglich ein anderes Licht was nach meinem empfinden aber immer dunkler ist.

Abgesehen davon, wer glaubt beim Arosa oder Lupo (abgesehn vom GTI) das dieser Xenonähnliches Licht hat?

Arosa-Lupo_Club


von Arosa-Lupo-Club - am 02.01.2002 12:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.